Zurück zur Taverne

32. Tavernenspiel: Die verschwundene Krone - Diskussion

Re: 32. Tavernenspiel: Die verschwundene Krone - Diskussion

Beitragvon Trollerei » 27. September 2022, 15:40

Phoenixpower hat geschrieben:Mir ist grade noch diese Regel hier aufgefallen:
taverne.png


Wenn wir diese Regel nachträglich noch anwenden, würde sich nicht viel ändern: Santa würde das Schneeplättchen auf 209 aktivieren und das auf 206, was dann halt eine ÜS nötig machen würde, dass er den ursprünglichen Plan noch verfolgen könnte. Aber er hat ja genug WP ;)

Soll ich das noch nachträglich ändern oder befolgen wir die Regel erst ab jetzt?

LG Phoenixpower


Nachträglich ändern kostet ja nichts bzw. kaum was, oder? Und dann können wir immerhin von uns behaupten, regelkonform gespielt zu haben ;)
Und ja, meinetwegen kannst du aktualisieren. Da wäre halt noch die Frage, ob wir Galaphil u. Moai an der Entscheidung beteiligen wollen, wenn sie mitspielen.

Edit: Sollte Thorn nicht von 45 auf 65 laufen?
Trollerei
 
Beiträge: 646
Registriert: 22. Januar 2022, 13:23
Wohnort: Auf einer höchst spirituellen Insel

Re: 32. Tavernenspiel: Die verschwundene Krone - Diskussion

Beitragvon Phoenixpower » 27. September 2022, 17:33

OK, ich hätte die zwei Plättchen nachträglich eingesammelt. Zwei mal Feuerholz :D

Ich würd vielleicht noch bis morgen Abend warten, ob sich Galaphil oder Moai melden, und dann altualisieren, ok?
Trollerei hat geschrieben:Edit: Sollte Thorn nicht von 45 auf 65 laufen?
Da hast du natürlich recht, hab ich falsch kopiert :roll:

LG Phoenixpower
Benutzeravatar
Phoenixpower
 
Beiträge: 1751
Registriert: 8. August 2019, 16:11
Wohnort: Auf Danwar, bei den Feuerkriegern

Re: 32. Tavernenspiel: Die verschwundene Krone - Diskussion

Beitragvon Trollerei » 27. September 2022, 17:48

Phoenixpower hat geschrieben:OK, ich hätte die zwei Plättchen nachträglich eingesammelt. Zwei mal Feuerholz :D

Ich würd vielleicht noch bis morgen Abend warten, ob sich Galaphil oder Moai melden, und dann altualisieren, ok?
Trollerei hat geschrieben:Edit: Sollte Thorn nicht von 45 auf 65 laufen?
Da hast du natürlich recht, hab ich falsch kopiert :roll:

LG Phoenixpower


Gerne, dass TavSp läuft ja nicht davon. Und Moai hat zwischendurch etwas in "seinen" TavSp-Diskussionsthread geschrieben, er wird wohl einfach nicht hier mitlesen. Ich schreibe ihn mal in einem anderen Thread an.
Trollerei
 
Beiträge: 646
Registriert: 22. Januar 2022, 13:23
Wohnort: Auf einer höchst spirituellen Insel

Re: 32. Tavernenspiel: Die verschwundene Krone - Diskussion

Beitragvon Moai » 28. September 2022, 17:09

Hallo Trollerei

Ich würde mich gerne an der Legende beteiligen. Allerdings wäre es hilfreich, vorher noch eine kleine Zusammenfassung zu bekommen (welche Aufgaben haben wir zu erfüllen? Welches Legendenziel haben wir? Was ist schon alles passiert?). Gerade bei einer 3-Plan-Legende ist dann doch einiges zu beachten.
Ansonsten könnt ihr von meiner Seite aus in der Zwischenzeit ruhig weiter aktualisieren. Und bei nächster Gelegenheit komme ich dazu.

LG Moai
Moai
 
Beiträge: 2028
Registriert: 15. Februar 2016, 17:25
Wohnort: Auf der Insel der Steinköpfe

Re: 32. Tavernenspiel: Die verschwundene Krone - Diskussion

Beitragvon Phoenixpower » 28. September 2022, 21:45

Okay, dann hab ich jetzt Mal die Aktualisierung abgeschickt und schaue morgen Vormittag/Mittag, ob ich die Zeit finde, das ganze TavSp kurz zusammenzufassen.

LG Phoenixpower
Benutzeravatar
Phoenixpower
 
Beiträge: 1751
Registriert: 8. August 2019, 16:11
Wohnort: Auf Danwar, bei den Feuerkriegern

Re: 32. Tavernenspiel: Die verschwundene Krone - Diskussion

Beitragvon Galaphil » 29. September 2022, 06:18

Bei mir ist es auch so: prinzipiell ja, ich durfte die Legende in der Rohfassung ja auch schon probespielen, derzeit ist eine Legende aber schon hart am Limit. Ab Oktober könnte es aber wieder etwas besser bei mir werden.

