Zurück zur Taverne

Tavernenprojekt Gemeinschaftslegende #2

Re: Tavernenprojekt Gemeinschaftslegende #2

Beitragvon Jaxa » 29. April 2015, 11:00

Oh, toll dass es jetzt losgeht. :)

Ich finde alle von Mjölnir aufgestellten "Regeln" sehr gut.

Ich habe bereits die eine oder andere Fanlgende gespielt, bin aber auch noch ein totaler Neuling bzgl. Legendenentwicklung. Und auch DRidN hat für mich gerade erst begonnen. ;)

Insofern wird sich zeigen, wie weit ich mich hier einbringen kann (mitdiskutieren, eigene Ideen einbringen oder selbst etwas gestalten).

Auf jeden Fall werde ich nun möglichst zügig die anderen Nordlegenden durchspielen, um alles Material wenigstens einmal wie vom Autor gedacht eingesetzt und kennengelernt zu haben. ;)

Ich fände es übrigens auch eher störend, mitten in einer Legende den Plan umdrehen zu müssen.
Jaxa
 
Beiträge: 140
Registriert: 4. Dezember 2014, 20:34

Re: Tavernenprojekt Gemeinschaftslegende #2

Beitragvon Orweyn » 29. April 2015, 11:49

Super, dass es jetzt (endlich ;) ) losgeht. Vielen Dank, Mjölnir. Die Regeln finde ich sehr gut!
Benutzeravatar
Orweyn
 
Beiträge: 813
Registriert: 15. Februar 2015, 19:32
Wohnort: Zurück in Yra

Re: Tavernenprojekt Gemeinschaftslegende #2

Beitragvon Horus68 » 29. April 2015, 12:26

Mitth'raw'nuruodo hat geschrieben:Hallo,

da ich bisher noch keine eigene Legende erstellt habe werde ich leider keine große Hilfe beisteuern können, aber bei Umfragen mach ich gerne mit.



Ach Testspieler und "Beurteiler" werden auch immer gebraucht. Und Ideen einbringen ist schon eine Hilfe. Bei der ersten Tavernenlegende hab ich auch "nur" Die Grundidee zu den "Helden der Taverne" plus die Karte welche sich auf Doros Riesenstapel bezieht (Darauf bin ich besonders Stolz und Danke Mjölnir ewig dafür dass er sie mit rein genommen hat) beigesteuert. Plus unzähliche Test, Kommentare und der gleichen.
Also Mitth'raw'nuruodo, nur Mut :D
Benutzeravatar
Horus68
 
Beiträge: 1063
Registriert: 23. März 2014, 12:11
Wohnort: Bad Säckingen

Re: Tavernenprojekt Gemeinschaftslegende #2

Beitragvon Speerkämpfer » 29. April 2015, 13:01

Hallo zusammen,
schön, dass es jetzt losgeht!
Dass wir diese Legende abbrechen, wenn wir einfach nicht an die Messlatte drankommen, ist kein Thema, aber bei all diesen begeisterten Köpfen denke ich, dass es klappen wird. Wir sind auch mehr als letztes Mal.
Die Regeln gefallen mir sehr, und ich finde, dass sie sehr gut sind. Um die Schiffsfahrt, sollte die Legende in Hadria spielen, zu erhöhen, die zugegebenermaßen auch mir fehlt, könnte man ja irgendwie eine Flut einbauen, die einen Kanal durch das Land schlägt, aber dazu werde ich mich später wohl noch mal äußern. Alles mit seiner Zeit. Wir dürfen nichts überstürzen, sonst wird der Misserfolg sicher sein.
Benutzeravatar
Speerkämpfer
 
Beiträge: 1632
Registriert: 6. Oktober 2014, 08:54
Wohnort: Endlich sesshaft in Sturmtal

