Zurück zur Taverne

25. Oktober 2023: Filmreifer Andor-Moment

25. Oktober 2023: Filmreifer Andor-Moment

Beitragvon Gilda » 25. Oktober 2023, 10:36

1693492263917.jpg


Vielen Dank, Loro, für diese Filmreife Andorszene!
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 2077
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: 25. Oktober 2023: Filmreifer Andor-Moment

Beitragvon Qurunatobra213 » 25. Oktober 2023, 17:04

Cooles Bild! Toll der der Sternenschild eingebaut ist.
Qurunatobra213
 
Beiträge: 909
Registriert: 28. August 2021, 12:45
Wohnort: Ich pendle zwischen Haknadord und Andor und finde was über neue Helden, die das Land braucht heraus.

Re: 25. Oktober 2023: Filmreifer Andor-Moment

Beitragvon Kamuna » 25. Oktober 2023, 17:16

Da kann man sogar über die A Karten spekulieren. A2 ist die Karte, bei denen die 3 Trolle eingewürfelt werden, bei A3 muss man die Hexe zu den markierten Gehöften bringen und am Ende steht man einem seeeeeehr starken Endgegner gegenüber. Tolles Bild!
Benutzeravatar
Kamuna
 
Beiträge: 228
Registriert: 7. Juni 2023, 05:08
Wohnort: Ehemals Hadria, jetzt ein Haus in der Nähe der Rietburg

Re: 25. Oktober 2023: Filmreifer Andor-Moment

Beitragvon Phönix » 25. Oktober 2023, 17:21

Was soll das eigentlich darstellen?
Benutzeravatar
Phönix
 
Beiträge: 995
Registriert: 15. Dezember 2021, 13:14
Wohnort: Auf Danwar im Takuri-Nest

Re: 25. Oktober 2023: Filmreifer Andor-Moment

Beitragvon loro » 25. Oktober 2023, 19:34

Ähhm ein dunkler, von Wasser triefender, krahdischem Ursprungs und mit Steinen schleudernder Belagerungsturm :?
Irgendwie sowas :D
Meinem Bruder war langweilig, da er Iril spielte und sie eigentlich immer am Runenrad drehte. Dabei ist das entstanden. :|

LG
Loro
Benutzeravatar
loro
 
Beiträge: 494
Registriert: 4. Januar 2023, 18:38
Wohnort: Momentan in den Tiefen der Minen...

Re: 25. Oktober 2023: Filmreifer Andor-Moment

Beitragvon loro » 25. Oktober 2023, 19:36

[quote="Kamuna"]Da kann man sogar über die A Karten spekulieren. A2 ist die Karte, bei denen die 3 Trolle eingewürfelt werden, bei A3 muss man die Hexe zu den markierten Gehöften bringen und am Ende steht man einem seeeeeehr starken Endgegner gegenüber. Tolles Bild![/quote]
Ja, ich meine wir hatten genau die A- Karten :D. Die Partie hatten wir direkt wieder aufgebaut, da wir die erste verloren hatten und da war das Konstrukt fertig und wir haben es schnell in Scene gesetzt :geek:

LG
Loro
Benutzeravatar
loro
 
Beiträge: 494
Registriert: 4. Januar 2023, 18:38
Wohnort: Momentan in den Tiefen der Minen...


cron