Zurück zur Taverne

Allgemeines zu den Fan-Abenteuern

Re: Allgemeines zu den Fan-Abenteuern

Beitragvon ChrisW » 19. Dezember 2018, 15:46

Hallo Brandohn,

nicht fragen, einfach mal ran und probieren, es gibt genug Tester hier die sich freuen, etwas Neues aus dem hohen Norden zu versuchen. Auf den Spielplan-Karten Perfektionieren kann man wenn es funktioniert immer noch, da gibt es reichlich Helfer, die ein Tableau mit weiteren Wegen versehen können.

Liebe Grüße

ChrisW
Benutzeravatar
ChrisW
 
Beiträge: 325
Registriert: 2. September 2014, 14:50
Wohnort: in 'ner Stadt mit "K"

Re: Allgemeines zu den Fan-Abenteuern

Beitragvon royyy » 25. Januar 2023, 10:20

[quote="Brandohn"]Guten Tag,

wäre es theoretisch mit dem zusätzlichen Charakter Stinner auch möglich eine 3-Spieler Variante zu realisieren? Oder würde dieses das Balancing sprengen und den Fluch übermäßig schnell aufholen lassen? Über die Wegpunkte bzw. Einbindung eines zusätzlichen Weges müsste das möglich sein, oder nicht?[/quote]
Es ist möglicherweise möglich, eine 3-Spieler-Version eines Spiels mit einem zusätzlichen Charakter zu erstellen, aber es würde wahrscheinlich eine erhebliche Neuausrichtung und Tests erfordern, um sicherzustellen, dass das Spiel für alle Spieler unterhaltsam und fair bleibt. Das Hinzufügen eines neuen Charakters wie „Stinner“ würde sich wahrscheinlich auf die Balance des Spiels auswirken und könnte möglicherweise dazu führen, dass der Fluch schneller aufholt. Die Integration zusätzlicher Pfade oder Wegpunkte könnte sich auch auf die Balance und das gesamte Gameplay auswirken. Ob eine 3-Spieler-Version mit einem zusätzlichen Charakter erfolgreich wäre oder nicht, würde letztendlich vom spezifischen Design und der Implementierung des Spiels abhängen.
royyy
 
Beiträge: 1
Registriert: 12. Januar 2023, 06:07

Re: Allgemeines zu den Fan-Abenteuern

Beitragvon royyy » 25. Januar 2023, 10:21

Es ist möglicherweise möglich, eine 3-Spieler-Version eines Spiels mit einem zusätzlichen Charakter zu erstellen, aber es würde wahrscheinlich eine erhebliche Neuausrichtung und Tests erfordern, um sicherzustellen, dass das Spiel für alle Spieler unterhaltsam und fair bleibt. Das Hinzufügen eines neuen Charakters wie „Stinner“ würde sich wahrscheinlich auf die Balance des Spiels auswirken und könnte möglicherweise dazu führen, dass der Fluch schneller aufholt. Die Integration zusätzlicher Pfade oder Wegpunkte könnte sich auch auf die Balance und das gesamte Gameplay auswirken. Ob eine 3-Spieler-Version mit einem zusätzlichen Charakter erfolgreich wäre oder nicht, würde letztendlich vom spezifischen Design und der Implementierung des Spiels abhängen.[/quote]
royyy
 
Beiträge: 1
Registriert: 12. Januar 2023, 06:07

Vorherige