Zurück zur Taverne

Tavernentratsch

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Butterbrotbär » 13. August 2019, 20:46

Hallo nochmals,

Galaphil hat geschrieben:#Butterbrotbär: Semesterprüfungen?
Ich hab dich älter eingeschätzt - oder musst du die Prüfungen abnehmen/benoten?

Ich nehm' das mal als Kompliment. :P Ich hab noch nicht mal die 20 erreicht und bei den Prüfungen trete ich als Prüfling an, nicht als Prüfer.

Wenn wir die Optionen zur Heldenwahl ausweiten, würde ich sonst zu Darh wechseln, es sei denn, jemand störte sich daran.

Bei den Kämpfen klingt es für mich am einfachsten, wenn Schlafende Katze würfeln und den anderen das Ergebnis mitteilen würde. Wo es relevant ist (etwa bei Fernkämpfern) kann man ja auch im Voraus seine Taktik mitteilen (z.B. "Wenn mein Würfelwert 3 oder niedriger beträgt, so setze ich noch mein Heilkraut ein").

LG BBB
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 159
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Moai » 14. August 2019, 03:04

Meine bevorzugten Helden waren Fenn oder Darh. Wenn also einer dieser beiden Helden "übrig" bleibt, würde ich diesen nehmen.

Was das Würfeln anbelangt, wäre meine Meinung, dass das ruhig komplett der/die SL übernimmt. Nicht immer hat jeder gleich die passenden Würfel zur Hand und nur darauf zu warten, wäre vielleicht unnötig. Ansonsten bin ich auch dafür, einen Termin abzumachen (z.B. abends um 20 Uhr wie erwähnt), an dem dann alles ausgeführt wird. Wer es bis dahin nicht schafft, kann sich ja rechtzeitig melden.
In unserer Andorgruppe fanden wir die VL recht knifflig, also würde ich da nicht unbedingt gleich mit anfangen. L3 fände ich gut.

Einen schönen Tag wünsche ich euch
Moai
Moai
 
Beiträge: 75
Registriert: 15. Februar 2016, 17:25
Wohnort: Auf der Insel der Steinköpfe

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Galaphil » 14. August 2019, 03:30

Guten Morgen!

Aha, damit ändert sich die Figurenzusammenstellung auf:

Schlafende Katze (SLin): Thorn oder Arbon
Boggart: Forn
Galaphil: Orfen (oder Fennah)
Troll: Kheela
Butterbrotbär: Darh (oder Bragor)
Moai: Fenn oder Darh

Dann würde ich auf Fennah verzichten und Moai könnte Fenn, Fennahs Bruder, spielen.

Na ja, ich finde Legende 3 kann auch je nach Kreaturenplättchen ganz schön happig werden. Und VL1 und VL2 fand ich jetzt nicht soooo schwer. Und wir sind ja alle Andorprofis, oder? ;)

#Butterbrotbär: :lol: ich hatte bei dir das Bild eines Pfeiferauchenden Uniprofessors in den besten Jahren vor mir, mit Hang zur Prokrastination und unendlich messerscharfer Analytik. Zumindest nach unseren Diskussionen. - So kann man sich täuschen! :lol:

Liebe Grüße, Galaphil
Galaphil
 
Beiträge: 554
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Galaphil » 14. August 2019, 03:34

PS: stimmt, in der Arbeit oder wenn ich sonst unterwegs bin, hab ich auch nie Würfeln mit. (Das käme teilweise auch doof, in der U-Bahn oder Bus, plötzlich Würfel auszupacken). Zumindest die Legendenkarten, die ich brauche, kann ich ja in den Urlaub mitnehmen.
Galaphil
 
Beiträge: 554
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Galaphil » 14. August 2019, 04:03

And now to something completly different: ich hab gestern wieder Kleider für die kleine Prinzessin eingekauft und eigentlich wollte ich auch noch ein neues Smartphone kaufen, das ging sich aber dann nicht mehr aus - und dann hab ich wieder gaaaanz viel eingekauft! Drei Röcke, ein Wendegilet und zwei Kleider und ein Shirt, wobei das Hauptmotiv aus der neuen Herbstkollektion mit den Zebras stammt - und sie liebt diese Kollektion genau so, wie ich es mir gedacht habe! Und außerdem hat sie sich eine dicke Belohnung verdient, weil sie erstmals für zwei Tage (Mo-Mi) bei den Großeltern war - ohne Mama und Papa. Und es super gut funktioniert hat. :)
Galaphil
 
Beiträge: 554
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Boggart » 14. August 2019, 06:03

Guten Morgen zusammen!

