Zurück zur Taverne

Allgemeines zu den Fan-Helden

Re: Allgemeines zu den Fan-Helden

Beitragvon Mr.Lömsk » 13. März 2016, 14:15

Ahoi, ich habe auch eine Frage, vielleicht wurde diese ja schon an anderer Stelle beantwortet, aber ich habe noch nichts finden können. Ich spiele mit dem Gedanken für meinen Fan-Held auch andersfarbige Würfel zu benutzen - was ja an sich kein Problem ist, da ich die Farbe bei Photoshop nach belieben wählen und somit die Papier-Vorlagen-Würfelfarbe an meine richtige Würfelfarbe anpassen kann.
(Versteht man was damit gemeint ist? :D)

Jetzt zur eigentlichen Frage: Individualisiert man alles, dann müsste man ja auch die Plastikstecker (für die Helden) farblich umgestalten. Hat sich DA schon mal jemand rangetraut und Erfahrungen gemacht? Ich wüsste nämlich nicht, wie ich das Plastik bemalen sollte, bzw. welche Farbe darauf halten würde.

Ich freue mich über Hilfe oder Anregungen, vielen Dank!
Bestes,
Lösmk
Mr.Lömsk
 
Beiträge: 5
Registriert: 13. September 2015, 07:17
Wohnort: Düsseldorf

Re: Allgemeines zu den Fan-Helden

Beitragvon Horus68 » 14. März 2016, 09:36

Tatsächlich habe ich es mir da einfach gemacht und im Internet einfach Durchsichtige Standfüße bestellt plus Würfel und Scheiben in passenden Farben. Die Standfüße nutze ich dann für alle Fanhelden, ebenso die Scheiben und den würfel (die hab ich in zwei Ausführungen und Farben welche bisher nicht bei offiziellen Helden zum einsatz kahmen) Bei den Würfeln benutze ich für die fanhelden auch Farblose durchsichtige.
Ich finde man muss sich da jetzt njicht soooo zwingen an die Vorgaben auf dem Tableau haten solannge man weis welcher Zeitstein und welche Würfel zum Helden gehören
Benutzeravatar
Horus68
 
Beiträge: 1063
Registriert: 23. März 2014, 12:11
Wohnort: Bad Säckingen

Re: Allgemeines zu den Fan-Helden

Beitragvon Mr.Lömsk » 14. März 2016, 10:23

Ah, ok, danke für die Antwort.
Auf die Idee mit den durchsichtigen Standfüßen bin ich mal wieder nicht gekommen, ich denke, das ist eine gute Alternative.
Und was die Würfel und die Holzscheiben anbelangt werde ich mich im Internet gleich mal umschauen ... :-)
Mr.Lömsk
 
Beiträge: 5
Registriert: 13. September 2015, 07:17
Wohnort: Düsseldorf

Re: Allgemeines zu den Fan-Helden

Beitragvon Noris » 29. September 2016, 19:43

Also wie gestaltet man eine so schöne Heldentafel à la "Lupos, Werwolf aus den Dunkelwäldern"?

Lg
Noris
Noris
 
Beiträge: 16
Registriert: 27. September 2016, 18:15

Re: Allgemeines zu den Fan-Helden

Beitragvon Micha » 5. Oktober 2016, 08:49

Noris hat geschrieben:
> Also wie gestaltet man eine so schöne Heldentafel à la "Lupos, Werwolf aus den Dunkelwäldern"?
>
Also da muss man es drauf haben, so wie MexxeM. Lupos ist echt sehr schön illustriert.
Ich weiß nicht, welches Programm er verwendet, aber im allgemeinen benutzen die Leute PhotoShop. Ich persönlich benutze Corel Photo Paint.

Aber du kannst dir das Leben für eine eigene Heldentafel sehr viel einfacher machen, wenn du mal hier nachschaust:
viewtopic.php?f=11&t=1636
Da hat Dharwyn eine Menge Helden (Figure und Tafeln) und Gegenstände aus dem Hintergrund ausgeschnitten (nennt sich "Freistellen") und abgelegt. Daraus kann man sich relativ einfach was zusammen "frankensteinen", wie ich es nennen würde.

Außerdem empfehle ich (ganz bescheiden :oops: ) meine Heldenvorlage:
viewtopic.php?f=11&t=1105
Usprünglich von Jim, hab ich sie um einige Helden "aufgebohrt". Darin enthalten ist mindesten (weiß nicht, ob noch mehr) Naraven, Kirr, Der Fremde. Alle in Teile zerschnitten (z.B. Gesicht, Kapuze, Kutte, usw.), damit kann man (erleichtert) aus den drei Helden einen zusammensetzen. Detailarbeit ist trotzdem noch nötig.
Nimm einfach den zuletzt geposteten Link in dem Thread.
Dann ist da auch noch eine große Heldentafel mit dem unbekannten Krieger.

Generell ist auch wichtig, dass du dir Mühe gibst. Nichts haut auf Anhieb hin. Man muss rumprobieren, bis das Ergebnis stimmt.

