Zurück zur Taverne

Jarid die Wassermagierin

Re: Jarid die Wassermagierin

Beitragvon adleraugexy » 14. Mai 2019, 20:18

Bekommt Jarid die wp von den Brunnen dazu?
Darf Jarid eine Kreatur/ Helden mitnehmen?
adleraugexy
 
Beiträge: 134
Registriert: 4. Mai 2015, 20:23

Re: Jarid die Wassermagierin

Beitragvon Xancis » 14. Mai 2019, 20:41

Phéaghôn hat geschrieben:
Xancis hat geschrieben:Jarid kann sich von einem ungeleerten Brunnen Plättchen zu einem beliebigen anderen brunnenplättchen portieren. Der Ausgangsbrunnen wird danach auf die graue Seite gedreht. Die aktion kostet keine Stunde auf der Tagesleiste.


Mein Kommentar dazu (müsstet ihr bereits wissen):
Beide Brunnen müssen frisch sein, Beide Brunnen werden auf die graue Seite gedreht.


Du hattest iwo geschrieben, dass sie auch wp durch die Brunnen bekommt oder so, das alles klang für mich nicht so, als müssen beide Brunnen umgedreht werden.
Bei deinem letzten Post die ersten Fragezeichen müssten definieren, was das versetzen kostet. Aber wir haben eigentlich schon alle Varianten durch und alles war negativ. Kostet keine wp, keine Stunde und ist auch keine freie handlungsmöglichkeit. Was kann es dann noch sein?
Die 2. Fragezeichen müssten dann ja sein, dass sie in irgendeiner Form WP erhält. Ist das ein pauschaler Wert?

@adleraugexy: mit nehmen kann sie keinen, wurde glaube schon beantwortet.
Xancis
 
Beiträge: 346
Registriert: 12. Juli 2015, 15:10

Re: Jarid die Wassermagierin

Beitragvon Boggart » 15. Mai 2019, 04:04

Galaphil hat geschrieben:Hallo Xancis

Also ich wusste das mit den Würfeln noch nicht.

Hallo Galaphil,
ich hab hier was für dich: viewtopic.php?f=10&t=4469&start=40#p53773

Phéaghôn hat geschrieben:Als Zusammenfassung habt ihr bereits herausgefunden:

Jarid darf einen frischen Brunnen nutzen, um sich zu einem anderen frischen Brunnen zu versetzen. [...???...] Danach werden die Brunnen auf die graue Seite gedreht. [...???...]

Hmmm, jetzt wirds haarig.
Sie kann sich also entscheiden, etwas anderes zusätzlich zum Versetzen zu machen und nur dann bekommt sie Willenspunkte?

Zum Beispiel:
erste ???: Sie kann dies als freie Aktion oder für eine Stunde auf der Tagesleiste machen.
zweite ???: Nur wenn sie dafür eine Stunde genuzt hat, bekommt sie jetzt 3 Willenspunkte.

Rätselhafte Grüße
Boggart
Benutzeravatar
Boggart
 
Beiträge: 389
Registriert: 5. September 2017, 05:59

Re: Jarid die Wassermagierin

Beitragvon Phéaghôn » 15. Mai 2019, 05:14

Hallo,

Ich finde eure Fragen und Gedanken super. Ihr seid auch schon sehr nah dran.

Zu dir Boggart, sehe das ganze mal eher so, sie kann die Brunnen benutzen (sie werden dann auf benutzt gedreht) und kann dann damit noch etwas machen (nachdem sie teleportiert ist). Was du richtig vermutest, es hat etwas mit Willenspunkten zu tun. Ob Jarid WP bekommt lässt sich nicht beantworten (es kommt drauf an). Das sind die ersten Fragezeichen.

Für die zweiten Fragezeichen, wie ihr auch schon richtig vermutet habt (Troll) gibt es eine Einschränkung der Fähigkeit. Dass es keine "Strafe" gibt, habt ihr grundsätzlich auch erraten (keine Stunde, WP, StP,... abgeben).

