Zurück zur Taverne

Fan-Held: Sahib

Re: Fan-Helden

Beitragvon Gilda » 24. Februar 2014, 11:49

Fan-Held: Sahib/Ashara
der/die Meisterdieb/in aus dem Osten

Rang: 39

Fan-Helden-Erfinder: doKnecht

Story: "Auf dem Bazar waren deutlich mehr Wachen als hier und ihre Augen waren um einiges schärfer. Hier haben sie nur Augen für die Mägde und ihren Wein. Es ist ein Kinderspiel", dachte Sahib lächelnd, als er die Münzen in den Tiefen seines Umhangs
verschwinden lies.


Meisterdiebin_Ashara.pdf
(798.91 KiB) 2904-mal heruntergeladen

Meisterdieb _Sahib.pdf
(808.6 KiB) 2240-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1468
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Fan-Helden

Beitragvon Togul » 25. Februar 2014, 16:23

Sehr schöne Idee, doKnecht die Helden
Fan-Held: Sahib/Ashara
der/die Meisterdieb/in aus dem Osten
:

Aber eine Frage bleibt offen:
Wie hast Du Dir das mit den Würfeln vorgestellt, das fehlt im Bild?
Also welche Farbe, und vor allem wie viele Würfel in welcher Stufe?

Grüße, Togul
Togul
 
Beiträge: 5
Registriert: 21. Januar 2014, 13:01

Re: Fan-Helden

Beitragvon doKnecht » 26. Februar 2014, 08:56

Togul hat geschrieben: Sehr schöne Idee, doKnecht die Helden Fan-Held: Sahib/Ashara
der/die Meisterdieb/in aus dem Osten

Aber eine Frage bleibt offen:
Wie hast Du Dir das mit den Würfeln vorgestellt, das fehlt im Bild?
Also welche Farbe, und vor allem wie viele Würfel in welcher Stufe?


Hallo Togul,

Oh ja, tut mir leid, das habe ich vergessen und ich werde es sogleich nachholen ;)

Sahib/Ashara den/die Meisterdieb/in aus dem Osten spielt man mit 2,3 und 4 Würfeln, wie auch beim/bei der Krieger/in Thorn bzw. Mairen.

Ich persönlich habe mir vier graue Würfel im Laden gekauft, sowie 2 graue Holzscheiben und einen grauen Holzstein.

Natürlich kann man aber auch einfach die Würfel des Kriegers benutzen.

Ich hab jetzt schon einige Legenden mit Sahib gespielt und empfinde ihn als sehr ausgewogen und facettenreich, sowohl als Unterstützer, indem er die Belohnung eines Kampfes lieber anderen Mitstreitern zur Verfügung stellt, um deren Kampfkraft zu steigern, oder als Kämpfer, für den ein Helm, wie auch für den/die Krieger/in eine ausgezeichnete Wahl ist. Aber das sieht man ja dann selbst am besten, wenn man ihn/sie mal einsetzt ;)

Viel Spaß beim ausprobieren :)

Lg doKnecht
doKnecht
 
Beiträge: 1
Registriert: 11. Februar 2014, 19:49

Re: Fan-Held: Sahib

Beitragvon Darnok10 » 9. Januar 2016, 17:17

Hallo doKnecht ,
Finde ich auch mit dem austesten.
Darnok10
 
Beiträge: 1
Registriert: 9. Januar 2016, 16:51

Re: Fan-Held: Sahib

Beitragvon Darnok10 » 9. Januar 2016, 17:21

Was meint ihr?
Darnok10
 
Beiträge: 1
Registriert: 9. Januar 2016, 16:51

Re: Fan-Held: Sahib

Beitragvon Kitsune » 13. Mai 2016, 11:39

Hallo,
vielen dank, doKnecht für diesen Helden.
Mittlerweile ist sie meine Lieblingsheldin (bei mir wird nur die weibliche Form gespielt ;) ) und eigentlich immer mit dabei.
Da man die Fähigkeit nur einmal am Tag nutzten kann und auch nur, wenn man grade auf dem Händlerfeld ist, finde ich sie auch nicht unausgewogen. In unseren Partien wird sonst kein Krieger gespielt, da er uns in einer reinen Mädelrunde irgendwie nie zugesagt hat, hier ist ein Dieb eine grandiose Alternative, da man sie im Grunde ebenfalls als Solokämpfer einsetzten kann. Sie bekommt immer das Startgold und geht zum Händler, dort kauft sie je nach Startgold Falken und Fernglas und klaut sich einen Helm. Mit dem Falken wird dann das Fernglas zu dem geschickt, der auf die Suche nach Hexe und co geht. Oft ist dann auch schon der Tag vorbei, sodass sie am nächsten Tag gleich noch mal Stärke klaut und loszieht. Je nach Spielplan ist es immer praktisch sie in der Nähe von Händlern zu halten. Und wenn möglich mit von anderen gewonnenen Gold immer mal wieder zu einem Händler zu schicken, wo sie dann als Bonus noch etwas mitgehen lassen kann.
Im Norden ist sie durch die größere Zahl an Tageswechseln aber leicht stärker als im Grundspiel. Und durch die dichter beieinander liegenden Händler (was es einfacher macht, nach einem Tageswechsel dafür zu sorgen, dass sie ihn erreichen kann) kommt ihre Fähigkeit auch häufiger zum Einsatz.
Ich wollte ihr immer mal eine eigene Farbe geben, aber leider finde ich nirgends passende Würfel (weder online noch vor Ort...) Daher wird sie immer mit dem Grünen Satz gespielt (passt farblich viel besser und Pasco ist bei uns als nutzlos abgestempelt worden)
Wenn man mal andere Figuren mit vielen Würfeln ausprobieren will, statt nur den Krieger ist dieser Held sehr zu empfehlen.
Kitsune
 
Beiträge: 7
Registriert: 27. Februar 2016, 21:44