Zurück zur Taverne

Die Ewige Kälte ist da !!!!!!!

Re: Die Ewige Kälte ist da !!!!!!!

Beitragvon AnThiBoGer » 7. Januar 2023, 10:35

Also für mich war eigentlich klar das Flaps durch die Höhle verhandelt wurde und die Helden beim ersten mal raus gescheucht hat um sie zu warnen.
Benutzeravatar
AnThiBoGer
 
Beiträge: 197
Registriert: 19. Juli 2022, 20:16
Wohnort: Wachsamen Wald

Re: Die Ewige Kälte ist da !!!!!!!

Beitragvon Michael Menzel » 9. Januar 2023, 09:16

[quote="Anndra"]Aaaaah ... zu früh auf den "Absende" Button gekommen. :oops:

@Trollerei: ... also, wir sind heute mit Tenaya und Thorn zum vierten Mal an L2 gescheitert und wissen halt echt nicht mehr so recht weiter. Vielleicht erinnerst
Du Dich ja noch ein wenig an Euren Spielablauf der Legende und könntest
diesen dann mal unter dem entsprechenden Thread posten. :-)

Herzliche Grüße

Anndra

P.S.: @ all: in diesem Thread kann man seinen Beitrag wohl nicht mehr editieren, oder?[/quote]

Guten Morgen liebe Anndra,

vielen Dank für Deinen Post. Ja, ich finde auch, dass es sehr herausfordernd ist die Legende zu schaffen. Ich versuche es einmal mit ein paar Tipps und hoffe die helfen Dir weiter:
- Es wäre gut Tenaya mit der Erkundung der Höhle zu beauftragen, also Tenaya eher westlich des Sees zu haben. Wenn sie früh ein Feuer bei sich hat, fällt es ihr leichter die geforderten Willenspunkte zu besitzen.
- Thorn und Tranuk können sich vornehmlich um die Verteidigung des Lagers kümmern, wobei auch Thorn Schneeplättchen erkunden muss.
- Der Endgegner ist so gedacht, dass er im 2er Spiel auch ggf. von einem Helden allein (vielleicht + Tranuk) besiegt werden kann, sodass Thorn nicht über den halben Spielplan marschieren muss.
- Ein Falke ist für das Erfüllen der eigentlichen Aufgabe am Ende der Geschichte sehr, sehr hilfreich.


Viele Grüße
und viel Glück beim nächsten Mal!

Micha
Benutzeravatar
Michael Menzel
 
Beiträge: 859
Registriert: 21. März 2013, 18:19

Re: Die Ewige Kälte ist da !!!!!!!

Beitragvon Qurunatobra213 » 10. Januar 2023, 13:43

Ich habe bei L2 mit 3/4 Helden Myrk besiegt. ( Held 4 saß mit Falken im Lager.)
Qurunatobra213
 
Beiträge: 909
Registriert: 28. August 2021, 12:45
Wohnort: Ich pendle zwischen Haknadord und Andor und finde was über neue Helden, die das Land braucht heraus.

Re: Die Ewige Kälte ist da !!!!!!!

Beitragvon Anndra » 12. Januar 2023, 21:09

@Trollerei und Michael Menzel

Lieber Trollerei, lieber Micha,

ganz herzlichen Dank für Eure Tipps!

Sorry, dass ich erst jetzt darauf antworte, aber ich bin diese Woche sehr
beschäftigt und aktuell auch nicht zuhause bei meiner Frau, heißt,
wir konnten daher noch nicht einen erneuten Versuch starten,
L2 von DEK erfolgreich zu Ende zu bringen. (wäre dann der 6. Versuch :lol:;
"Rekord" lag bis dato bei L5 vom Grundspiel mit 5 Versuchen)

Ein Aufgeben gibt es da für uns aber eh nicht, sollte es vielleicht noch etliche
weitere Versuche brauchen, bis wir diese Legende dann mal mit diesen zwei
Helden*innen (Tenaya & Thorn) geknackt haben. Dazu sind wir seit zwei Jahren,
mit über 80 gespielten Partien in allen bisher offiziellen Legenden) viel zu eingefleischte Andori geworden bzw. haben DLvA so lieb gewonnen. ;-)

Ich schaue die Tage mal, dass ich bzgl. meines Themas mal einen extra Thread
eröffne, denn vielleicht gibt es ja aktuell oder zukünftig weitere Andori, welche
auch Schwierigkeiten damit haben, die zweite Legende von DEK erfolgreich
abschließen zu können und welche dann ebenso dankbar für Tipps sind.

