Zurück zur Taverne

Seltsames Bild ...

Re: Seltsames Bild ...

Beitragvon EdeBorger » 11. April 2020, 14:16

Ich würde mich auch für b) entscheiden. Die Barbaren können den Helden sicherlich mehr Informationen liefern, als die Skrale.
EdeBorger
 
Beiträge: 12
Registriert: 26. Dezember 2015, 14:21

Re: Seltsames Bild ...

Beitragvon Mjölnir » 11. April 2020, 17:57

Es scheint, als wäre die Mehrheit für b.
Da stelle ich mich auf die andere Seite:

Ich stimme für Weg A!

Skrale sind cool... ;)
Benutzeravatar
Mjölnir
 
Beiträge: 3277
Registriert: 20. März 2013, 18:50

Re: Seltsames Bild ...

Beitragvon Bergfeld » 12. April 2020, 06:58

Ich finde die Skrale interessanter, daher bin ich ebenfalls für Weg A.
Übrigens toll, hier wieder viele alte Namen zu sehen. :-)
Bergfeld
 
Beiträge: 100
Registriert: 3. Januar 2016, 16:23
Wohnort: Im schwarzen Walde

Re: Seltsames Bild ...

Beitragvon Brandur123 » 12. April 2020, 16:21

Hallo zusammen!
Ich habe mir zu meiner Entscheidung (Variante B) einen kleinen Text ausgedacht, warum die drei Bewahrer lieber den Weg am Fuße des Gebirges entlang nehmen sollen.
Viele Grüße und frohe Ostern, Brandur123!

Die drei Bewahrer Phlegon, Tapta und Melkart überlegten fieberhaft, welchen Weg sie nehmen sollten. Die Strecke am Fuße des Gebirges einzuschlagen, erschien ihnen dabei sinnvoller und weniger risikoreich. Im Gegensatz zu den finsteren Kreaturen würden die Barbaren vielleicht zurückschrecken, die Bewahrer sofort umzubringen. Immerhin hatten sie Andor damals nur angegriffen, weil die Krahder, ein Riesenvolk aus dem Süden, sie überfallen hatte. Der König der Menschen hatte ihnen versprochen, dort ein Leben ohne Furcht davor zu haben, dass Frauen, Kinder und Krieger in die Hände der Krahder fallen würden. Den Andori sollte dieses Schicksal in ferner Zeit ebenfalls wiederfahren...
"Nur darum brachen sie den Frieden mit uns!", rief Phlegon, "Ich glaube deshalb nicht, dass sie einen zweiten Angriff in Erwägung ziehen. Vielleicht sind sie Nachzügler, die nach Andor kommen wollen und sich zum Schutz gegen die Krahder bewaffnet haben!"
"Mag sein", meinte Tapta. "Genauso gut können sie wieder in den Kampf gezogen sein.", sprach Melkart aus, was ebenfalls eingetroffen sein konnte. Aber sollten sie sich deshalb in ein von Skralen bedrohtes Territorium begeben? Sie wussten es nicht. "Mein Gefühl sagt mir, die Barbaren sind im Falle eines Kampfes leichter zu bezwingen, als die Skrale. Schon einmal haben wir sie geschlagen. Die Kreaturen dagegen tauchen immer wieder auf.", meinte Tapta. Phlegon und Melkart, der oberste der Bewahrer schwiegen eine Weile.
Dann ergriff Melkart nach langem Überlegen das Wort:"Ich bin deiner Meinung, Tapta. Die Barbaren wären ein leichterer Gegner." "Außerdem sind sie nicht so blutrünstig, wie die Kreaturen!", ergänzte Phlegon. Melkart beendete die Diskussion:"Also steht unser Entschluss fest. Brechen wir auf!" So machten sich die drei tapferen Bewahrer auf den gefahrvollen Weg am Fuße des Gebirges entlang...
Werden sie ihr Ziel erreichen?
Wir werden es im August erfahren.
Brandur123
 
Beiträge: 178
Registriert: 27. Dezember 2018, 15:50
Wohnort: Rietburg

Re: Seltsames Bild ...

