Zurück zur Taverne

Fan-Held: Der dunkle Magier Varkur

Re: Fan-Helden

Beitragvon Gilda » 14. November 2013, 15:31

Der dunkle Magier Varkur

Fan-Helden-Erfinder: McEve

Entstehungsgeschichte:
In einem Spiel gegen das Böse zu spielen ist immer wieder interessant. Aber warum sollte es dabei bleiben, dass die Bösen von einem Automatismus gesteuert werden?
Man könnte doch auch einen Spieler von Anfang an einführen, der gegen die Gruppe antritt und der die Geschicke der Monster lenkt.


1. Varkur der dunkle Magier startet das Spiel immer auf Feld 86, entsprechend seinem Rang.
2. Varkur beginnt das Spiel mit 14 Stärkepunkten. Außer über das Nebelplättchen +1 Stärke kann Varkur nie Stärke dazugewinnen, sondern nur verlieren.
3. Varkur kann selber keinen Kampf anfangen, sondern nur angegriffen werden. Seine eigenen Kämpfe trägt er mit Hilfe seiner Monster.
4. Varkur kann die Taverne (Feld 74) nicht betreten.
5. Varkur hat 2 Fähigkeiten, für die er jeweils einen kompletten Tag aussetzen muss. Das heißt, es darf keine andere Aktion durchgeführt werden.
⦁ MEDITATION: Varkur erhält Magiepunkte in Höhe der 10-er Stelle seiner aktuellen Feldzahl (außer auf der Taverne). Das kostet 1 vollen Tag.
⦁ BESCHWÖRUNG: Varkur kann ein Monster beschwören. Das kostet 1 vollen Tag, Magiepunkte entsprechend der Zahl auf der Magiepunktetafel, und 1 Stärkepunkt pro Feld Entfernung zu seiner eigenen Spielfigur.
1. Die Stärke der beschworenen Monster richtet sich nach der Spielerzahl und ist auf dem Spielfeld aufgedruckt.
2. Der Erzähler spielt bei dieser Variante keine Rolle, es handelt sich also um ein unendliches Spiel, bis eine Seite den unausweichlichen Kampf gewinnt.

Varkur.pdf
(674.11 KiB) 8474-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1468
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Fan-Helden

Beitragvon MarkusW » 14. November 2013, 17:29

Gilda hat geschrieben:Der dunkle Magier Varkur


Hallo Erzengel,

die Idee finde ich mal richtig gut :)
Auch die optische Umsetzung auf dem Tableau ist sehr gelungen.
Ich habe da allerdings mal ein paar Fragen:

1. Auf meinem Spielbrett ist kein Feld mit der Zahl 86, oder bin ich blind? Die Taverne ist bei mir auf Feld 72 nicht 74. :?

2. Mit wie viel Magiepunkten startet Varkur?

3. Kann er alle Nebelplättchen aufdecken und aktivieren?

4. Wenn ja, bekommt er dann für die Nebelplättchen +2(3) Magiepunkte statt Willenspunkte?

5. Kann er die Runensteine einsammeln und bekommt er dann zB einen schwarzen Würfel mehr?

6. Wie funktioniert das Würfeln mit einem roten und einem schwarzen Würfel?

7. Kann er Bauernplättchen entfernen?

8. Kommen Kreaturen noch auf andere Weise ins Spiel?

Klasse, dann können wir Andor ja doch zu Fünft spielen :P

LG markusw
Benutzeravatar
MarkusW
 
Beiträge: 1755
Registriert: 21. Oktober 2013, 08:38
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Fan-Helden

Beitragvon McEve » 14. November 2013, 19:27

Mi MarkusW,

danke für deine Rückmeldung. Freut mich, dass es dir gefällt. Es ist faszinierend, wie viele Punkte einem selber nicht auffallen, weil sie einem selber klar sind.

Ich möchte dir gerne deine Fragen beantworten.