Heute habe ich leider nicht so viel Zeit wie gestern und wünsche euch Mithilfe der Tipps von oben ein Fröhliches weiterspekulieren ;)

Andorische Grüße
Phéaghôn
Benutzeravatar
Phéaghôn
 
Beiträge: 119
Registriert: 27. Oktober 2014, 15:51

Re: Jarid die Wassermagierin

Beitragvon Troll » 15. Mai 2019, 09:17

Hm, jede Menge :?: :?: :?:

Zur ersten Lücke: Kann Jarid (nach dem Tunneln) Brunnen verschieben?
Kann sie Brunnen wieder auf die bunte Seite drehen?
Kann sie Brunnen ganz aus dem Spiel nehmen (und dafür z.B. die Wp bekommen)?
Kann sie noch andere Brunnen umdrehen außer den beiden, durch die sie kam?

Und falls sie Wp erhält, sind das dann: Die Wp des Brunnens, auf dem sie nach dem Tunneln steht?
Oder die Wp des Brunnens, von dem sie kam (macht nur mit Quellen/Nordbrunnen einen Unterschied)?
Oder beides?
Oder einen festen Wert?
Oder einen irgendwie anders ermittelten Wert?
(Ja, ich hätte auch eine Frage daraus machen können. Aber wenn du unbedingt auf deinen Ja/Nein-Fragen bestehst... ;) )


Zur zweiten Lücke: Ist die Fähigkeit vielleicht auf z.B. einmal pro Tag beschränkt?
Oder hängt es von der Position von anderen Helden bzw. Kreaturen ab, ob sie tunneln darf?
Oder davon, ob die anderen Brunnen geleert/ungeleert sind?
Davon, was sie in ihrem Inventar hat (z.B. nur ohne Gegenstände)?

Gruß, Troll
Benutzeravatar
Troll
 
Beiträge: 1143
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: Im Rietland (Im Winter in einer gemütlichen Höhle im grauen Gebirge)

Re: Jarid die Wassermagierin

Beitragvon Boggart » 15. Mai 2019, 12:29

Hallo!

Die erste Lücke hört sich ja fast so an, also ob da noch irgendwas zufälliges wäre, was entscheidet, ob sie WP bekommt oder nicht.
Fragen:
Würfelt sie, um herauszufinden, ob und wie viele WP sie bekommt?
Macht sie mit dem Brunnen einen "Münzwurf", um herauszufinden, ob und wie viele WP sie bekommt?

Die zweite Lücke hört sich wirklich irgendwie nach benachbarten Kreaturen oder so an, aber das hat Troll ja schon gefragt ;)

Viele Grüße
Boggart
Benutzeravatar
Boggart
 
Beiträge: 389
Registriert: 5. September 2017, 05:59

Re: Jarid die Wassermagierin

Beitragvon Phéaghôn » 15. Mai 2019, 16:00

Jetzt habt ihr es bald ;)

Troll hat geschrieben:Kann Jarid (nach dem Tunneln) Brunnen verschieben?
Kann sie Brunnen wieder auf die bunte Seite drehen?
Kann sie Brunnen ganz aus dem Spiel nehmen (und dafür z.B. die Wp bekommen)?
Kann sie noch andere Brunnen umdrehen außer den beiden, durch die sie kam?

Nein

Troll hat geschrieben:Und falls sie Wp erhält, sind das dann: Die Wp des Brunnens, auf dem sie nach dem Tunneln steht?
Oder die Wp des Brunnens, von dem sie kam (macht nur mit Quellen/Nordbrunnen einen Unterschied)?
Oder beides?
Oder einen festen Wert?
Oder einen irgendwie anders ermittelten Wert?

Sie erhält die Willenspunkte beider Brunnen und auch maximal diese (aber auch je nachdem keine -> Das ist die eigentliche Fähigkeit neben dem tunneln, die ihr noch herausfinden müsst)

Troll hat geschrieben:Zur zweiten Lücke: Ist die Fähigkeit vielleicht auf z.B. einmal pro Tag beschränkt?

Sie ist nicht beschränkt du wirst sie aber höchstens 2 mal pro Tag einsetzen können (Es gibt ja nur maximal 4 Brunnen)

Troll hat geschrieben:Oder hängt es von der Position von anderen Helden bzw. Kreaturen ab, ob sie tunneln darf?

Nein

Troll hat geschrieben:Oder davon, ob die anderen Brunnen geleert/ungeleert sind?