Beitragvon Moe » 12. April 2020, 17:49

Ich würde auch Variante B wählen
Moe
 
Beiträge: 5
Registriert: 28. Mai 2019, 19:02

Re: Seltsames Bild ...

Beitragvon Alfadas » 13. April 2020, 07:47

Definitv Variante B.
Zum einen fand ich die Idee mit den Barbaren in der Bonus-Box super. Zum anderen würde mich die nähere Beschreibung dieses Volkes in der Andorwelt doch sehr intressieren. Mehr als diese ollen Skrale ;)

Gruß
Alfadas
Alfadas
 
Beiträge: 0
Registriert: 17. November 2015, 15:36

Re: Seltsames Bild ...

Beitragvon Zweiklinge » 13. April 2020, 14:52

Hallo liebe Andori

Als lange eingesesener Fan würde ich mich auch für Variante B) aussprechen. Babaren sind neu eingeführte Figuren welchen gerne auch eine größere Rolle zukommen könnte. Fen ist jedenfalls ein echt interessanter Held.
Benutzeravatar
Zweiklinge
 
Beiträge: 12
Registriert: 24. November 2015, 16:25

Re: Seltsames Bild ...

Beitragvon Lost In The Echo » 14. April 2020, 20:39

Würde mich auch für Variante B entscheiden. Dass den Barabaren eine größere Rolle zugespielt wird als “nur” eine Bonuslegende, würde ich nämlich begrüßen. Außerdem lässt sich im Fall der Fälle mit Barbaren viel besser reden als mit Skralen, zumindest antworten diese mir immer nur “Grrrrooaaaaarrrr” ;)
Benutzeravatar
Lost In The Echo
 
Beiträge: 1018
Registriert: 12. März 2020, 23:02
Wohnort: Zwischen Hier und Jetzt

Re: Seltsames Bild ...

Beitragvon Moorgeist » 16. April 2020, 13:48

Hallo Andori.

Ich muss zugeben ich habe die VL1 noch nicht angefangen. Versuche mich grade durch das Sternenschild zu arbeiten. Trotzdem tendiere ich auch für Weg B.
Die "armen" Skrale brauchen mal eine Verschnaufpause. Die holen die Gruppe ja eh bestimmt bald ein. Die Viecher sind anhänglicher als Kletten.

In diesen Zeiten ist es ganz schön schwer Andor zu spielen. Man darf ja Freunde leider nicht besuchen und auch keinen Besuch empfangen. Wenn dann die Frau keine Lust hat sieht man ganz schön alt aus mit seiner Sucht.
Die App ist zwar eine kleine Alternative und bestimmt so manche Sololegende auch. Aber es macht mit Freunden einfach viiiiieeeel mehr Spaß.

Vielleicht gibt's ja mal die App um online zu spielen. Wir haben versucht mit zwei Geräten und übers Telefon zu spielen, was aber leider an der fehlenden Synchronisation gescheitert ist. Wenn der Bogen beim einen auf Feld X und beim anderen auf Y liegt, kommt man bei zwei völlig unterschiedlichen Abläufen raus.


Naja bin gespannt wie es am 22.08. weitergeht mit VL2


Viel Spaß und bleibt gesund.
Benutzeravatar
Moorgeist
 
Beiträge: 9
Registriert: 31. Dezember 2019, 11:25

Re: Seltsames Bild ...

Beitragvon Phéaghôn » 16. April 2020, 13:58

Hallo,

Das mit den VL2 sind großartige Neuheiten. Ich wäre tatsächlich auch für den Weg B. Barbaren hört sich einfach toller an, als die Skrale, die man ja schon so gut kennt ;)

Viele Grüße
Phéaghôn
Benutzeravatar
Phéaghôn
 
Beiträge: 125
Registriert: 27. Oktober 2014, 15:51

VorherigeNächste