@Micha: ich bin immer wieder begeistert, wie sehr Du Dich hier in der Taverne
engagierst, aber auch mit Beiträgen auf dem Zuckerberg antwortest oder auch
persönlich per E-Mail (da hatten wir mal ein Problem bei "Die Legenden von
Robin Hood" und Du hattest auf unsere Frage prompt per E-Mail geantwortet).

Herzliche Grüße zu Euch beiden

Anndra (Anm.: Andreas/Andy auf schottisch-gälisch)
Anndra
 
Beiträge: 59
Registriert: 16. Januar 2021, 16:17
Wohnort: Rhein-Main-Narne-Gebiet

Re: Die Ewige Kälte ist da !!!!!!!

Beitragvon Anndra » 12. Januar 2023, 21:19

"Liphardus773" hat geschrieben:
Ich habe bei L2 mit 3/4 Helden Myrk besiegt. ( Held 4 saß mit Falken im Lager.)

Hallo lieber Liphardus773,

mit 3/4 Helden darf man zwar nur noch zwei bzw. eine Kreatur in die Zeltstadt
lassen, kann sich aber wohl die "Zuständigkeitsbereiche" der Helden besser
aufteilen. Myrk konnten wir (lt. meiner Erinnerung) mindestens dreimal nicht
besiegen, weil Tenaya zu wenig SP hatte und Thorn nicht mehr genügend Zeit
hatte, ihr zu Hilfe zu eilen (Winterstein war schon zu weit fortgeschritten und
dadurch zu wenig Überstunden möglich). Die Idee, den Falken zu nutzen, hatten
wir natürlich auch, nutzte aber in diesen Fällen leider nichts mehr.

Herzliche Grüße

Anndra
Anndra
 
Beiträge: 59
Registriert: 16. Januar 2021, 16:17
Wohnort: Rhein-Main-Narne-Gebiet

Re: Die Ewige Kälte ist da !!!!!!!

Beitragvon Trollerei » 12. Januar 2023, 21:21

Das freut mich doch zu hören, Anndra/Andreas/Andy, dass ihr L2 jetzt auch erfolgreich beenden konntet. Wobei es mich erstaunt, dass ihr dafür mehr Versuche als für L5 gebraucht habt :shock: Aber umso besser schmeckt doch der Sieg ;)
Trollerei
 
Beiträge: 1540
Registriert: 22. Januar 2022, 13:23
Wohnort: Auf einer höchst spirituellen Insel

Re: Die Ewige Kälte ist da !!!!!!!

Beitragvon Anndra » 12. Januar 2023, 21:49

>>>Trollerei hat geschrieben:
Das freut mich doch zu hören, Anndra/Andreas/Andy, dass ihr L2 jetzt auch erfolgreich beenden konntet. Wobei es mich erstaunt, dass ihr dafür mehr Versuche als für L5 gebraucht habt :shock: Aber umso besser schmeckt doch der Sieg ;)<<<

Nein, lieber Trollerei, dies hattest Du jetzt leider falsch verstanden. Wir kamen noch nicht zu einem erneuten Versuch, L2 von DEK erfolgreich zu beenden (wird wohl leider erst in den nächsten Wochen dazu kommen, aber wir "brennen" schon darauf, erst recht meine Frau, da sie wieder Tenaya spielen wird ;-) ).

Wir finden halt, dass es diese Legende, erst recht mit zwei Helden/Heldinnen,
ganz schön in sich hat, weil man halt schon

- große Wege zurücklegen muss
- sich in erster Linie ein/eine Held*in um die Kreaturen "kümmern" muss
- letzter/letzere Held*in dann noch mit zum Kampf gegen Myrk dazu stoßen muss
(war bis jetzt halt bei uns so der Fall, da ein/eine Held*in zu schwach war)
- dadurch dann die übrig gebliebenen Kreaturen, die Möglichkeit hatten,
in die Zeltstadt zu kommen und dort dann keine Schilde mehr frei waren

Mit anderen Worten: L2 von DEK ist unserer Meinung sehr strategisch aufgebaut,
erst recht im Bezug auf zwei Helden/Heldinnen.

