Zurück zur Taverne

3D mit der Heldenschmiede

Re: 3D mit der Heldenschmiede

Beitragvon Gum Jabbar » 17. Januar 2022, 14:16

tjo... dann hab ich mal meinen Avatar gelöscht... Wenn Heroforge sich so anstellt...
Gum Jabbar
 
Beiträge: 14
Registriert: 9. Januar 2022, 09:01

Re: 3D mit der Heldenschmiede

Beitragvon Meres » 17. Januar 2022, 15:07

Hallo Gum,
tut mir Leid, dass dein Avatar von dieser Regelung terminiert wird. Es gibt gute Zeichner unter den Andori und natürlich den Meister. Schick vielleicht einem mal per Mail einen Screenshot deines Avatars und die Bitte, deinen Avatar zu zeichnen und ggf. zu colorieren. Ich bin sicher, dass einer von ihnen dir helfen wird. Außerdem kannst du, wenn du möchtest, auch dieses Heroforge Formular ausfüllen und beantragen, deinen Avatar verwenden zu dürfen.

Liebe Grüße, Meres
Benutzeravatar
Meres
 
Beiträge: 202
Registriert: 7. Januar 2022, 17:29
Wohnort: Die sonnigen Felder Tulgors

Re: 3D mit der Heldenschmiede

Beitragvon Kar éVarin » 17. Januar 2022, 18:17

Hallo Meres,

irgendwie haben wir ein unterschiedliches Verständnis von der Sache.
Wie drüben erwähnt glauben weder phoenixpower noch ich, dass mit der in der Taverne geschalteten Werbung oder über einen sonstigen Mechanismus hier im Forum Geld verdient wird. Das ganze funktioniert indirekt: "Wir bieten euch eine tolle Plattform und informieren euch darüber über unsere Produkte, die ihr dann kauft. KOSMOS wird KOSMOS kein Geld zahlen, damit sie in der Taverne Werbung schalten dürfen.
Oder hast du diesbezüglich andere Informationen erhalten?

Meres hat geschrieben: nach kurzer Recherche stellte sich heraus, dass man ohne Nachfrage an den Anbieter (Heroforge) die erstellten Bilder in NICHT monetisierten Shows/Webseiten/Streams/usw. verwenden darf.

Demnach sehe ich die Taverne durchaus als nicht-monetisierte Website. Demnach hättet ihr das Recht, diese Bilder hier zu nutzen.

Zur Sicherheit würde ich bei einem solchen Helden einfach noch dazu schreiben, wie Heroforge das handhabt, am Besten mit Verweis zur entsprechenden Stelle (Link, Absatz xy). Sollte Gilda dann was dagegen sagen, dann ist das so, aber ich vermute es eigentlich nicht.

Herzliche Grüße
Kar
Benutzeravatar
Kar éVarin
 
Beiträge: 1915
Registriert: 5. September 2017, 05:59
Wohnort: In einem gemütlichen Heim ganz nah bei Freunden ;)

Re: 3D mit der Heldenschmiede

Beitragvon Meres » 17. Januar 2022, 19:44

Hallo Kar,
dass mit der geschalteten Werbung Geld verdient wird, ist selbsterklärend (die Werbung verleitet Leute zum Verkauf, dadurch wird Geld eingenommen, bla bla bla...).
Hier noch einmal die Bestätigungsmail von Gilda:

Moin Meres!

> Am 10.01.2022 um 18:17 schrieb Meres E-Mail Adresse
>
> beim Thema ob auf Heroforge erstellte Figuren als Bilder für Fan Helden verwendet werden dürfen bin ich auf der Website von Heroforge auf Folgendes gestoßen (Siehe Bildanhang).
> Dabei hat sich mir die Frage gestellt, ob die Taverne mit den Fan Helden Geld verdient.

Tja, Grauzone … Wir bewerben auf unserer Forumsseite Produkte. Streng genommen, ist das damit kommerziell.

Vielen Dank für den Hinweis!!

Liebe Grüße
Deine Gilda

Das mit dem Verweis zu entsprechender Seite usw. fände ich auch sehr dunkelgrau, aber ihr könnt das selbstverständlich handhaben, wie ihr wollt :| .

