Zurück zur Taverne

Andor Spielmaterial - eingescannt - freigestellt

Andor Spielmaterial - eingescannt - freigestellt

Beitragvon Dharwyn » 1. Mai 2015, 23:08

Hallo zusammen,

einige von euch haben ja sicherlich mitbekommen das MarkusW so nett ist und für mich sämtliches Spielmaterial einscannt.

Nachdem mich nun Orweyn nach "einem Gor" gefragt hat, den ich bereits freigestellt habe (also ausgeschnitten, ohne eigenen Hintergrund), dachte ich mir, warum nicht allen zur Verfügung stellen.
Ich bin mir sicher das Markus nichts dagegen hat :)

Diese gescannten.....ja, Bilder oder Teile, bieten eine wie ich finde viel bessere Qualität als das es ein Foto bringen würde. Zudem sind die Teile Flach liegend, also auch von den Proportionen original.

Ich werde euch also im nächsten Post nach und nach das Spielmaterial posten, ihr könnt es für Grafiken oder was auch immer verwenden.
Sie haben alle eine recht hohe Auflösung, kommen einzeln und wie gesagt ohne Hintergrund, als .png Datei.
Verkleinern und weiter bearbeiten müsst ihr dann machen, ich habe nur versucht sie von möglichst viel weiß´(Hintergrund beim Scannen) zu befreien und alles seperat auszuschneiden.
Ich habe auch versucht sie bereits etwas zu begradigen (Markus schmeißt die Teile manchmal unkontrolliert auf den Scanner ;) (kleiner Scherz Markus^^) )

Das Ganze wird ein wenig dauern, da es nicht einfach ist wirklich jeden Token, jede Figur etc auszuschneiden.
Ich werde dann alle Teile alphabetisch Ordnen, damit man auch sofort findet was man sucht.
Ich hoffe ihr habt Spaß damit und könnt es ebenso gebrauchen wie ich :)

Vielen Dank nochmal an MarkusW ohne den dies hier nicht möglich wäre :)

LG
Dharwyn
Benutzeravatar
Dharwyn
 
Beiträge: 469
Registriert: 13. März 2015, 16:06

Re: Andor Spielmaterial - eingescannt - freigestellt

Beitragvon Dharwyn » 1. Mai 2015, 23:08

Andor Spielmaterian - eingescannt - freigestellt - png-Dateien

Arbon, Heldentafel
Arbon, komplett freigestellt
Arbon, Rückseite
Arbon, Vorderseite
Bait Heldentafel
Bait, Rückseite
Bait, Vorderseite
Bauer, männlich
Bauer, Rückseite
Bauer,weiblich
Bragor, Heldentafel
Bragur, komplett freigestellt
Bragor, Rückseite
Bragor, Vorderseite
Chada, Heldentafel
Chada, komplett freigestellt
Chada, Rückseite
Chada, Vorderseite
Eara, Heldentafel
Eara, komplett freigestellt
Eara, Rückseite
Eara, Vorderseite
Erzählerplättchen
Fenn, Heldentafel
Fenn, Rückseite
Fenn, Vorderseite
Fenns Horn
Fenns Messer
Fenns Rabe
Fernrohr
Fremder, komplett freigestellt
Gor
Gor, Spielfigur komplett freigestellt
Heldentafel, Punkteumrandung
Inventarplatz
Ken Dorr, Spielfigur komplett freigestellt
Kheela, Heldentafel
Kheela, komplett freigestellt
Kheela, Rückseite
Kheela, Vorderseite
Khrader, Spielfigur komplett freigestellt
Kheelas Wassergeist
Kram, komplett freigestellt
Kram, Spielfigur komplett freigestellt
Leitwolf, Spielfigur komplett freigestellt
Liphardus, komplett freigestellt
Merrik, Spielfigur komplett freigestellt
Orfen, Heldentafel
Orfen, komplett freigestellt
Orfen, Rückseite
Orfen, Vorderseite
Prinz Thorald, Spielfigur komplett freigestellt
Reka, Spielfigur komplett freigestellt
Rhega, Heldentafel
Rhega, komplett freigestellt
Rhega, Rückseite
Rhega, Vorderseite
Schild, Rückseite (Grundspiel)
Schild, Vorderseite (Grundspiel)
Schildzwerge, Spielfigur komplett freigestellt
Schwarzer Würfel
Sternenschild Feuerplättchen, Rückseite
Sternenschild Feuerplättchen, Vorderseite
Talvora, Heldentafel
Talvora, komplett freigestellt
Talvora, Rückseite
Talvora, Vorderseite
Trank der Hexe, Rückseite
Trank der Hexe, Vorderseite
Trunkender Troll, Spielfigur komplett freigestellt
Unbekannter Krieger, komplett freigestellt
Wolf, Spielfigur komplett freigestellt

...
Benutzeravatar
Dharwyn
 
Beiträge: 469
Registriert: 13. März 2015, 16:06

Re: Andor Spielmaterial - eingescannt - freigestellt

Beitragvon doro » 2. Mai 2015, 08:14

Hallo Dharwyn,

vielen, vielen Dank. Das finde ich eine großartige Idee und ich bin dankbar, dass es hier sooooo viele nette und hilfsbereite Leute gibt. Toll finde ich, dass auf diese Art und Weise die Arbeit auf mehrere aufgeteilt ist und nicht alles an einem hängen bleibt.

