Zurück zur Taverne

35. Tavernenspiel: Das Wunder - Diskussion

Re: 35. Tavernenspiel: Das Wunder - Diskussion

Beitragvon Galaphil » 30. März 2023, 03:03

Moai hat dann wohl entschieden (Nein, ich löse kein Unentschieden aus, ich kann mit beiden gut leben.)
Galaphil
 
Beiträge: 6836
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: 35. Tavernenspiel: Das Wunder - Diskussion

Beitragvon TroII » 30. März 2023, 07:11

So, damit ist aktualisiert. Die Kämpfe liefen ja wirklich wie am Schnürchen! :shock:
Die Besch ist am Zug.

Ihr solltet euch noch überlegen, ob die BS jetzt zum König der Diebe soll oder nicht, und was sie sonst und die Besch mit ihren verbleibenden Stunden machen. :)

Und dann freue ich mich auf heute Abend, wenn es daran geht, den Schuldigen zu stellen!
Benutzeravatar
TroII
 
Beiträge: 4879
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Re: 35. Tavernenspiel: Das Wunder - Diskussion

Beitragvon Galaphil » 30. März 2023, 08:44

Ui, spannend!

Aber TroII, das kann ja noch nicht vorbei sein!

Als erstes einmal: der TS wurde nicht benutzt in meinem Plan, weder bei Option 1 noch 2! Lieber eine ÜS bei der WM (oder 2).

Eigentlich sollte die WM morgen über die Brunnen zu Reka tunneln. Wir können aber auch heute noch Rekas Rat einholen, indem die Beschwörerin mit TS und den restlichen Stunden zu Reka läuft und ihren Rat heute noch einholt.



So, und dann: ich weiß nicht, was wir machen sollen mit den Edelsteinen. Es eilt ja anscheinend nicht und wir können uns ja sowieso derzeit nicht entscheiden, weil keine Heldin auf 37 steht.

Die Bogenschützin würde ich zumindest auf 39 gehen lassen, dann stehen ihr alle Optionen offen.
Was sie mit den restlichen beiden Stunden sinnvoll! machen soll, vielleicht warten wir ja ab, was Reka der Beschwörerin rät und entscheiden dann?
Galaphil
 
Beiträge: 6836
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: 35. Tavernenspiel: Das Wunder - Diskussion

Beitragvon TroII » 30. März 2023, 08:55

Ach so, ich dachte, die WM sollte den TS bekommen, um ihn einzusetzen. Kein Problem, dann hat sie 4 WP weniger und dafür einen TS mehr.

Ich habe das im Legendenthread sofort korrigiert. :)

Dein Vorschlag würde also funktionieren.
Benutzeravatar
TroII
 
Beiträge: 4879
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Re: 35. Tavernenspiel: Das Wunder - Diskussion

Beitragvon Galaphil » 30. März 2023, 09:19

Ja, schon einsetzen, aber als Reaktion auf die LK bei L!

Du hast ja selbst geschrieben, wir hätten zu viele WP. :lol:
Galaphil
 
Beiträge: 6836
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: 35. Tavernenspiel: Das Wunder - Diskussion

Beitragvon Moai » 30. März 2023, 09:35

Moin

Ok, also L hatte jetzt nicht allzu viel Einfluss auf die Legende gehabt. Das ist gut.
Ich wäre dafür, die BS an diesem Tag noch zur Diebesgilde zu schicken.

Dann würde ich den KG noch einwürfeln. Ich sehe jetzt kein Feld, wo uns der wiederkehrende Gor Ärger machen sollte. (Außer bei der "Trollkette", aber dafür haben wir ja jetzt einen Schild extra in der Burg).

