Seite 16 von 18

Re: Gewinnspiel: Splitter der Zukunft

BeitragVerfasst: 29. November 2019, 11:07
von Boggart
Ich find's süß!

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!
Boggart

Re: Gewinnspiel: Splitter der Zukunft

BeitragVerfasst: 29. November 2019, 11:18
von Gwaihir
Ich weiß noch nicht so richtig was ich davon halten soll...ich habe zwar Kinder, die sich auch zum Teil bereits für Andor und dergleichen interessieren, aber ob ich mir das Spiel kaufe weiß ich ehrlich gesagt noch nicht (alles andere was von Andor kam war für mich bisher immer ein "Pflichtkauf")
Ich werd mir das Spiel aber auf jeden Fall mal ansehen sobald es erschienen ist :)

Re: Gewinnspiel: Splitter der Zukunft

BeitragVerfasst: 29. November 2019, 11:51
von ArcLight
OMG...mein erster Gewinn in der Taverne in den ganzen 5 Jahren meiner Zugehörigkeit!! Ich kann es noch gar nicht glauben :shock:

Vielen Dank liebe Gilda und liebes Andor Team für dieses Gewinnspiel, gerade auch deshalb, da ja die Messe-Promos dieses Jahr so rar gesäht waren, dass ihr jetzt hier nochmal 11 Stk. verteilt habt.

Ich habe mit viel Spannung die Splitter-Rätsel verfolgt und bin begeistert, dass es doch "etwas mehr" als eine Weihnachtskarte geworden ist :D
Auch wenn bisher noch keine Altersempfehlung bekannt ist, so denke ich doch (zumal das Hauptspiel ja bereits ab 10 Jahren ist), dass Andor Junior perfekt für meinen Großen mit 6 Jahren geeignet ist. Das Frühjahr kann kommen...

ganz liebe Grüße
ArcLight

P.S.: @UhrMensch: Mein Angebot bzgl. des "Alten Wehrturms" steht natürlich noch. Du kannst mich gerne über Mjölnir-Post kontaktieren.

Re: Gewinnspiel: Splitter der Zukunft

BeitragVerfasst: 29. November 2019, 11:52
von ArcLight
Danke Boggart!!
Und natürlich auch von mir Glückwunsch an alle anderen Gewinner.

Re: Gewinnspiel: Splitter der Zukunft

BeitragVerfasst: 29. November 2019, 12:54
von Thomas
Mir gefällt es, dass eine Junior Variante kommt. Da kann meine Tochter noch etwas eher bei Andor rein schnuppern.
Ich bin gespannt, wie das Spiel umgesetzt wird.

Die kritischen Stimmen kann ich ein Stück weit verstehen, weil sich Andor Junior sicherlich außerhalb des Kanons bewegen wird. Zum "Bedarf", da Andor ja bereits ab 10 ist...die Nachfrage wird es zeigen ;-) ich glaube schon, dass es eine gute Zielgruppe gibt. Schätzungsweise für Kinder ab sechs Jahren bis 10,11,12. Je nachdem wie viele (komplexere) Spiele bei den Familien auf den Tisch kommen.

Re: Gewinnspiel: Splitter der Zukunft

BeitragVerfasst: 29. November 2019, 15:26
von Tavernengaukler
Danke liebes Andor-Team! :D
Ich freue mich schon riesig auf meinen Gewinn! Freue mich auch für die restlichen Gewinner, Viel Spaß!
Mit lieben Grüßen
Der Tavernengaukler
ps. Viel Glück an alle fürs nächste Mal!

Re: Gewinnspiel: Splitter der Zukunft

BeitragVerfasst: 29. November 2019, 16:52
von Mjölnir
Na dann, sind die Wölfe aus dem Sack... :D
Die Illustrationen werden sicher sehr gut, denn "Stone Age Junior" war auch top. Und dass die beiden Brands Kinderspiele können, ist hinreichend bekannt.
Ich gehöre allerdings nicht zur Zielgruppe und werde - zumindest für mich oder meine Familie - das Spiel nicht kaufen. Falls es zur Messe anspielbar ist, werde ich aber auf jeden Fall mal einen Blick riskieren.

Re: Gewinnspiel: Splitter der Zukunft

BeitragVerfasst: 30. November 2019, 01:25
von Cyberwolf
Also doch Andor Junior :)

Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch. Hoffentlich werden in nächster Zeit noch ein paar Goodies verlost :)

Re: Gewinnspiel: Splitter der Zukunft

BeitragVerfasst: 30. November 2019, 17:34
von Troll
Also tatsächlich ein Kinder-Andor! :shock:

So viel zu meiner Theorie, dass das ein falscher Zeitpunkt ist. Aber zu meiner Rechtfertigung: Es erscheint tatsächlich weder zur SPIEL noch zu Weihnachten... ;)


Das ist das erste Mal, dass ich bei der Ankündigung eines neuen Andorproduktes nicht überlege, wann, sondern ob ich es mir zulegen soll.
Aber es freut mich trotzdem, dass wieder etwas Neues auf den Markt kommt. Noch eine Möglichkeit, kleine Andori zu gewinnen! :P

Gruß, Troll

Re: Gewinnspiel: Splitter der Zukunft

BeitragVerfasst: 30. November 2019, 20:03
von Towa
[quote="Gilda"]Dabei schlüpft ihr in die Rollen von Krieger, Magierin, Zwerg und Waldläuferin [/quote]

War Chada vor ihrer Kariere als Bogenschützin Waldläuferin, hat Gilda den falschem Begriff benutzt oder ist das garnicht Chada?

Ich bin auf jeden Fall gespannt, was die größten Unterschiede zum Grundspiel sind.