MarkusW hat geschrieben:1. Auf meinem Spielbrett ist kein Feld mit der Zahl 86, oder bin ich blind? Die Taverne ist bei mir auf Feld 72 nicht 74. :?

Vollkommen richtig. Muss Level 83 und Feld 72 sein.

MarkusW hat geschrieben:2. Mit wie viel Magiepunkten startet Varkur?

Wie alle Spielpläne: 7

MarkusW hat geschrieben:3. Kann er alle Nebelplättchen aufdecken und aktivieren?

Ja, das geht mMn schon aus der Formulierung hervor, dass Varkur nur über das Stärke-Nebelplättchen Stärke gewinnen kann.

MarkusW hat geschrieben:4. Wenn ja, bekommt er dann für die Nebelplättchen +2(3) Magiepunkte statt Willenspunkte?

Natürlich nicht. Das sind ja Willenspunkte. Die Brunnen funktionieren auch nicht.

MarkusW hat geschrieben:5. Kann er die Runensteine einsammeln und bekommt er dann zB einen schwarzen Würfel mehr?

Durch 3 Runen würdest du ja keinen schwarzen Würfel "mehr" bekommen, sondern einen bestehenden Würfel gegen einen schwarzen tauschen. 3 Runen würden dir also nur was in der mittleren Zeile deiner Magiepunkte bringen.

MarkusW hat geschrieben:6. Wie funktioniert das Würfeln mit einem roten und einem schwarzen Würfel?

Du nimmst den roten Würfel und den schwarzen Würfel in die Hand, wackelst ein wenig rum und lässt beide irgendwann einfach los. :-)
Nein, im Ernst. Du würfelst beide, die höhere Zahl zählt, zeigen beide Würfel denselben Wert (6), werden sie addiert und daraus wird eine 12.

MarkusW hat geschrieben:7. Kann er Bauernplättchen entfernen?

Varkur kämpft nicht, greift daher auch keine Bauern an und entfernt sie auch nicht.

MarkusW hat geschrieben:8. Kommen Kreaturen noch auf andere Weise ins Spiel?

Nebelplättchen & Ereigniskarten.

Danke für das Feedback. Ich muss noch einiges an Regeln besser oder überhaupt mal schreiben.
Und ich werde den Spielplan direkt nochmal überarbeiten, damit Varkur auf Level 83 korrigiert wird.

Edit:
Inzwischen geschehen. Ihr findet die aktuellen Regeln zu Varkur immer auf meiner Homepage.
McEve
 
Beiträge: 6
Registriert: 14. November 2013, 19:16

Re: Fan-Helden

Beitragvon before » 15. November 2013, 09:53

sorry, habs jetzt nicht zu 100% durch gelesen....gerade nicht so viel zeit....

Aber:
Dein Fan-"Held"....könnte ja dann eine 5 Person Spielen, oder?
Benutzeravatar
before
 
Beiträge: 217
Registriert: 28. Oktober 2013, 10:19
Wohnort: An der Grenze zum Wachsamen Wald

Re: Fan-Helden

Beitragvon MarkusW » 15. November 2013, 18:55

Hallo McEve,

ich gebe zu einige Fragen waren vielleicht unnötig, aber ich nehme es gerne genau. 8-)

Habe mir deine Seite gleich mal angeschaut. Sehr eindrucksvoll. :)

Einige Frage zu den Nebelplättchen hätte ich dennoch ;)
Kann Varkur die Ereigniskarten auslösen? Kann er das Geld aufnehmen und beim Händler verhökern? Was passiert, wenn Varkur die Hexe aufdeckt, ist der Trank dann weg?
Kann Varkur den Trinkschlauch aufnehmen und damit laufen?