Galaphil: Wenn alles geklappt hat, dann auch das Einschlafen? Also alleine Einschlafen, oder müsste sich Oma oder Opa auch ins Bett kuscheln?
Wir hatten heute keine tolle Nacht. Ich weiß aber nicht, was die kleine hatte. Der große war lieb, er ist nur der Grund, warum ich nicht mehr Schlaf nachhole ;)

Zu den Rätseln:
Ich schein dich verwirrt zu haben. Lass das E- weg, und dann stimmt die Richtung!
Mich hast du aber auch verwirrt. Hat es was mit Semesterprüfungen zu tun?


Zum Würfelproblem: ich hab seit neuestem fast immer Würfel dabei: die AndorAPP ;) ich geb aber zu, das ist auch nicht optimal. Wenn der SL für uns würfelt, wäre es wohl am einfachsten. Zumal, wenn Eara nicht dabei ist. Es sei denn SL=Eara!

Hallo Moai!
Willkommen in der Runde! Ich fand deinen Vorschlag mit den Fan-Legenden richtig gut!

Heldenwahl:
Schlafende Katze: Arbon, Thorn (oder Drukil?)
Boggart: Forn
Galaphil: Orfen
BBB: Darh
Moai: Fenn
Troll: Kheela oder doch jemand anderes?

Damit sind wir dann aber voll!

Ach ja: vom 23. Bis 25. August wirds bei mir nichts, vor allem am 24. Werde ich wohl gar kein Internet haben. Sorry!

Viele Grüße
Boggart
Benutzeravatar
Boggart
 
Beiträge: 492
Registriert: 5. September 2017, 05:59

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Galaphil » 14. August 2019, 06:49

Hallo Boggart

Na ja, sie durfte bei der Großmama im Bett schlafen und mit vorlesen und dazusetzen hat es wohl geklappt und im Gegensatz zu zuhause schlief sie auch weiter, als die Großmutter dann aufstand.

Jo, ich hab heute schon wieder so komische Sachen geträumt und bin urschwer aus dem Bett gekommen. Im Gegensatz zu meiner Frau, die nach meinem Weckergeläut nicht mehr richtig einschlafen konnte.

Hm, ich soll das Biken weglassen und das E, aber die Richtung stimmt??? Scooter? Motocross? Wildwasserrafting wird es ja nicht sein, oder?

Na ja, es ging nicht um die Prüfung, sondern dem Ort dazu. Wo macht BBB wohl die Semesterprüfungen? Ich schätze mal, dass dies dieselbe Art von Ort ist, an der der Arbeitsplatz meiner Frau normalerweise ist, wenn sie nicht gerade Home-Office macht.

Mein Vorschlag: lasst die Katze würfeln (oder schickt ihr eine Liste, wer unbedingt selbst würfeln will).

Fan-Legenden: ich schätze Mjölnir sehr und hab die Legende mit den Pergamenten schon öfter gespielt, würde aber lieber eine offizielle Legende spielen. Meine Vorschläge siehe oben.

Ich würde gerne Orfen spielen, nicht offen.

Ich finde auch, dass man an solchen Tagen entweder im Vorhinein festlegt, was man macht, oder seine Figur delegiert, zB bei unvorhersehbaren Ereignissen soll xyz für Orfen entscheiden. Oder eben am 24.8. für Forn.