Leider bin ich technisch nicht sonderlich versiert und deshalb immer auf der Suche nach Material, dass ich für die Gestaltung der Legendenkarten verwenden kann. Und so bin ich froh, dass ich nicht immer Mjölnir anhauen muss, mir Fotos, Legendenkarten und dergleichen zu erstellen.

Und hier nochmal für ALLE, die an solchen Dingen mitwirken:
Ein riiiiiiieeeeeeesengroßes Lob euch allen!!!!!!!!!!

LG, Doro
doro
 
Beiträge: 633
Registriert: 5. April 2014, 14:58
Wohnort: vor der Insel Usedom, sonnenreichste Gegend Deutschlands

Re: Andor Spielmaterial - eingescannt - freigestellt

Beitragvon Orweyn » 2. Mai 2015, 10:32

Vielen Dank!!! :)
Benutzeravatar
Orweyn
 
Beiträge: 813
Registriert: 15. Februar 2015, 19:32
Wohnort: Zurück in Yra

Re: Andor Spielmaterial - eingescannt - freigestellt

Beitragvon Tost » 2. Mai 2015, 10:49

Cool! Dann muss ich mir nicht mehr die Mühe machen.
Benutzeravatar
Tost
 
Beiträge: 1596
Registriert: 5. September 2014, 15:41
Wohnort: Im Schicksalsberg. Noch wärmer als ein Toaster :)

Re: Andor Spielmaterial - eingescannt - freigestellt

Beitragvon Dharwyn » 2. Mai 2015, 12:25

Wenn ihr eine spezielle Grafik früher braucht, sagt ruhig bescheid, ansonsten mache ich das kreuz und quer ;)
Benutzeravatar
Dharwyn
 
Beiträge: 469
Registriert: 13. März 2015, 16:06

Re: Andor Spielmaterial - eingescannt - freigestellt

Beitragvon Dharwyn » 2. Mai 2015, 13:36

So, ich hab noch ein paar dazugetan.
Es lassen sich leider nicht alle 100%ig sauber ausschneiden, aber ich hoffe das Ergebnis passt so, ich jedenfalls bin sehr zufrieden und von der Scanleistung begeistert :)
Benutzeravatar
Dharwyn
 
Beiträge: 469
Registriert: 13. März 2015, 16:06

Re: Andor Spielmaterial - eingescannt - freigestellt

Beitragvon Speerkämpfer » 2. Mai 2015, 16:05

WOW!! Danke! Das ist super, was ihr da alles macht. Jetzt freue ich mich schon total auf die 8. Klasse, da machen wir ein Halbjahr in Kunst nur GIMP :P
Benutzeravatar
Speerkämpfer
 
Beiträge: 1632
Registriert: 6. Oktober 2014, 08:54
Wohnort: Endlich sesshaft in Sturmtal

Re: Andor Spielmaterial - eingescannt - freigestellt

Beitragvon Orweyn » 2. Mai 2015, 16:36

Ihr glücklichen! Ich mache das zweite Jahr in Folge Parallelperspektiven! Und die Aufgaben sind bis jetzt auch die selben!
Benutzeravatar
Orweyn
 
Beiträge: 813
Registriert: 15. Februar 2015, 19:32
Wohnort: Zurück in Yra

Re: Andor Spielmaterial - eingescannt - freigestellt

Beitragvon MarkusW » 2. Mai 2015, 20:24

Na das finde ich doch klasse :)
Jetzt muss ich nicht mal mehr selber freistellen :P

Die Teile verrutschen spätestens dann aufm Scannerbrett, wenn ich den Deckel druff mach, deshalb hab ich mir da tatsächlich nicht allzu viel Mühe gegeben. ;)

Edit 01.12.2018
Da Dharwyn hier leider nicht mehr aktiv ist, werde ich die Liste von Zeit zu Zeit hier weiterführen. Wenn ihr was sucht, einfach melden. Es kostet aber ein wenig Zeit, bis die Sachen drin sind... ;-)

Skral
Varkur

LG MarkusW
Benutzeravatar
MarkusW
 
Beiträge: 1755
Registriert: 21. Oktober 2013, 08:38
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Nächste