Zurück zur Taverne

Tavernentratsch

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Galaphil » 14. August 2019, 18:19

Ganz kurz: wir könnten auch mit dem Sternenschild beginnen.

Oder: falls du die Möglichkeit hast, Boggart die abfotografierten LK privat zuzusenden, wäre das Problem auch gelöst. Beim LdK könntest du mir die LK auch privat zuschicken, wenn alle anderen sie schon haben.

Lieben Gruß Galaphil
Galaphil
 
Beiträge: 2154
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Moai » 14. August 2019, 18:29

Sternenschild fände ich auch eine gute Idee.
Hat außerdem den Vorteil, dass im Begleitheft eine Karte des Spielplans abgebildet ist. Da kann man selbständig mal kurz nachschauen.

Mit sechs Spielern finde ich es sogar besser als nur mit vier (oder weniger). Da dann die neutralen Zeitsteine ins Spiel kommen, wäre es theoretisch auch möglich, eine Figur an einem Tag wenig bis gar nicht zu bewegen, wenn der entsprechende Spieler keine Zeit hat.
Ansonsten würde ich mal die Frage in den Raum werfen, wann wir mit der Legende anfangen wollen?

LG Moai
Moai
 
Beiträge: 506
Registriert: 15. Februar 2016, 17:25
Wohnort: Auf der Insel der Steinköpfe

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Boggart » 14. August 2019, 18:29

Nein, alles gut, kein Ding.
Die Storytexte brauch ich nicht unbedingt und die Anweisungen führt ja Schlafende Katze aus. Es geht also nur um die Aufgaben und spezielle Mechanismen, und das wird schon gehen, oder?

Schönen Abend
Boggart
Benutzeravatar
Boggart
 
Beiträge: 1130
Registriert: 5. September 2017, 05:59

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Schlafende Katze » 14. August 2019, 19:21

Ich könnte sie dir auch per Mail schicken.

Ich hab am 28. August noch eine Klausur und Anfang September noch ein Wochenende voller Termine. Natürlich alle abends... Entweder danach, oder es macht euch nichts aus, wenn die Figuren nachts um 3 bewegt werden ^^

Was ich eh vergessen hab mit 20 Uhr abends ist das Problem, wenn ich Spätschicht oder Nachtschicht fahr. Aber dann verschiebt es sich eben an den Tagen... Ich werde es auch ausreichend davor schreiben ;)
Benutzeravatar
Schlafende Katze
 
Beiträge: 964
Registriert: 7. Februar 2016, 22:32
Wohnort: In einer gemütlichen Hütte am Ufer der Narne

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Galaphil » 15. August 2019, 03:56

Hallo und Guten Morgen am Feiertag

Ich finde die Mailvariante auch gut, wenn es nicht zuviele Spieler betrifft. Und den/das Sternenschild hat jede-/r, da könnten wir zur Einstimmung damit beginnen. Danach und wenn man sieht wie's läuft, kann man ja mit anderen Legenden weiterspielen.

Und vor allem: Sternenschild hat eine so hohe Variabilität, dass sicher noch niemand exakt diese Variante gespielt hat.

Zum Zeitproblem: irgendwer wird immer irgendwann etwas haben: Prüfungen, Feiern, Arbeit, Ferien, .... Ich würde trotzdem vorschlagen, sobald wie möglich zu beginnen, aber keine zu strengen Regeln einzuführen. Wenn mal einer nicht da ist, dann ist das halt so: mit den neutralen Zeitsteinen oder dem Delegieren ist alles gut.
Wenn unsere Spielleiterin mal Dienst hat oder auf Seminar ist, wird es jeder verstehen, wenn der Zug eine Stunde früher oder vier Stunden später stattfindet, oder wenn sie selbst ein Wochenende nicht zuhause ist, am Freitag Nachmittag und dann erst wieder am Sonntag abend stattfindet. Wir sind doch alle auch nur Menschen und Andor ist ein Hobby. Solange jeder sich bemüht ist doch alles ok, oder?

Lieben Gruß Galaphil
Galaphil
 
Beiträge: 2154
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Galaphil » 15. August 2019, 04:02

Und jetzt zu den Rätseln - ich lagere die mal aus dem anderen Strang aus:

Gut, Boggart, ich versuche es mal so:
Bist du Fahrrad gefahren?
BIst du Einrad gefahren?
Bist du Hochradgefahren?
Bist du mit einem Tandem gefahren?


Zu meinem Rätsel: ja, endlich haben wir mal den richtigen Ort.
Forschung ist eigentlich nicht mehr ihr Arbeitsbereich, aber es gehörte zumindest früher noch dazu. Aber es ist auch gar nicht sooooo wichtig um herauszufinden, warum sie jetzt das Buch gebraucht hat, und zwar über mehrere Tage und nicht nur einmal kurz zum was nachschauen.
PS: jetzt braucht sie es übrigens nicht mehr, so als Hinweis.
Galaphil
 
Beiträge: 2154
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Galaphil » 15. August 2019, 04:03

Und zur Frage, warum ich jetzt schon schreibe, obwohl wir heute einen Feiertag haben: wir haben eine Katze, die es gewohnt ist, früh ihr Futter zu bekommen. :cry:
Galaphil
 
Beiträge: 2154
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Moai » 15. August 2019, 06:21

Ein Feiertag? Heute? Welcher denn?
Moai
 
Beiträge: 506
Registriert: 15. Februar 2016, 17:25
Wohnort: Auf der Insel der Steinköpfe

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Galaphil » 15. August 2019, 07:15

Maria Himmelfahrt
Galaphil
 
Beiträge: 2154
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Boggart » 15. August 2019, 09:55

Hallohalli!

Maria Himmelfahrt ist ein so großer Feiertag, dass nicht mal die Bayern da frei haben... :D

Mail muss zumindest für mich auch nicht sein. Neue Sachen sieht man und Mechanismen sollte man eh kurz erwähnen. Außerdem sieht's grad eh mehr nach Sternenschild aus.

@ Galaphil:
Musste sie irgendetwas vorbereiten?

Einrad ist RICHTIG!!
Detailliertere Erklärung folgt später.

Viele Grüße
Boggart
Benutzeravatar
Boggart
 
Beiträge: 1130
Registriert: 5. September 2017, 05:59

VorherigeNächste