Re: Tavernenprojekt Gemeinschaftslegende #2

Beitragvon Antigor » 29. April 2015, 15:47

Super, dass es nun losgeht. :) Es ist allerdings fraglich, ob ich mich viel daran beteiligen kann, denn ich habe bis Ende Juni Abschlussprüfungen... :|
Mal schauen. :mrgreen:
Für den Spielplan muss ich mir noch überlegen. Generell ziehe ich die Inseln Hadria vor.
Aber auch auf dem Hadria-Spielplan lassen sich super Legenden entwicklen. :D
Benutzeravatar
Antigor
 
Beiträge: 868
Registriert: 2. Februar 2014, 12:44
Wohnort: Auf Andor übertragen im Grauen Gebirge

Re: Tavernenprojekt Gemeinschaftslegende #2

Beitragvon Mjölnir » 29. April 2015, 16:15

Allen, die gerade denken, sie könnten sich nicht "ausreichend" beteiligen...

...möchte ich etwas von der Entwicklung der ersten Legende erzählen: LenzeLord hatte damals auch nicht die Möglichkeit, Unmengen an Zeit zu investieren. Doch als ganz am Anfang die Entwicklung individueller A3-Karten anstand, hatte er dafür eine Idee (die auch nicht vollständig durchprobiert war, es war eben "nur" eine Idee).
Und nun stelle man sich mal die Legende ohne die Wölfe vor... so wäre die Legende nämlich ohne seine Idee gewesen. :o

Noch ein Beispiel?!
DarkDolphin hat geschrieben:Ich würde "Tavernen-Legende" sogar wörtlich nehmen und die Taverne in den Mittelpunkt stellen.

(Hinweis: DarkDolphin hat bisher 36 Beiträge hier im Forum...)

Jeder Hinweis, jede Idee ist hilfreich; niemand kann wissen, wohin ein einzelner Gedanke führt. Also bleibt mal ganz entspannt... :D

:)
Benutzeravatar
Mjölnir
 
Beiträge: 3284
Registriert: 20. März 2013, 18:50

Re: Tavernenprojekt Gemeinschaftslegende #2

Beitragvon Speerkämpfer » 29. April 2015, 16:37

Mjölnir, wir sollten dich für Motivationsseminare vermieten! Damit könnten wir locker unsere Schulden bei dir wegen den Graphiken und Tipps begleichen, und würden gleichzeitig Milliardäre werden! (Natürlich müssten wir erstmal die Krahder überzeugen, dich zum Sklaven zu machen, aber wir verzichten einfach einen Monat lang auf Met und Ziegenmilch. Das ganze Geld, das dabei draufgeht :roll: )
:lol:
Benutzeravatar
Speerkämpfer
 
Beiträge: 1632
Registriert: 6. Oktober 2014, 08:54
Wohnort: Endlich sesshaft in Sturmtal

Re: Tavernenprojekt Gemeinschaftslegende #2

Beitragvon Mjölnir » 29. April 2015, 16:48

Das hatte ich befürchtet, dass ich eines Tages für Met und Ziegenmilch an Sklaventreiber verhökert werde... ;)
Benutzeravatar
Mjölnir
 
Beiträge: 3284
Registriert: 20. März 2013, 18:50

Re: Tavernenprojekt Gemeinschaftslegende #2

Beitragvon Speerkämpfer » 29. April 2015, 16:50

:lol:
Aber sie werden dich sicher für deine Freundlichkeit lieben und dich, nachdem du für uns auf den Motivationsseminaren warst freilassen :D
Benutzeravatar
Speerkämpfer
 
Beiträge: 1632
Registriert: 6. Oktober 2014, 08:54
Wohnort: Endlich sesshaft in Sturmtal

Re: Tavernenprojekt Gemeinschaftslegende #2

Beitragvon Tost » 29. April 2015, 16:54

Ich habe für Hadira gestimmt, da man dort einfach mehr Felder und Möglickeiten hat, wie ich finde.
Benutzeravatar
Tost
 
Beiträge: 1606
Registriert: 5. September 2014, 15:41
Wohnort: Im Schicksalsberg. Noch wärmer als ein Toaster :)

VorherigeNächste