Und dann bin ich am Überlegen, wer jetzt zu Reka sollte. Von den Stunden her wäre die Besch natürlich die idealere Lösung. Aber die WM könnte sich anschließend von Reka aus wieder zu einem anderen Brunnen tunneln, je nachdem, wo wir noch hinmüssen.
Mit den 2 Gold kann sie sich ja noch einen TS kaufen.
Moai
 
Beiträge: 3987
Registriert: 15. Februar 2016, 17:25
Wohnort: Auf der Insel der Steinköpfe

Re: 35. Tavernenspiel: Das Wunder - Diskussion

Beitragvon Towa » 30. März 2023, 09:47

Ich stimme Moai zu, dass wir den Knochengolem einwürfeln sollten (falls es dafür nicht zu spät ist).

Ich würde Rekas Rat lieber heute noch einholen und die Bogenschützin zu ihr schicken. Sie hat im Gegensatz zur Beschwörerin noch genug WP, um auch morgen noch Überstunden machen zu können.
Falls wir die Diebesgilde morgen noch besuchen wollen, könnte sie die ES z.B. an den Wolfskrieger schicken (der auch mit seinem HK laufen könnte). Ich würde den Handel aber lieber vermeiden.
Benutzeravatar
Towa
 
Beiträge: 2043
Registriert: 26. Februar 2019, 18:24
Wohnort: Im Haus auf dem Bild

Re: 35. Tavernenspiel: Das Wunder - Diskussion

Beitragvon Galaphil » 30. März 2023, 11:19

#TroII: Ich sehe gerade erst, der Troll, der noch beim Runenkreis auf 13 steht, sollte eigentlich auf 6 stehen. Der hat sich beim letzten Sonnenaufgang offensichtlich nicht bewegt.

#Moai, #Towa: Sorry, aber ich verstehe die Argumentation für den Knochengolem nicht, denn es hat sich an der Ausgangslage nicht geändert. Im Gegenteil, gefühlt ist die Wahrscheinlichkeit, dass wir bei Sonnenaufgang instantan verlieren, jetzt sogar höher als 1:9.

Und ich sehe jetzt gerade auch keine Notwendigkeit für den Knochengolem.

Na ja, ich würde heute die Beschwörerin zu Reka schicken, Moai morgen die Wassermagierin, Towa die Bogenschützin, wie schaut es aus, Trollerei? Schickst du den Wolfskrieger? :lol: :lol: :lol:
Galaphil
 
Beiträge: 6836
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: 35. Tavernenspiel: Das Wunder - Diskussion

Beitragvon Galaphil » 30. März 2023, 11:40

Und bevor ihr am Abend Nägel mit Köpfen macht, noch ein Gedanke zu den Dieben: bis jetzt hatten wir zweimal mit den Dieben zu tun, beide Male waren wir chancenlos, wurde uns ein Kampf vorgegaukelt und waren die Diebe auf Aikars Seite.

Jetzt geht es wieder gegen Aikar und wir haben die Chance, die Diebesgilde auf unsere Seite zu ziehen.

Ich habe keine Ahnung, was kommt, aber ich glaube, die Diebe auf unserer Seite und nicht gegen uns zu haben, wäre kein Fehler.

Viel Spaß heute Abend und die Macht möge mit Euch sein!
Galaphil
 
Beiträge: 6836
Registriert: 11. Oktober 2015, 20:46

Re: 35. Tavernenspiel: Das Wunder - Diskussion

Beitragvon Towa » 30. März 2023, 12:14

Achso, der Troll wurde noch nicht bewegt. Dann lassen wir das natürlich mit dem Knochengolem.

Gerade, weil die Diebesgilde (wahrscheinlich) uns zwei Mal überwältigt hat, würde ich den Handel nicht riskieren. Was, wenn sie die Bogenschützin (oder wer auch immer die Edelsteine überbringt) einfach überwältigen und uns die ES klauen? Warum sollten sie uns gegen Aikar helfen?
Benutzeravatar
Towa
 
Beiträge: 2043
Registriert: 26. Februar 2019, 18:24
Wohnort: Im Haus auf dem Bild

VorherigeNächste