Zurück zur Taverne

Fan-Held: Samir, der Assassine aus Alamut

Fan-Held: Samir, der Assassine aus Alamut

Beitragvon Gilda » 13. September 2016, 06:51

Fan-Held: Samir, der Assassine aus Alamut
Rang 36

Fan-Helden-Erfinder: French_Fries

Info:
Samir ist eine Assassine aus Alamut dessen Kampfsystem sich auf Kombo-Punkte stützt.
Genaueres zu seinem Kampfsystem ist auf der Heldenkarte erläutert.

Samir - Assassine aus Alamut.pdf
(497.64 KiB) 3866-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1524
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Fan-Held: Samir, der Assassine aus Alamut

Beitragvon French_Fries » 15. September 2016, 09:07

Zunächst einmal vielen Dank an Gilda für das Hochladen!

Mit Samir spielt ihr meinen ersten selbst entworfenen Helden, wobei Teile der Credits am Design des Helden an Jim gehen. Er hatte das Helden-Design vor längerer Zeit einmal veröffentlich, hat aber nie einen spielbaren Helden darauß gemacht.

Nun zu Samir und dessen Spielweise:
Die Würfel werden nacheinander geworfen. Ist der aktuelle Wurf gleich hoch oder höher als der vorherige so bekommt Samir einen Kombo-Punkt der ihm einen Stärkepunkt als Bonus verschafft. Maximal kann er 3 Kombo-Punkte und somit einen +3SP Bonus generieren.
Ist der aktuelle Wurf jedoch kleiner als der vorherige Wurf, darf man nicht weiterwürfeln. Der Kampfwert von Samir errechnet sich jedoch aus der höchsten Augenzahl + Bonus + Stärke.
Außerdem kann Samir, durch Opferung von 2 Stunden, einer Kreatur, die auf dem selben Feld wie er steht, einen lähmenden Hieb versetzen, sodass diese sich im nächsten Morgengrauen nicht bewegt (Tipp: legt gelähmte Kreaturen um, sodass die Lähmung klar erkenntlich ist).

Samirs Balancing:
Samir hat gegenüber dem Krieger hohe durchschnittliche Würfelwerte (SP-Bonus eingerechnet). Bei 2 Würfeln ca. 5,6; bei 3 Würfeln ca. 5,8; bei 4 Würfeln ca. 5,9 anstelle von 2 --> 4,5; 3 --> 5,0; 4 --> 5,25.
Allerdings kann Samir keinen Helm tragen, dadurch erlangt der Krieger hier einen Vorteil. Durchschnittl. Würfelwerte Krieger m. Helm: 2 --> 5,0; 3--> 6,1; 4 --> 7,0.

Die Wahrscheinlichkeiten für die Boni sind wie folgt:
+1 SP = 33%, außer bei 2 Würfeln, dann 50%
+2 SP = 16%
+3 SP = 6%

Alle durchschnittl. Würfelwerte und Wahrscheinlichkeiten habe ich durch Simulationen mit 100000 Wurfrunden errechnet.
Wie ihr seht, habe ich einiges an Hirnschmalz in das Balancing des Helden gesteckt, weshalb ich aber nicht ausschließen möchte, dass ich etwas übersehen habe.
Ich bin also offen für jegliches Feedback! Ich bitte sogar darum ;)

Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß mit dem Helden!
French_Fries
 
Beiträge: 0
Registriert: 4. März 2016, 10:45

Re: Fan-Held: Samir, der Assassine aus Alamut

Beitragvon Avedis » 9. Februar 2017, 12:25

Hey!

Verstehe gar nicht, dass sich hier noch niemand zu dem Helden geäußert hat.
Mir gefällt das Konzept nämlich sehr gut! Habe ihn jetzt schon in einigen Legenden ausprobiert und er hat mir richtig Spaß gemacht.
Finde ihn prima durchdacht und er fühlt sich nicht zu stark oder schwach an.
Durch das Kombo System kommt beim würfeln nochmal mehr Spannung auf. :)
Also Kompliment für diesen Held, kann ihn nur an alle anderen Andori weiterempfehlen!

Beste Grüße
Avedis
Avedis
 
Beiträge: 2
Registriert: 31. Januar 2017, 22:29

Re: Fan-Held: Samir, der Assassine aus Alamut

Beitragvon French_Fries » 8. Juni 2017, 14:21

Vielen Dank für dein Feedback Avedis!
Ich hatte mich tatsächlich schon gefragt wieso keiner was zu ihm sagt denn an sich wurde er ja schon oft heruntergeladen. Hatte schon gedacht er wäre so schlecht, dass sich keiner dazu äußern will und er stattdessen einfach in der Versenkung verschwindet :roll:
Freut mich also sehr, dass dir der Held so gut gefällt. Ich spiele ihn auch sehr gerne :mrgreen:
French_Fries
 
Beiträge: 0
Registriert: 4. März 2016, 10:45

Re: Fan-Held: Samir, der Assassine aus Alamut

Beitragvon Clymb » 20. Dezember 2017, 00:10

Ich finde die Kombofähigkeit ziemlich orginell und gefällt mir zeimlich gut. Vor allem in kleineren Runden kann er seiner Rolle als einsamer Attentäter gerecht werden.Allerdings empfinde ich die zweite Fähigkeit als außergewöhnlich und evtl zu stark, wenn das Monster für das komplette Spiel ausgeschaltet wird. Dann würde ich praktisch jeden Tag zu einem Monster ein paar Felder laufen und sicher ein bis zwei Monster binden und so den Erzähler stark ausbremsen und den Faktor Zeitnot aushebeln. :geek: Meiner Meinung nach sollt die Wirkung nur für einen Sonnenaufgang gelten, damit es runder wird oder es sogar noch auf ein Würfelglück ankommen lassen, anstatt den 2h. Schauen ob der Assasine dem Gegner überhaupt gewachsen ist oder das Monster nicht doch zu aufmerksam ist :)
Clymb
 
Beiträge: 0
Registriert: 18. Dezember 2017, 08:09

Re: Fan-Held: Samir, der Assassine aus Alamut

Beitragvon 83nni » 3. April 2018, 18:16

Am ende des SF-Textes steht ...am nächsten morgen nicht bewegt. Ich hoffe das beantwortet deine Frage .
LG 83nni
83nni
 
Beiträge: 0
Registriert: 3. April 2018, 17:09

Re: Fan-Held: Samir, der Assassine aus Alamut

Beitragvon trisi » 3. Oktober 2018, 16:47

Guter Held :) Habe ihn in Legende 1 ausprobiert als ich mit meiner Mutter gespielt habe.
Es hilft sehr wenn Kreaturen am nächsten Tag in die Burg eindringen würden.
Danke für den Helden.
Und danke für das Hochladen an Gilda :D
Benutzeravatar
trisi
 
Beiträge: 0
Registriert: 5. September 2018, 16:13

Re: Fan-Held: Samir, der Assassine aus Alamut

Beitragvon VeggieGollum » 15. Oktober 2018, 05:41

Der Held klingt interessant, wirkt auf mich aber etwas zu stark. Seine „Fesselfähigkeit“ verhindert ja einen der Hauptgründe zum Verlieren... Aber die Kombo-Fähigkeit wirkt schön und nicht allzu stark.
VeggieGollum
 
Beiträge: 14
Registriert: 13. Oktober 2018, 11:50