Ich mache aber dazu (DEK - L2 mit zwei Helden/Heldinnen) mal einen extra Thread
auf, denn hier im Forum gibt es ja auch einige Andori, welche immer nur zu weit
spielen. Vielleicht haben diese aber auch noch weitere Tipps, wie man L2 - DEK
erfolgreich spielen kann.

Und, ja, sollten wir dann mal diese Legende erfolgreich beendet haben, werden
wir in der Zeltstadt, mit allen Yetohe, ein großes Fest feiern! :-)
Anndra
 
Beiträge: 59
Registriert: 16. Januar 2021, 16:17
Wohnort: Rhein-Main-Narne-Gebiet

Re: Die Ewige Kälte ist da !!!!!!!

Beitragvon Michael Menzel » 13. Januar 2023, 13:26

Hallo lieber Anndra,

da bin ich froh, dass ihr es jetzt gepackt habt und Respekt für's Durchhaltevermögen :D
Bzgl. des Engagements: Du glaubst gar nicht wie schön es ist so direktes Feedback für seine Arbeit zu bekommen. Zu sehen, was gut ankommt, was weniger gut ist. Und natürlich zu sehen, wo etwas hätte besser erklärt werden müssen und dann direkt weiterhelfen zu können.
Neulich erzählte mir Garz, dass wir die 300 Fan-Legenden geknackt haben. Wahnsinn! :shock:
So viel Energie und Zeit, die ihr da in Andor steckt. Und mit dem diesjährigen Fan-Legenden-Wettbewerb zur Ewigen Kälte, wird das sicher noch mehr werden! Dann können die Fans nächstes Weihnachten schon viele neue Abenteuer im verschneiten Andor spielen :D


Viele Grüße
und viel Spaß weiterhin in Andor
Micha
Benutzeravatar
Michael Menzel
 
Beiträge: 859
Registriert: 21. März 2013, 18:19

Re: Die Ewige Kälte ist da !!!!!!!

Beitragvon Fless » 2. Februar 2023, 07:16

Ich weiss nicht, ob da schon nach gefragt wurde. Sind bereits Umsetzung in andere Sprachen von "Andor: Die ewige Kälte" geplant? Falls ja, wann kommen die Sprachumsetzungen (z.B. in englisch) auf den Markt?
Fless
 
Beiträge: 16
Registriert: 16. August 2014, 12:38

Re: Die Ewige Kälte ist da !!!!!!!

Beitragvon Horus68 » 6. Februar 2023, 17:46

Hallo liebe Andorra und vor allem ein ganz herzliches Hallo lieber Michael.
Lange war ich nicht mehr hier. Viele ist seid dem geschehen.
Nun habe ich die letztem zwei Monate genutzt um mit meiner Freundin (und schon bald Ehefrau) das komplette Andro "Universum" durchzuspielen.
Also alle "offiziellen" Legenden aus allen Spielen und Erweiterungen plus die ganzen Bonuslegenden. Zum wundervollen Abschluss Kahm es dann Mitte Januar als wir auch die letzte Legten der "Ewigen Kälte" erfolgreich abgeschlossen haben.
Meine Frau war hellauf begeistert und giert nach mehr. Zum Glück gibt es ja noch die umengen An Fangenden.
Nochmal ein ganz großes Dankeschön an die Michael, dass du uns jetzt doch nochmal mit einem neuen "Teil" beglückt hast.
Auch Danke an all die herrlichen Fans die so fleißig weitere Fangenden geschrieben haben.
Das "wiederentdeckten" war ein Gefühl wie nach Hause kommen.
(wie sagte doch Han Solo so richtig zu Chevy im Tel 7 "Chevy wir sind Zuhause)
Grüße von ganz Unten
Euer Horus68
Benutzeravatar
Horus68
 
Beiträge: 1064
Registriert: 23. März 2014, 12:11
Wohnort: Schwörstadt

VorherigeNächste