LG Galaphil
Galaphil
 
Beiträge: 4122
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: 32. Tavernenspiel: Die verschwundene Krone - Diskussion

Beitragvon Phoenixpower » 29. September 2022, 12:34

So, kurze Zusammenfassung der Verschwundenen Krone:
Die Story ist lass ich weg. Lest sie selber auf den Karten, unser Butterbrotbär kann ganz schön schreiben ;)

Aufgaben:
-Wir müssen die Krone zurückerlangen. Derzeit liegt sie auf Feld 84 und wird vom Dieb bewacht.
Der einzige Anhaltspunkt, den wir haben, ist ein Wirt in Werftheim, der uns, sobald wir alle Kreaturen auf dem Nord-Plan besiegt haben (haben wir gestern Abend geschafft), irgendwas erzählen wollte. Daher müssen wir nach Feld 100.
-Wir müssen die Tulgori retten. Diese sind in der Winterburg. Dass sie den Weg durchs Gebirge überleben können, brauchen wir Ausrüstung von Garz. Dem müssen wir 3 Feuerholzplättchen sowie 5 kleine Gegenstände, die man nicht bei Händlern kaufen kann, bringen.
-Wir müssen die Burg verteidigen. Aktuell haben wir keine freien Goldenen Schilde und einen Troll direkt vor der Burg. Aus dem Gebirge kommen auch massenhaft Kreaturen, aber die brauchen noch ein bisschen.

Immer, wenn der Erzähler ein Pergament erreicht, stiehlt der Dieb eine speziellen Gegenstand. Dann kann man ihn, wenn man schon da ist, angreifen. Aktuell stehen hierfür nur noch das hadrische Stundenglas (Feld 57) und die Tarenmaske (Feld 114) zur Verfügung.
Außerdem kommen dann neue Gebirgs-Kreaturen.

Hab ich was vergessen, Trollerei?

Vielleicht noch erwähnenswert: Wir haben den Sternenschild und können ihn noch immer zwei Mal einsetzen.
Benutzeravatar
Phoenixpower
 
Beiträge: 1751
Registriert: 8. August 2019, 16:11
Wohnort: Auf Danwar, bei den Feuerkriegern

Re: 32. Tavernenspiel: Die verschwundene Krone - Diskussion

Beitragvon Trollerei » 29. September 2022, 20:08

Auf den ersten Blick sehe ich nichts, was du vergessen hast, aber ich bin gerade ziemlich fertig von der Woche und habe jetzt keine Zeit, mir das genauer durchzulesen. Am Wochenende habe ich dann hoffentlich wieder mehr Zeit für die Taverne :D
Trollerei
 
Beiträge: 646
Registriert: 22. Januar 2022, 13:23
Wohnort: Auf einer höchst spirituellen Insel

Re: 32. Tavernenspiel: Die verschwundene Krone - Diskussion

Beitragvon Moai » 30. September 2022, 07:13

Moin

Danke Phoenixpower für die Zusammenfassung.
Ich werde mich am Wochenende in die Legende reinlesen (sie ist ja doch etwas umfangreicher) und denke mal, dass ich ab nächster Woche richtig mit einsteigen kann.

LG Moai
Moai
 
Beiträge: 2028
Registriert: 15. Februar 2016, 17:25
Wohnort: Auf der Insel der Steinköpfe

Re: 32. Tavernenspiel: Die verschwundene Krone - Diskussion

Beitragvon Phoenixpower » 2. Oktober 2022, 11:02

Jetzt weiß ich, was ich vergessen hab: Die Apachengänge!

Wenn sich ein Held auf den Feldern 37, 61, 71 oder einem Höhlenfeld schlafen legt, darf er sich auf ein anderes dieser Felder versetzen.

Eine vielleicht noch wichtige Info: Die Geröllplättchen auf dem Andor-Plan hab ich nur zur Markierung, wo Santa schon Geschenke verteilt hat, hingelegt. Sie blockieren keine Felder.


Und auch Santa hätte sich gestern noch über die Arpachenbaue versetzen dürfen. Der letzte Stand war, dass wir ihn auf 219 versetzen wollen. Das würd ich noch nachholen. Und Proviant muss er noch abgeben. Und ich hab vergessen, die Höhlen wieder aufzufüllen. Hol ich nach.

LG Phoenixpower
Benutzeravatar
Phoenixpower
 
Beiträge: 1751
Registriert: 8. August 2019, 16:11
Wohnort: Auf Danwar, bei den Feuerkriegern

VorherigeNächste