Zurück zur Taverne

Fan-Held: Andron, Mithrill-Golem aus der Zwergenmine

Fan-Held: Andron, Mithrill-Golem aus der Zwergenmine

Beitragvon Gilda » 10. Februar 2017, 14:35

Fan-Held: Andron, Mithrill-Golem aus der Zwergenmine
Rang 71

Hier seht ihr den neuen Helden Andron. Er wurde von den Zwergen aus der Mine erbaut. Er zeichnet sich durch gleich drei Sonderfertigkeiten aus.

Viel Spass beim Spielen.

Fan-Helden-Erfinder: Ron McDone

Info:
Geplant ist er als neuer Grüner Held, d.H. der Bogenschütze entfällt. Demnach hat Andron die Fähigkeit Gors aus der Distanz zu besiegen ohne dass der Erzähler weiter geht. Er ist robust gebaut, ausgestattet mit den Grünen Würfeln, einem festen Helm und die Fähigkeit Schaden an sich selbst zu verringern. Gleichzeitig sind seine Gefährten hinter ihm or Feuerstoß sicher. Außerdem kann er einen Helden "Huckepack" nehmen und so Bewegung einsparen.

Andron, Golem aus der Zwergenmine.pdf
Andron, Golem aus der Zwergenmine
(152.23 KiB) 1303-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1524
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Fan-Held: Andron, Mithrill-Golem aus der Zwergenmine

Beitragvon Ron McDone » 11. Februar 2017, 16:25

Danke Gilda für das Hochladen.

Ich fürchte der Held Andron ist etwas zu stark geraten. Bestimmt wird er trotzdem gemocht ;-)
Ron McDone
 
Beiträge: 0
Registriert: 15. Dezember 2016, 17:36

Re: Fan-Held: Andron, Mithrill-Golem aus der Zwergenmine

Beitragvon UhrMensch » 18. Februar 2017, 12:51

Hallo Ron McDon,

ich habe deinen Helden gerade der Fanhelden-Übersicht hinzugefügt.
Du hattest einige gute Ideen, ich finde aber auch, dass er viel zu stark ist. Jede seiner drei Fähigkeiten ist für sich schon genug und dann hat er auch noch bis zu 5 Würfel. Vor allem die Möglichkeit, Gors zu entfernen, ohne den Erzähler zu bewegen, ist sehr stark.

Wenn du die Fähigkeiten auf drei Helden aufteilst (jeder Held bekommt eine der Fähigkeiten), kann ich mir vorstellen, dass die Helden einigermaßen ausbalanciert sind.

Viele Grüße
UhrMensch
UhrMensch
 
Beiträge: 165
Registriert: 19. April 2015, 20:34