Grüße
Micha

P.S.: Noch ein Hinweis: Es wird im Forum kein Bildmaterial von dritter Seite akzeptiert. D.h. entweder du malst es selbst, wie Fabian (viewtopic.php?f=13&t=756) oder ich einmal (viewtopic.php?f=13&t=2048&start=10), oder du setzt es aus Michael Menzels Bildmaterial zusammen. Dafür empfehle ich als Quelle noch insbesonders die Hintergrundbilder und Artworks (http://legenden-von-andor.de/bonus-material/wallpapers/ & http://legenden-von-andor.de/artworks/) auf der Homepage.
Micha
 
Beiträge: 32
Registriert: 14. Oktober 2015, 21:24

Re: Allgemeines zu den Fan-Helden

Beitragvon MexxeM » 5. Oktober 2016, 13:31

Hi Gemeinde,

was haltet Ihr eigentlich von der Idee ein Vorschaubild für die Helden anzulegen :?:
Bei der Anzahl der vielen tollen Ideen und Beiträge, würde ich gerne einen Blick auf die Karte werfen, ohne sie direkt herunterladen zu müssen.
Gilda könnte dieses im Betrag ja mit einbauen, auch wenn es ggf. nur ein Link ist.
Benutzeravatar
MexxeM
 
Beiträge: 10
Registriert: 11. Juni 2016, 12:24
Wohnort: Essen

Re: Allgemeines zu den Fan-Helden

Beitragvon Jascha2309 » 6. Oktober 2016, 09:18

hallo,

eine Frage stellt sich mich, auf welchem Startfeld beginnen die Fanhelden?
Werden diese einfach aufndie Startfelder der Helden gestellt die nicht im Spiel dabei sind oder hat jeder Held einen eigenen Startplatz?
Jascha2309
 
Beiträge: 5
Registriert: 1. Oktober 2016, 17:51

Re: Allgemeines zu den Fan-Helden

Beitragvon Schlafende Katze » 6. Oktober 2016, 09:38

Meistens ist ja bei den Legenden angegeben, dass die Helden auf den Feldern starten, die ihren Rangzahlen entsprechen, oder das Startfeld wird ausgewürfelt. (Zumindest im Grundspiel. Im Norden war ich noch nicht...)

Es spielen ja nicht immer zwangsläufig alle Helden mit oder auch mal einer der neuen Helden (Neben den Fan-Helden).

Dann muss man auch nicht beim Legenden entwickeln X-tausend Helden berücksichtigen ^^
Benutzeravatar
Schlafende Katze
 
Beiträge: 403
Registriert: 7. Februar 2016, 22:32

Re: Allgemeines zu den Fan-Helden

Beitragvon Horus68 » 6. Oktober 2016, 10:58

[quote="Schlafende Katze"]Meistens ist ja bei den Legenden angegeben, dass die Helden auf den Feldern starten, die ihren Rangzahlen entsprechen, oder das Startfeld wird ausgewürfelt. (Zumindest im Grundspiel. Im Norden war ich noch nicht...)

Es spielen ja nicht immer zwangsläufig alle Helden mit oder auch mal einer der neuen Helden (Neben den Fan-Helden).

Dann muss man auch nicht beim Legenden entwickeln X-tausend Helden berücksichtigen ^^[/quote]

Korreckt. Es ist eigendlich immer angegeben auf welchen Feldern die Helden starten. enweder entsprechend Rangzahl oder alle Helden starten auf Feld sounso (Burg, Schiff, auswürfeln etc.) Solle es doch einmal unklar sein, einfach bei den entsprechenden Autoren nachfragen (hab ich bisher noch keine gefunden). Lediglich in Legende 1 steht expliziet wo welcher Held startet. Diese kann/sollte aber eh nicht mit Fanhelden, Bonushelden gespielt werden. Ich denke dass dies in Teil 3 dann ebenso sein wird (die erste Legende "Einführungslegende" nur mit den Grundhelden, danach entsprechend der Angabe auf den A- Karten) Bisher habe ich auch noch keinen Fanhelden gefunden auf dem kein Rang stand.
Benutzeravatar
Horus68
 
Beiträge: 1063
Registriert: 23. März 2014, 12:11
Wohnort: Bad Säckingen

Re: Allgemeines zu den Fan-Helden

Beitragvon Samonuske » 10. November 2016, 13:22

Hi ich habe hier schon einmal gefragt ob mir jemand einen FanHelden für zuhause anfertigen kann. Hatte zwar mit ihm per PN geschrieben. Aber da diese Funktion nun abgestellt wurde. Hoffe ich denjenigen hier noch mal zu erreichen evt aber auch jemand anderen liebes der mir helfen möchte. Es geht nur um ein anderes Bild ect einzufügen mit passendem farblichen Hintergrund.
Man könnte dieses dann per email weiter besprechen. Wären nur zwei Helden, die ich gerne für meine Kinder hätte.

LG und hoffe jemand von euch kann mir und meinen Kindern helfen. :mrgreen:
Benutzeravatar
Samonuske
 
Beiträge: 19
Registriert: 22. November 2015, 18:47
Wohnort: Ludwigshafen

VorherigeNächste