Zurück zur Taverne

Fan-Legende: Arbon auf der Flucht

Re: Fan-Legende: Arbon auf der Flucht

Beitragvon Phoenixpower » 22. September 2021, 17:57

Hallo Katze,

da uns die Legende sehr gut gefallen hat, werden wir sie auf jeden Fall nochmal spielen :D
Einen Zeitpunkt kann ich aber nicht angeben, da es bis Mitte Oktober bei mir recht stressig sein wird.

LG Phoenixpower
Benutzeravatar
Phoenixpower
 
Beiträge: 1948
Registriert: 8. August 2019, 16:11
Wohnort: Auf Danwar, bei den Feuerkriegern

Re: Fan-Legende: Arbon auf der Flucht

Beitragvon Butterbrotbär » 23. September 2021, 09:19

Danke für den Spielbericht, Phoenixpower! Arbon konnte da ja einen sehr schönen Start hinlegen! :P
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 2592
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Fan-Legende: Arbon auf der Flucht

Beitragvon Meres » 22. Januar 2022, 12:37

Hallo,
ich habe die Legende im Herbst des letzten Jahres gespielt und kann daher keinen detaillierten Spielbericht mehr abliefern. An folgende Details kann ich mich allerdings erinnern: Alle drei Spiele haben wahnsinnigen Spaß gemacht und die Gewinnbilanz war 2x Arbon, 1x Fenn und co. Das ist meiner Meinung nach die beste PvP Legende, die es gibt. Es hängt sehr viel vom Würfelglück und von den teilweise zufälligen Bewegungen der Sucher ab. Außerdem kann sich Arbon (, falls während dieser Legende wie normal konversiert wird (gibt es das Wort?),) auch durch Äußerungen verraten. Die Ähnlichkeit zu Scotland Yard ist nicht zu übersehen.
Eine unterhaltsame, empfehlenswerte, hervorragend gestaltete und auch gut mehrmals spielbare Legende. (Dann sollten die Spieler allerdings auch mal die Rollen wechseln ;) .)

Liebe Grüße, Meres
Benutzeravatar
Meres
 
Beiträge: 230
Registriert: 7. Januar 2022, 17:29
Wohnort: Die sonnigen Felder Tulgors

Re: Fan-Legende: Arbon auf der Flucht

Beitragvon Schlafende Katze » 24. Januar 2022, 18:14

Hallo Meres,

Vielen herzlichen Dank für deine Spielempfehlung und deine Komplimente!

Ich denke, ich spreche da auch im Namen unseres Trolls und des Butterbrotbären.

Jaaaa, Scottland Yard war durchaus ein starkes Vorbild dafür. Der Empfehlung auch mal die Rollen zu tauschen können wir nur unterstützen. :)

Ich hoffe, ihr habt noch die ein oder andere spannende Jagd nach Arbon vor euch ;)

Viele Grüße,
Die Katze
Benutzeravatar
Schlafende Katze
 
Beiträge: 1859
Registriert: 7. Februar 2016, 22:32
Wohnort: In einer gemütlichen Hütte am Ufer der Narne

Re: Fan-Legende: Arbon auf der Flucht

Beitragvon Shay » 28. November 2022, 15:32

"Arbon auf der Flucht" sieht sehr spannend aus! Werde ich auf jeden Fall mal spielen!
Shay
 
Beiträge: 2
Registriert: 27. November 2022, 06:22
Wohnort: Silberhall

Re: Fan-Legende: Arbon auf der Flucht

Beitragvon Schlafende Katze » 28. November 2022, 18:09

Hallo Shay,

das freut mich/uns ^^

Viel Spaß beim spielen!
Wenn du magst freuen wir uns immer sehr über eine Rückmeldung :)

Grüßlis
Die Katze
Benutzeravatar
Schlafende Katze
 
Beiträge: 1859
Registriert: 7. Februar 2016, 22:32
Wohnort: In einer gemütlichen Hütte am Ufer der Narne

Re: Fan-Legende: Arbon auf der Flucht

Beitragvon Phoenixpower » 8. Januar 2023, 13:11

Wir haben diese Legende vor ein paar Tagen wieder gespielt.