Lieben Gruß Galaphil
Galaphil
 
Beiträge: 554
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Galaphil » 14. August 2019, 12:15

Da schau an:
viewtopic.php?f=11&t=4755
Butterbrotbär hat sich einen Zweitaccount zugelegt. :D
Galaphil
 
Beiträge: 554
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Boggart » 14. August 2019, 14:41

Hallo Galaphil!

Galaphil hat geschrieben:Hallo Boggart

Na ja, sie durfte bei der Großmama im Bett schlafen und mit vorlesen und dazusetzen hat es wohl geklappt und im Gegensatz zu zuhause schlief sie auch weiter, als die Großmutter dann aufstand.

Dann sehe ich auch zeitnah Hoffnung für euch! Viel Erfolg!

Hm, ich soll das Biken weglassen und das E, aber die Richtung stimmt??? Scooter? Motocross? Wildwasserrafting wird es ja nicht sein, oder?

Richtig :D
Jetzt beginnt das heitere Raten. Aber als Tipp: Biken ist garnicht so falsch, viele bezeichnen es als "Mountainbiken mit einem Besonderen Gefährt", aber der Begriff "Biken" ist per se FALSCH.
Deine zwei Beispiele übrigens auch ;)

Na ja, es ging nicht um die Prüfung, sondern dem Ort dazu. Wo macht BBB wohl die Semesterprüfungen? Ich schätze mal, dass dies dieselbe Art von Ort ist, an der der Arbeitsplatz meiner Frau normalerweise ist, wenn sie nicht gerade Home-Office macht.

Also arbeitet sie an einer Uni.
Aber als was? Forscht sie an der Uni?

Mein Vorschlag: lasst die Katze würfeln.

Ja!

Fan-Legenden: ich schätze Mjölnir sehr und hab die Legende mit den Pergamenten schon öfter gespielt, würde aber lieber eine offizielle Legende spielen. Meine Vorschläge siehe oben.

Wir werden uns schon einigen können. Die VL hätten für mich den Nachteil, das ich nicht von allein mitlesen kann, aber das ist auch nicht tragisch.
@Schlafende Katze: Statt die entsprechenden Kartentexte vorzulesen, könnte man doch auch einfach die Karten abfotographieren?

Ich würde gerne Orfen spielen, nicht offen.

Mea culpa!
Das meine Autokerrektur einfach die Andorhelden nicht kennt, ist eine Frechheit! Ich hatte in dem Beitrag auch "Form" und "Dara" stehen, aber "Offen" war mir nicht aufgefallen...

Ich finde auch, dass man an solchen Tagen entweder im Vorhinein festlegt, was man macht, oder seine Figur delegiert, zB bei unvorhersehbaren Ereignissen soll xyz für Orfen entscheiden. Oder eben am 24.8. für Forn.

Lieben Gruß Galaphil


Das ist eine gute Idee, so bleibt nichts hängen! Und zur größten Not entscheidet das Kollektiv, vertreten durch die Spielleiterin ;)

Viele Grüße
Boggart
Benutzeravatar
Boggart
 
Beiträge: 492
Registriert: 5. September 2017, 05:59

Re: Tavernentratsch

Beitragvon Schlafende Katze » 14. August 2019, 16:04

Später ausführlich, ich hab mir jetzt nicht alles durchgelesen O:)

@Schlafende Katze: Statt die entsprechenden Kartentexte vorzulesen, könnte man doch auch einfach die Karten abfotographieren?


Ich wollte eigentlich nicht die Karten veröffentlichen, sofern es nicht zwingend sein muss, um zu vermeiden, dass sich irgendjemand dann einfach nur die Bilder runterlädt und ausdruckt statt sich das Spiel zu kaufen. Mit dem Material, basterlischem Geschick und viel Muse ist das durchaus möglich. Wenn auch unwahrscheinlich. Deswegen würde ich auf die Legendenkarten wenn möglich gerne verzichten. Zumindest, wenn es keine Legende ist, die eh zum downloaden ist.
Ansonsten würde ich Gilda deswegen anschreiben...
Benutzeravatar
Schlafende Katze
 
Beiträge: 313
Registriert: 7. Februar 2016, 22:32

VorherigeNächste