Liebe Grüße, Meres
Benutzeravatar
Meres
 
Beiträge: 202
Registriert: 7. Januar 2022, 17:29
Wohnort: Die sonnigen Felder Tulgors

Re: 3D mit der Heldenschmiede

Beitragvon Okc, der Elf » 17. Januar 2022, 20:46

Moin!
Ich persönlich glaube nicht, dass Heroforge hier auftauchen, und alle die soetwas benutzen anzeigen wird, vor allem wenn man auf Heroforge explizit verweist.
Okc, der Elf
 
Beiträge: 1250
Registriert: 18. April 2020, 21:14

Re: 3D mit der Heldenschmiede

Beitragvon Meres » 18. Januar 2022, 08:18

Hallo Okc,
ich bin auch nicht so paranoid, aber sicher ist sicher. Ich finde das auch sehr schade, da ich noch 5 Helden oder so mit Heroforge Grafiken erstellt und gespeichert habe, die ich nicht veröffentlichen kann. Da ich allerdings weder gut zeichnen, noch malen kann, muss ich wohl oder übel Lizenzfreie und oder Andor Grafiken zusammenschnippeln, was dann wohl ein eher unschönes Ergebnis wird (siehe DlH Malcolm Bart).
Liebe Grüße, Meres

P.S.: Inwiefern sollte sich Heroforge um den Verweis scheren? Durch die Veröffentlichung der Grafik auf einer kommerziellen Website ohne Erlaubnis des Anbieters hat man gegen die Nutzungsbedingungen von Heroforge verstoßen. Ich glaube nicht, dass da etwas von Verweisen steht, aber mein Englisch ist nicht das Beste, also fühlt euch frei mich zu berichtigen.
Benutzeravatar
Meres
 
Beiträge: 202
Registriert: 7. Januar 2022, 17:29
Wohnort: Die sonnigen Felder Tulgors

Re: 3D mit der Heldenschmiede

Beitragvon Okc, der Elf » 18. Januar 2022, 20:10

Meres hat geschrieben:P.S.: Inwiefern sollte sich Heroforge um den Verweis scheren? Durch die Veröffentlichung der Grafik auf einer kommerziellen Website ohne Erlaubnis des Anbieters hat man gegen die Nutzungsbedingungen von Heroforge verstoßen. Ich glaube nicht, dass da etwas von Verweisen steht, aber mein Englisch ist nicht das Beste, also fühlt euch frei mich zu berichtigen.
Naja, weil das dann ja auch kostenlose Werbung für Heroforge ist. So bin ich zumindest überhaupt eest auf Heroforge gestoßen.
Okc, der Elf
 
Beiträge: 1250
Registriert: 18. April 2020, 21:14

Re: 3D mit der Heldenschmiede

Beitragvon Kar éVarin » 19. Januar 2022, 10:02

Meres hat geschrieben:Hallo Kar,
dass mit der geschalteten Werbung Geld verdient wird, ist selbsterklärend ...


Grüße dich!

Naja, wie Gilda sagt, Grauzone. Normalerweise versteht man (also zumindest ich) "Mit Werbung Geld verdienen" so, dass man Firmen, Personen, etc. eine bestimmten Platz für eine bestimmte Zeit überlässt, damit diese dort für Geld Werbung schalten können. Beim Fußball verdienen ja auch in erster Linie die Liga, Vereine und Betreiber Geld an der Bandenwerbung, weniger die Konzerne, die dort immer wieder auftauchen. Das andere ist indirekt, und da weiß ich nicht, wie die rechtliche Lage ist.
Naja, Grauzone, auf Nummer sicher zu gehen ist bestimmt nicht verkehrt.

Herzliche Grüße
Kar
Benutzeravatar
Kar éVarin
 
Beiträge: 1915
Registriert: 5. September 2017, 05:59
Wohnort: In einem gemütlichen Heim ganz nah bei Freunden ;)

Re: 3D mit der Heldenschmiede

Beitragvon Butterbrotbär » 9. April 2022, 12:35

Hat mir kürzlich Tante Tube vorgesetzt: Hier wurde Chada & Thorn (inklusive Varatans Fluch) mithilfe der Heldenschmiede gepimpt. Die 3D-Figuren sind wirklich schön herausgekommen, samt feiner Bemalung und sogar mit extra-Pflanzen am Boden? :D
LG BBB
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 2303
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Vorherige