Zurück zur Taverne

Fan-Held: Jelnar, Heiler

Fan-Held: Jelnar, Heiler

Beitragvon Gilda » 17. Mai 2016, 14:11

Fan-Held: Jelnar und Juna, Heiler(in) vom Silberberg

Rang: 36

Fan-Helden-Erfnder: Zoe


Info:
Juna/Jelnar sind Heiler. Sie können ihre Willenspunkte auf andere Helden übertragen, wenn sie gemeinsam auf einem Feld stehen. Zudem regenerieren sie 2 Willenspunkte wenn sie als erste ihren Tag beenden (Goldener Hahn).
Solange Juna/Jelnar volle Willenspunkte besitzen (14), haben sie einen Stärkepunkt zusätzlich.
Ich habe mir für Juna extra rosa Material (würfel,holzplättchen und kleinen holzwürfel ) besorgt, da ich sie in jeglichen Kombinationen spielen wollte. Alternativ können natürlich auch andere Würfel genommen werden.

Geschichte:
Die Insel Narkon war jeher ein geschichtsträchtiger Ort gewesen. Heimat der Silberzwerge, finsterer Kreaturen und auch einiger Eremiten. So auch Juna, die am Fuße des Silberberges aufwuchs. Sie hatte schon in jungen Jahren festgestellt, dass ihr eine Gabe gegeben war. Mit der Kraft ihres Willens war es ihr möglich andere zu Heilen. Doch jede Gabe ist gleichzeitig auch ein Fluch. Immer wenn sie anderen half und ihre Wunden mit ihrer Kraft versorgte war es so, als sterbe dafür in ihr ein Teil ihrer Seele. Immer länger musste sie sich von den Strapazen erholen um selbst wieder Kraft schöpfen zu können. So entschloss sie eines Tages die Insel zu verlassen. Sie hörte von einem riesigen Land im Süden: Andor.

jelnar.pdf
(962.21 KiB) 2797-mal heruntergeladen

juna.pdf
(967.53 KiB) 1718-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1524
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Fan-Held: Jelnar, Heiler

Beitragvon Zoe » 17. Mai 2016, 17:13

Vielen Dank für das Hochladen!

Wer Fragen zu Juna/Jelnar hat, kann sie gern stellen.
Ich habe den Helden vielmals testweise gespielt (größtenteils 2,3,4 Spieler) und er hat gut funktioniert.
Als Männlein und Weiblein ;)
Viel Freude damit!
Zoe
 
Beiträge: 61
Registriert: 9. Dezember 2013, 16:50

Re: Fan-Held: Jelnar, Heiler

Beitragvon Tassilo » 18. Mai 2016, 04:46

Gefällt mir gut.

Werde ich mal probespielen.
Benutzeravatar
Tassilo
 
Beiträge: 841
Registriert: 20. März 2013, 17:18
Wohnort: Rhein-Main-Sprawl

Re: Fan-Held: Jelnar, Heiler

Beitragvon Micha » 18. Mai 2016, 08:44

Mich würde interessieren wo du das rosa Spielmaterial gekauft hast, falls es mit dem Orginalmaterial übereinstimmt (Würfelgröße und -material, etc.).

LG
Micha
Micha
 
Beiträge: 32
Registriert: 14. Oktober 2015, 21:24

Re: Fan-Held: Jelnar, Heiler

Beitragvon Tassilo » 18. Mai 2016, 09:24

Ich hol meins meistens bei spielmaterial.de
Benutzeravatar
Tassilo
 
Beiträge: 841
Registriert: 20. März 2013, 17:18
Wohnort: Rhein-Main-Sprawl

Re: Fan-Held: Jelnar, Heiler

Beitragvon Zoe » 18. Mai 2016, 15:25

@Tassilo : Schön das er dir gefällt- wenn er probegespielt wurde würde mich natürlich deine Meinung interessieren.

@Micha: ich habe die rosa Holzscheiben und den kleinen Holzwürfel von connexxion24.com (maße siehe unten)
bei Spielmaterial.de gibt es sowas aber auch...
die rosa Würfel hab ich mir allerdings bei meinem Spieleladen gekauft da die grade bei Spielmaterial.de ausverkauft waren.

Diese habe ich gekauft.
Scheibe - Mars - 15x4mm - rosa
Würfel - Quader - kantig - 8mm - rosa

einzig einen rosa Standfuß habe ich nirgens gefunden- da nutze ich einen transparenten.
LG
Zoe
 