Diesmal schloss ich mich als Folla den Helden an, gespielt wurde mal zu viert.

Es war eine spannende Hatz. Während wir uns zu Beginn darauf konzentrierten, Geröll aus dem Gebirge zur Mine zu bringen, ging Arbon unbehelligt durch das Land, deckte mal hier ein Nebelplättchen auf, mal sammelte er dort ein Goldstück ein, und nebenbei konnte er auch noch einige seiner Aufgaben lösen. Als Folla ihn dann endlich fand, war Arbon zu stark und konnte sich sofort befreien. Doch dann lief zufälligerweise Fenn in Arbon rein, kurz bevor dieser erneut zum Händler gehen hätte können und sich so viel Stärke kaufen hätte können, dass er jede Rangelei gewonnen hätte. Fenn konnte Arbon eine Runde festhalten (Arbon würfelte eine 1, Fenn eine 6) und dann waren die anderen Helden da.
Um ihn dann zum Baum der Lieder schleppen zu können (7 Felder), nutzten wir eine tolle Taktik: Wir übernachteten bei Gors! Da Arbon durch Überstunden und die ein oder andere verlorene KR in die erste Willenspunktereihe gefallen war, hatte er nur noch einen Würfel und seine Stärke reichte nicht aus, um den Gor zu besiegen (Kann sein, dass er seine SF vergessen hatte). Und da er keine Stärke verlieren wollte, musste er nach der 3./4. KR den Kampf gegen den Gor abbrechen und hoffen, dass er sich am nächsten Tag noch befreien konnte. Das gelang ihm leider nicht, und so wurde er am Baum der Lieder eingekerkert.

Uns hat's Spaß gemacht und wir sind uns einig, dass Arbon erneut gejagt werden müsste, sobald wir wieder zusammenkommen. Leider geht für uns jetzt dann wieder Arbeit/Studium an, weshalb das dann natürlich wieder dauern kann. :roll:

LG Phoenixpower
Benutzeravatar
Phoenixpower
 
Beiträge: 1948
Registriert: 8. August 2019, 16:11
Wohnort: Auf Danwar, bei den Feuerkriegern

Re: Fan-Legende: Arbon auf der Flucht

Beitragvon TroII » 8. Januar 2023, 23:13

Danke für den Spielbericht! Das klingt wieder einmal nach einer knappen Partie! Die Gors als Gefängniswärter zu missbrauchen ist aber auch perfide! (Und vollkommen legitim.) :twisted:

Dann hast du bisher mit verschiedenen Seiten eine Gewinnquote von 100%? Sieht so aus, als müsstet ihr noch öfter spielen (und Berichte schreiben), damit dein(e) Gegner auch mal den Sieg kosten dürfen... :roll: ;)

Gruß, TroII
Benutzeravatar
TroII
 
Beiträge: 4153
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Re: Fan-Legende: Arbon auf der Flucht

Beitragvon Phoenixpower » 10. Januar 2023, 10:37

Das stimmt, die Partie war wirklich sehr knapp. Arbon hatte am letzten Tag eine Gelegenheit zu fliehen, hätte er das geschafft, hätten wir ihn nicht mehr zum Baum der Lieder bekommen, bevor die Gors die Burg überrannt hätten...

Wenn wir die Legende nochmal spielen, habe ich keine Zweifel, dass ich wieder gewinne, schließlich hab ich in Andor noch nie verloren.
...
...
Okay, das war gelogen :lol:

Wir werden sehen, wie das nächste Spiel ausgeht ;)

LG Phoenixpower
Benutzeravatar
Phoenixpower
 
Beiträge: 1948
Registriert: 8. August 2019, 16:11
Wohnort: Auf Danwar, bei den Feuerkriegern

Vorherige