Ist kleinlich ich weiß ;) Aber trotzdem.
Ich vermute mal deine Antwort ist ja/nein/nein/ja :)

lg
markusw
Benutzeravatar
MarkusW
 
Beiträge: 1755
Registriert: 21. Oktober 2013, 08:38
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Fan-Helden

Beitragvon McEve » 17. November 2013, 21:08

MarkusW hat geschrieben:Hallo McEve,

ich gebe zu einige Fragen waren vielleicht unnötig, aber ich nehme es gerne genau. 8-)

Habe mir deine Seite gleich mal angeschaut. Sehr eindrucksvoll. :)

Danke für die Blumen.

Einige Frage zu den Nebelplättchen hätte ich dennoch ;)
Kann Varkur die Ereigniskarten auslösen? Kann er das Geld aufnehmen und beim Händler verhökern? Was passiert, wenn Varkur die Hexe aufdeckt, ist der Trank dann weg?
Kann Varkur den Trinkschlauch aufnehmen und damit laufen?

Ist kleinlich ich weiß ;) Aber trotzdem.
Ich vermute mal deine Antwort ist ja/nein/nein/ja :)

lg
markusw

Die Antworten sind sogar noch einfacher als du denkst:
- JA, er kann Ereignisse auslösen.
- JA, er kann Geld aufnehmen und dieses beim Händler ausgeben. Allerdings nur für Gegenstände und nicht für Stärkepunkte.
- Wenn er die Hexe aufdeckt, nimmt er selber den Trank mit. Wer zuerst kommt, malt zuerst.
- JA, den Trinkschlauch kann er natürlich auch mitnehmen. Er hat ja immerhin 3 Ablagefelder. Die wollen ja genutzt werden.

Ich hoffe, dass jetzt alle Fragen beantwortet sind. Wenn nicht, stell ruhig weitere, ich stehe gerne für Fragen zur Verfügung.

Gruß,
McEve
McEve
 
Beiträge: 6
Registriert: 14. November 2013, 19:16

Re: Fan-Held: Der dunkle Magier Varkur

Beitragvon getjack » 19. Juli 2014, 14:52

[quote]3. Varkur kann selber keinen Kampf anfangen, sondern nur angegriffen werden. Seine eigenen Kämpfe trägt er mit Hilfe seiner Monster.[/quote]
Steht das nicht im Widerspruch zu den Spielregeln? Da die Monster im Spiel (laut Regelwerk) nämlich [u]nie[/u] einen Kampf beginnen. Oder soll diese Fähigkeit als Sonderregelung betrachtet werden?
getjack
 
Beiträge: 0
Registriert: 19. Juli 2014, 14:48

Re: Fan-Held: Der dunkle Magier Varkur

Beitragvon Ent » 19. Juli 2014, 15:07

Hi Getjack,
wenn ich das richtig verstanden hatte, bedeutet die Aussage das Varkur bringt die Helden dazu die Kreaturen anzugreifen, damit diese nicht die Burg stürmen. Also taktisch würde man Kreaturen so erzeugen das sie sich gegenseitig überspringen, womit diese schneller in der Burg sind und die Helden verlieren, damit sind sie gezwungen die Kreaturen anzugreifen, das ist damit gemeint.

grüße Ent
Ent
 
Beiträge: 136
Registriert: 28. April 2014, 11:15
Wohnort: NRW

Re: Fan-Held: Der dunkle Magier Varkur

Beitragvon Ent » 19. Juli 2014, 15:09

hmmm irgend wie erstellt er ein neues Posting wenn ich was korrigiere :(
Ent
 
Beiträge: 136
Registriert: 28. April 2014, 11:15
Wohnort: NRW

Re: Fan-Held: Der dunkle Magier Varkur

Beitragvon Mjölnir » 19. Juli 2014, 15:12

Ja, hier ist wieder etwas seltsam, denn die Zitierfunktion geht auch nicht mehr... :evil:
...und es hatte hier ja mal funktioniert, wie man weiter oben sehen kann...
Benutzeravatar
Mjölnir
 
Beiträge: 3197
Registriert: 20. März 2013, 18:50

Nächste