Beiträge: 61
Registriert: 9. Dezember 2013, 16:50

Re: Fan-Held: Jelnar, Heiler

Beitragvon Xancis » 20. Mai 2016, 17:05

Hallo Zoe,

deine Helden sehen super aus. Ich bewunder es ja jedes mal aufs neue, wir ihr das hin bekommt, dass das so schön aussieht.
Wird definitiv gedruckt und gebastelt. Mir kommen sie jedoch etwas schwach vor. Ich vergleiche die Fähigkeiten immer mit denen aus dem Grundspiel. Hier sehe ich eher eine Würfelkonstellation ala Kram. (1;2;3) oder eine Neukreation (2;3;3) aber 2 Würfel als max. wirkt rel. wenig. Ersetzt ja somit von der Stärke her am ehesten Eara. Das Würfel drehen ist aber gerade bei Thorn (Helm) oder dem schwarzen Würfel sehr interessant. Das einzige was mir jetzt in den Sinn kommt ist ein plötzlicher WP Verlust bei 1 oder 2 Helden (z.B. vor dem Endkampf) der beide Helden um einen Würfel drückt. Diese Helden dann "hoch zu heilen", dass sie wieder 1 Würfel mehr nutzen können kann schon viel Wert sein. Evtl. wirken sie nur auf dem Papier schwach, erweisen sich aber im Spiel als sehr nützlich. Als Eara Ersatz (mit schwarzem Würfel) auf min. WP getrimmt könnten sie recht interessant sein.
Magst du verraten, in welcher Konstellation deine Testspiele statt fanden? Bzw. welche Konstellation am besten funktioniert hat?
Xancis
 
Beiträge: 358
Registriert: 12. Juli 2015, 15:10

Re: Fan-Held: Jelnar, Heiler

Beitragvon Zoe » 20. Mai 2016, 17:45

@Xancis

danke für das Lob! ein bisschen Gimp und Phtoshop machens möglich.
Wegen dem balancing- da was hinzubekommen was nicht über- oder unterpowert ist ist finde ich auch sehr schwierig. Ich habe mich bei Juna/Jelnar an Fenn orientiert. Würfel 1/2/2 und im Endeffekt 3 Fähigkeiten. Ich wollte gern eine Heilerin im Spiel haben- einfach weil es thematisch ist und noch gefehlt hat. Das Sie WP auf andere übertragen kann fand ich eine einfache "Andor-typische" Idee. Hab ihr dann nur 14 Wp gegeben, das die Fähigkeit nicht zu heftig ist. Zusätzlich hat sie ja die Fähigkeit 2 WP zu regenerieren wenn sie als erste den Tag beendet (Goldener Hahn). Das macht sie zusätzlich zu nem guten "Läufer" da sie ja quasi eine überstunde frei hat wenn man gut plant. und dann:
Da Juna ja ein Schwert bei sich trägt, wollte ich das irgendwie auch noch zum Ausdruck bringen. Deswegen der zusätliche Stärke- Punkt bei vollen WP (14). so muss der Spieler auch entscheiden "geb ich ihm jetzt Lebenspunkte ab oder lad ich mich voll auf" :D

zu den Testspielen: Ein Krieger im weitesten Sinne an der Seite ist sehr gut- z.B. Thorn um schnell und vorallem anhaltend viele Würfel zu haben... Sehr gut hat sich auch Bragor gemacht, der dann ziemlich schnell Stärke an Brunnen generieren kann.
Auch Chada hat ja Vorteile mit vielen Würfeln.
Thorn, Eara, Juna, Bragor ist ne Starke 4er Kombi gewesen.
und im Endgame kann man theoretisch mehr Stärkepunkte haben als alle anderen ;) (14+1)

lg
Zoe
 
Beiträge: 61
Registriert: 9. Dezember 2013, 16:50

Re: Fan-Held: Jelnar, Heiler

Beitragvon Svea » 18. Juni 2016, 18:12

Toller Held!
haben zu 4. "Die Schwarze Kogge" gespielt. Als Juna, Bragor, Chada und Stinner. hat Super funktioniert. Danke!
Svea
 
Beiträge: 3
Registriert: 18. Juni 2016, 18:08

Re: Fan-Held: Jelnar, Heiler

Beitragvon Manuel » 22. Juni 2016, 15:15

Mein ganzer langer Text (ca. 50 Zeilen) ist weg, wegen dem automatischen ausloggen :(

Naja ich werds nun kurz zusammenfassen und nicht so schön ausführen müssen :(

Zuerst mal tolle Umsetzung! Jedoch ist Juna leider underpowered, wegen folgenden Problematiken:
- Im Kampf ist der Glücksfaktor aufgrund der 2 Würfel zu hoch. (3 Würfel in der dritten Reihe der WP Anzeige würde balanced sein.)
- 2 WP Regeneration pro Tag ist gut so wie es ist, jedoch kommt dauernd Stress auf um diese auch zu bekommen, ganz besonders bei 6 Spieler. (Abhilfe durch: Sie regeneriert 2 WP, wenn sie als erstes oder zweites den Tag beendet.)

Mit diesen zwei kleinen Änderungen würde Juna bei 2 Spielern auch mehr Spaß bereiten.

Vergleicht mal Heilerin Juna mit Thorn, hier wird es am besten klar, wieso Juna jetzt noch underpowered ist:
- Thorn leert im Verlauf einer Legende 2-4 Brunnen = 4-8 extra WP im Vergleich zu anderen Helden. Juna bekommt bei 4 Tagen max. 8 extra WP. Wahrscheinlicher sind 4-6.
- Thorn hat max. 4 Würfel und selbst ohne Helm besser als die max. 2 von Juna. Der 1 SP Bonus bei 14 WP fällt somit auch nicht auf.

Danke für die Heilerin Juna!
Manuel
 
Beiträge: 98
Registriert: 27. April 2015, 01:22
Wohnort: Andor

Nächste