Zurück zur Taverne

Fan-Abenteuer: Die Mine

Fan-Abenteuer: Die Mine

Beitragvon Gilda » 15. August 2017, 15:07

Fan-Abenteuer-Erfinder: Falke

Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwer

Info:
Dieses Abenteuer spielt irgendwo zwischen den Mauerbergen und Silberhall. Es ist länger als die offiziellen Abenteuer und sollte auch schwieriger sein – seid also vorsichtig und nicht überrascht, falls es nicht auf Anhieb klappt. Im Gegensatz zu den offiziellen Abenteuern haben die Etappen eine feste Reihenfolge und es wurde nicht auf solo-Spielbarkeit (Stinner) getestet.

Die Mine.pdf
Die Mine
(4.59 MiB) 2725-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1824
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Fan-Abenteuer: Die Mine

Beitragvon Thies » 18. August 2017, 16:21

Hallo Falke!
Klingt spannend das Abenteuer, liest sich rund.
Wird umgehend getestet.
Vielen Dank vorab!
Gruß Thies
Benutzeravatar
Thies
 
Beiträge: 154
Registriert: 5. Juni 2016, 06:35
Wohnort: Fischerhütte an der Narne

Re: Fan-Abenteuer: Die Mine

Beitragvon Falke » 20. August 2017, 19:17

Vielen Dank, Gilda, für's Hochladen

und allen anderen viel Spaß beim Spielen.
Lasst hören, was ihr davon haltet.

Viele Grüße,
Falke
Benutzeravatar
Falke
 
Beiträge: 43
Registriert: 21. September 2013, 09:44

Re: Fan-Abenteuer: Die Mine

Beitragvon Zweiklinge » 11. Januar 2018, 11:13

Hallo Falke

Wir sind neulich in den Genuss gekommen dise Legende zu spielen und waren einfach begeistert:!:
Es bleiben keine Fragen offen und die Gestaltung ist hervorragend. Der neue Geröll-Mechanismus funktioniert auch gut.

Wir brauchten zu 2 1,5h um die Legende abzuschließen. Allerdings mussten wir uns auch erstmal wieder bei C&T rein denken.

Alles im allen eine super Legende die auch mal mehr Zwischenetappen ins Spiel bringt.
Klare Spielempfelung!

LG Zweiklinge
Benutzeravatar
Zweiklinge
 
Beiträge: 12
Registriert: 24. November 2015, 16:25

Re: Fan-Abenteuer: Die Mine

Beitragvon stickmou » 4. Februar 2018, 16:03

Hello Falke

I am french, and I, unfortunatly, don't speak deutch. I hope you understand english.

I am actually working on translation of Chada And Thorn Fan made adventures into french and I had a look on your creation.

Can I have your authorization to translate Die Mine into french and propose it to Iello games (the french editor of the game)

I'd like to change the title to fit the map from "die mine" to "die silberberg". With this change you adventure can be the final step of the adventures of Chada and Thorn on the Island.

Thanks in advance.

Best regards

Stickmou
stickmou
 
Beiträge: 0
Registriert: 4. Februar 2018, 15:44

Re: Fan-Abenteuer: Die Mine

Beitragvon Falke » 7. Februar 2018, 15:48

Hello Stickmou,

you have my permission to translate my fan legend into french.

If you want to change the title, I suggest to also translate it. You can even change the meaning. An other german title, however, I do not permit.

Good luck.

Falke
Benutzeravatar
Falke
 
Beiträge: 43
Registriert: 21. September 2013, 09:44

Re: Fan-Abenteuer: Die Mine

Beitragvon stickmou » 8. Februar 2018, 17:35

Hello Falke Thanks for your authorization.

So, as far as i can se for the moment the tiltle will be :"La montagne des Nains".

I will post the text introduction for your approval when i'll finish it.

Of course I will not change the german title and th expansion will refer to you as the author like this:

"This expansion is a translation of the german one: "Die Mine" created by Falke and Posted on http://legenden-von-andor.de.
The only change made is the title and the introduction text with his authorization.
Enjoy"

Thanks again.
stickmou
 
Beiträge: 0
Registriert: 4. Februar 2018, 15:44

Re: Fan-Abenteuer: Die Mine

Beitragvon Tost » 13. März 2021, 12:02

Hey Falke!
Ich spiele in letzter Zeit öfter mal Charta & Thorn (/Stinner) und hab auch mal dein Abenteuer ausprobiert. Ich bin echt begeistert, es hat super viel Spaß gemacht. Es ist schon anspruchsvoller als die Originale, finde ich. Das könnte auch teilweise daran liegen, dass ich Chada und Thorn gleichzeitig gespielt habe (das Abenteuer war ja nicht auf Spinner ausgelegt), und ich ein wenig überfordert mit der doppelten Kartenanzahl war...

Naja, die neuen Mechaniken haben mir wirklich gut gefallen! Außerdem war es schön, dass das Abenteuer weniger linear aufgebaut war als das Grundspiel.
Außerdem, es ist so kreativ, einfach die Karte von Cavern als Hintergrundbild zu nehmen, das fand ich super. Wenn man mal so drüber nachdenkt, eröffnet das ganze neue Möglichkeiten für zukünftige Abenteuer.

Viele Grüße,
Tost
Benutzeravatar
Tost
 
Beiträge: 1606
Registriert: 5. September 2014, 15:41
Wohnort: Im Schicksalsberg. Noch wärmer als ein Toaster :)

Re: Fan-Abenteuer: Die Mine

Beitragvon Dwain Zwerg » 15. März 2021, 13:56

[quote="Tost"]Wenn man mal so drüber nachdenkt, eröffnet das ganze neue Möglichkeiten für zukünftige Abenteuer.[/quote]Stimmt, da hast du Recht, aber leider sind Fan Abenteuer zu C&T ja etwas eingeschlafen :cry:
LG,
Dwain
Dwain Zwerg
 
Beiträge: 565
Registriert: 20. Oktober 2018, 11:26
Wohnort: HH