Zurück zur Taverne

Abenteuer Andor MP3

Re: Abenteuer Andor MP3

Beitragvon Troll » 24. Mai 2015, 10:16

Ich dachte schon ich bin der Einzige, der alles anders ausspricht. Ist das die offizielle Aussprache?
Benutzeravatar
Troll
 
Beiträge: 1391
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Re: Abenteuer Andor MP3

Beitragvon Ragnar » 24. Mai 2015, 10:33

Hallo Troll,

auch bei uns heißt die Mine KA-wern. Wie eben auch im deutschen Wort Kaverne.
Zum Vergleich: Du sagst sicherlich auch TA-werne und nicht Taw-Erne oder?

Im Deutschen ist die "CH-Aussprache" am Wortanfang als "K" vor den Vokalen
A, O und U korrekt.

Bei uns heißt die Bogenschützin allerdings auch nicht Kada.
Gleich am Anfang hat sie die Spielerin als "Chada" mit einem weichen "ch" wie in Teich oder Milch ausgesprochen. Dabei ist es geblieben.
;)
Ragnar
 
Beiträge: 1057
Registriert: 14. Dezember 2014, 13:02

Re: Abenteuer Andor MP3

Beitragvon Tarkan der Waldfaun » 24. Mai 2015, 10:43

Chada sprechen wir wie Mjölnir Tschada aus. Die Mine allerdings Cävern (also woe im englischen) Trotzdem sind wir nicht so festgelegt. Die Aussprachen ändern sich durchaus auch mal... ;)
Benutzeravatar
Tarkan der Waldfaun
 
Beiträge: 969
Registriert: 15. Februar 2014, 18:17
Wohnort: Auf einer Fahrt ohne Wiederkehr

Re: Abenteuer Andor MP3

Beitragvon Mjölnir » 24. Mai 2015, 11:24

@Troll: Ich weiß nicht, ob es derzeit eine "offizielle" Aussprache gibt. Sollte Stefanie ihren Roman tatsächlich selbst lesen (für das Hörbuch / Hörspiel), wissen wir spätestens dann, was offiziell ist. ;)
Benutzeravatar
Mjölnir
 
Beiträge: 3206
Registriert: 20. März 2013, 18:50

Re: Abenteuer Andor MP3

Beitragvon Speerkämpfer » 24. Mai 2015, 12:08

Bei uns ist es Schada, kurzes A bei Cavern und wir sagen immer, Bragor sei ein Tare. Dabei ist Tare (siehen Heldentafel) femininum und Tarus maskulinum :D
Benutzeravatar
Speerkämpfer
 
Beiträge: 1632
Registriert: 6. Oktober 2014, 08:54
Wohnort: Endlich sesshaft in Sturmtal

Re: Abenteuer Andor MP3

Beitragvon Tost » 25. Mai 2015, 07:53

Bei mir ist es immer
Tschada, Ka-wern, Dschor...
Benutzeravatar
Tost
 
Beiträge: 1596
Registriert: 5. September 2014, 15:41
Wohnort: Im Schicksalsberg. Noch wärmer als ein Toaster :)

Re: Abenteuer Andor MP3

Beitragvon Antigor » 25. Mai 2015, 10:17

Tarkan der Waldfaun hat geschrieben:
> Chada sprechen wir wie Mjölnir Tschada aus. Die Mine allerdings Cävern (also woe
im englischen) Trotzdem sind wir nicht so festgelegt. Die Aussprachen ändern sich
durchaus auch mal... ;)<
Bei uns genauso. Manchmal sag ich Chada (also mit Ch), manchmal Kada. Cavern sprech ich meistens Kawern, manchmal aber auch Kawerrn aus. :mrgreen:
Benutzeravatar
Antigor
 
Beiträge: 868
Registriert: 2. Februar 2014, 12:44
Wohnort: Auf Andor übertragen im Grauen Gebirge

Re: Abenteuer Andor MP3

Beitragvon Tarkan der Waldfaun » 25. Mai 2015, 10:44

Mjölnir hat geschrieben:
> @Troll: Ich weiß nicht, ob es derzeit eine "offizielle" Aussprache gibt. Sollte Stefanie
> ihren Roman tatsächlich selbst lesen (für das Hörbuch / Hörspiel), wissen wir spätestens
> dann, was offiziell ist. ;)
Also mir hat Stefanie Schmit bei der Tavernen Party gesagt, dass Chada offiziel Kada ausgesprochen wird ;)
Benutzeravatar
Tarkan der Waldfaun
 
Beiträge: 969
Registriert: 15. Februar 2014, 18:17
Wohnort: Auf einer Fahrt ohne Wiederkehr

Re: Abenteuer Andor MP3

Beitragvon Tost » 25. Mai 2015, 11:47

@Tarkan
Mir auch.
Benutzeravatar
Tost
 
Beiträge: 1596
Registriert: 5. September 2014, 15:41
Wohnort: Im Schicksalsberg. Noch wärmer als ein Toaster :)

Re: Abenteuer Andor MP3

Beitragvon Antigor » 25. Mai 2015, 17:29

@Ich: Ich meinte nicht Kawerrn, sondern Kawwern. :)
Benutzeravatar
Antigor
 
Beiträge: 868
Registriert: 2. Februar 2014, 12:44
Wohnort: Auf Andor übertragen im Grauen Gebirge

VorherigeNächste