Zurück zur Taverne

Kapitel 3: Die Jagd

Re: Kapitel 3: Die Jagd

Beitragvon Nico » 30. März 2015, 20:38

Übrigens: Mjölnir, du hast doch den ersten Stofffetzen beim Lagerfeuer gefunden. Was meinst du zu diesem Hinweis?
Nico
 
Beiträge: 0
Registriert: 13. März 2015, 18:56

Re: Kapitel 3: Die Jagd

Beitragvon Flo » 30. März 2015, 20:44

"Narne tat Vyper"...ich habe mal ein bisschen mit den Buchstaben rumgespielt, da ist "Tavernenparty" bei rausgekommen. Ich glaube da jetzt mal nicht an einen Zufall. ;)
Ist manchmal doch ganz nützlich, sich auf die Botschaft an sich zu konzentrieren und alles andere drumherum auszublenden. :lol:

Wenn das wirklich zutrifft, dürfte Reka dort gefunden werden... sind ja schließlich genug Andori dabei. :lol:
Flo
 
Beiträge: 5
Registriert: 6. September 2014, 22:01
Wohnort: Im fernen Leipzig

Re: Kapitel 3: Die Jagd

Beitragvon Dharwyn » 30. März 2015, 20:53

Oha, du hast Recht^^
Ich hatte auch geschaut ob ich etwas anderes draus formen kann, bin aber auf kein Ergebnis gekommen.
Aber das Tavernenparty geht, ist wirklich kein Zufall, da sie ja auch noch kommenden Monat ist.

Also noch eine Überraschung mehr für die glücklichen Gewinner, wenn sie dann dort Reka "live" treffen fürfen ;)
Benutzeravatar
Dharwyn
 
Beiträge: 469
Registriert: 13. März 2015, 16:06

Re: Kapitel 3: Die Jagd

Beitragvon fussssohle » 30. März 2015, 20:56

Danke Flo! Ich bin mir jetzt ziemlich sicher, dass Reka auf der Tavernenparty sein wird. Das ist nie im Leben Zufall!
fussssohle
 
Beiträge: 523
Registriert: 28. Mai 2014, 12:30
Wohnort: reisend

Re: Kapitel 3: Die Jagd

Beitragvon stegif » 30. März 2015, 20:57

Die Party ist doch erst am 18.04. :( . Das ist noch so lange hin.
Benutzeravatar
stegif
 
Beiträge: 27
Registriert: 14. Januar 2014, 12:19
Wohnort: Am Rand der Sächsischen Schweiz

Re: Kapitel 3: Die Jagd

Beitragvon Flo » 30. März 2015, 21:02

So viel Zeit braucht es aber vermutlich auch, um den Weg von der Taverne zur Tavernenparty zu bewältigen. ;)

Ich bin schon gespannt (ob sich Michael Menzel persönlich als Hexe Reka verkleidet... *hust* Nein, Scherz^^), welche neuen Informationen wir dann erhalten werden. Bis dahin aber sollten sich diejenigen, die nicht die lange Reise auf sich nehmen, wirklich versuchen, das hier nicht das totale Chaos ausbricht. Die Gefahr in diesem Land ist immernoch nicht gebannt, schätze ich mal...
Flo
 
Beiträge: 5
Registriert: 6. September 2014, 22:01
Wohnort: Im fernen Leipzig

Re: Kapitel 3: Die Jagd

Beitragvon stegif » 30. März 2015, 21:12

Wenn Gilda noch ein paar Legenden von dem Wettbewerb hoch lädt, haben die Andori noch genug Abenteuer über Ostern bzw. bis zu Party zu überstehen.
Benutzeravatar
stegif
 
Beiträge: 27
Registriert: 14. Januar 2014, 12:19
Wohnort: Am Rand der Sächsischen Schweiz

Re: Kapitel 3: Die Jagd

Beitragvon fussssohle » 30. März 2015, 21:19

Die Frage ist halt wer jetzt die Macht hat in der Rietburg. Ken Dorr ist wahrscheinlich aber nicht sicher. Hatte Thorald Kinder oder Geschwister? Wenn nicht müsste doch jetzt eigentlich ein totaler Machtkampf ausbrechen. Hatte sonst wer ein wichtiges Amt in der Burg? Gibt es einen Nachfolger? Sollte es tatsächlich Ken Dorr sein würde ich ihm trotzdem seine Chance geben. Ihn gleich zu stürzen wäre barbarisch.

18. März? Ok, da müssen wir lange warten. Passiert in der Zwischenzeit noch etwas? Oder wird Andor Abenteuer erst dann weiter gehen?
fussssohle
 
Beiträge: 523
Registriert: 28. Mai 2014, 12:30
Wohnort: reisend

Re: Kapitel 3: Die Jagd

Beitragvon Flo » 30. März 2015, 21:44

Ich denke schon, dass noch etwas passieren wird. Schließlich wissen wir immernoch nicht, was Orfen am Ende der Jagd widerfahren ist... Sollen wir ihn aufsuchen? Oder glaubt ihr, er erscheint wieder hier?
Flo
 
Beiträge: 5
Registriert: 6. September 2014, 22:01
Wohnort: Im fernen Leipzig

Re: Kapitel 3: Die Jagd

Beitragvon Dharwyn » 30. März 2015, 21:55

Wie ich bereits geschrieben habe, wissen wir ja wo Orfen zuletzt war. Ich denke es kann nicht schaden das sich auf den Weg zu ihm macht. Es sind ja noch genug Andori in der Taverne um ihn, falls er hierher kommt, in Empfang zu nehmen.

Wenn ihr wollt übernehme ich das, ich bin sowieso ständig unterwegs und in letzter Zeit schon viel zulange an einem Ort, mich zieht es in die Natur.
Benutzeravatar
Dharwyn
 
Beiträge: 469
Registriert: 13. März 2015, 16:06

VorherigeNächste