Naja, sie kann ja nur zwischen ungeleerten Brunnen teleportieren

Troll hat geschrieben:Davon, was sie in ihrem Inventar hat (z.B. nur ohne Gegenstände)?

Ja (Das ist aber noch nicht genau genug und noch nicht alles)

Boggart hat geschrieben:Würfelt sie, um herauszufinden, ob und wie viele WP sie bekommt?
Macht sie mit dem Brunnen einen "Münzwurf", um herauszufinden, ob und wie viele WP sie bekommt?

Nein
Benutzeravatar
Phéaghôn
 
Beiträge: 119
Registriert: 27. Oktober 2014, 15:51

Re: Jarid die Wassermagierin

Beitragvon Boggart » 15. Mai 2019, 18:00

Phéaghôn hat geschrieben:Sie erhält die Willenspunkte beider Brunnen und auch maximal diese (aber auch je nachdem keine -> Das ist die eigentliche Fähigkeit neben dem tunneln, die ihr noch herausfinden müsst)

Troll hat geschrieben:Davon, was sie in ihrem Inventar hat (z.B. nur ohne Gegenstände)?

Ja (Das ist aber noch nicht genau genug und noch nicht alles)


Es gibt also eine Regelung, um herauszufinden, ob sie keinen, einen oder beide Brunnen im klassischen Sinne leert?
Aber ohne Würfel- oder Münzwurf? Na gut.

Muss sie vielleicht einen Trinkschlauch im Inventar haben?
Und für jede Trinkschlauchhälfte, die sie nutzt, erhält sie den Wert eines Brunnens?

Wäre auch eine schöne Rechnung:
Normal:
2 Gold = 1 Trinkschlauch = 2 Stunden = 4 WP (Überstunden)
Jarid:
2 Gold = 1 Trinkschlauch = 2 Brunnen = 6 WP (im Norden und Süden sogar mehr)
Gäbe ihr 2 zusätzliche WP im Vergleich zu anderen Helden zusätzlich dazu, dass sie sich viele viele Wegstunden spart.
Einzig mit Bragor und Forn könnte die SF eher selten genutzt werden ;)
Benutzeravatar
Boggart
 
Beiträge: 389
Registriert: 5. September 2017, 05:59

Re: Jarid die Wassermagierin

Beitragvon Phéaghôn » 15. Mai 2019, 21:45

Boggart hat geschrieben:Es gibt also eine Regelung, um herauszufinden, ob sie keinen, einen oder beide Brunnen im klassischen Sinne leert?

Nein, sie "leert" immer beide Brunnen (es gibt immer 6 WP)

Boggart hat geschrieben:Muss sie vielleicht einen Trinkschlauch im Inventar haben?
Und für jede Trinkschlauchhälfte, die sie nutzt, erhält sie den Wert eines Brunnens?

Nein, (das Beispiel von Troll trifft den letzten Satz der Fähigkeit schon ziemlich genau (es ist aber noch nicht vollständig))
Benutzeravatar
Phéaghôn
 
Beiträge: 119
Registriert: 27. Oktober 2014, 15:51

Re: Jarid die Wassermagierin

Beitragvon fussssohle » 16. Mai 2019, 12:37

Darf sie keine Gegenstände und kein Gold oder sonstige Sachen mitnehmen?

Phéaghôn hat geschrieben:Nein, sie "leert" immer beide Brunnen (es gibt immer 6 WP)

Phéaghôn hat geschrieben:Ob Jarid WP bekommt lässt sich nicht beantworten (es kommt drauf an).

Wie widersprechen sich diese beiden Aussagen nicht? Wie kann Jarid gleichzeitig immer 6 WP bekommen, und das trotzdem von einer Bedingung abhänig sein, so dass man es nicht genau sagen kann?

Bekommt Jarid jetzt doch immer bedingungslos 6 Willenspunkte für beide Brunnen?
Oder hängt das erfolgreiche Erhalten der sechs Willenspunkte von einer bestimmten Bedingung ab?
Benutzeravatar
fussssohle
 
Beiträge: 509
Registriert: 28. Mai 2014, 12:30
Wohnort: Hütte auf Feld 6

VorherigeNächste