Zurück zur Taverne

Michael Menzel zu Gast in der Taverne

Michael Menzel zu Gast in der Taverne

Beitragvon Gilda » 6. November 2018, 11:14

Werte Andori,

Kaufleute, Ritter, Zauberkundige, Barden … Helden von Andor, ich möchte euch eine gar spannende Geschichte erzählen. Spannende Geschichten, um genauer zu sein.
Doch es sind nicht meine, es sind die Geschichten des Reisenden, den wir alle als Michael Menzel kennen …
Die letzten Tage und Wochen war ich in großer Sorge, ob er vielleicht von einem mächtigen Drachen in Stücke gerissen oder einer mächtigen Dämonenmacht zum Opfer gefallen war.
Doch dann, eines Nachts, ich hatte gerade die letzten Gäste aus dem Schankraum „gebeten“, wurde es still … zumindest für einen kurzen Moment, als PLÖTZLICH die Tür aufflog …

Nachdem ich Michael mit Ziegenmilch, Met und einem letzten Rest vom Rübenkessel etwas aufgepäppelt hatte, hielt ich es einfach nicht mehr aus:
Ich musste wissen, welch spannende Abenteuer er erlebt hatte und so trafen ihn meine Fragen, wie ein Bolzenhagel der zwergischen Repetierarmbrust. Viel Spaß beim Lesen!
:D

Gilda
Michael, als ich dich das letzte Mal vor vielen Monden in diesem Schankraum sah, hattest du ganz hinten, in der Ecke, mit zwei der wohl bekanntesten Helden Andors gesessen.
Doro und Mjölnir waren ihre Namen und es heißt, sie hätten von Verschollenen Legenden gesprochen …

Michael
Ja, Gilda, so ist es. Wie ihr wisst habe ich alle Legenden von Andor, die je an mein Ohr getragen wurden, erzählt - vom Grundspiel bis zur Letzten Hoffnung. Doch wie ihr wisst, erzählt man sich in dieser Taverne noch viele weitere Legenden. Zwei dieser Erzähler sind Matthias Miller und Dorothea Michels. An einem Herbsttag, im Jahre 2016, auf der Spielemesse zu Essen, fragte ich die beiden, ob sie die ersten Verschollenen Legenden erzählen wollen.
Seither haben wir, begleitet von Wolfgang Lüdtke, dem Andor-Redakteur, eine spannende Reise hinter uns, die ihren Höhepunkt in der Veröffentlichung von „Die Verschollenen Legenden - Alte Geister“ in diesem Herbst erfuhr.
Die Box ist randvoll mit spannenden Geschichten, mächtigen Gegnern und starken Freunden.

Andor_Verschollene-Legenden-Team.jpg





Gilda
Es ist ja weithin bekannt, dass du als Barde und Künstler, die Geschichten nicht nur in Wort, sondern gerne auch in Bildern darstellst. Auch gesammelte Legenden anderer Erzähler werden von dir verbildlicht. Wie steht es denn um die Reihe der Bedrohungen zum Sternenschilde?

Michael
Ähh, urgs … :shock: :oops: da habe ich ein ganz schlechtes Gewissen. Ich wollte ja eigentlich monatlich
Neue Bedrohungen für den Sternenschild illustrieren. Leider habe ich derzeit so viel mit anderen Sachen um die Ohren, dass die angekündigte Sommerpause ein bisschen länger geworden ist. Aber kürzlich habe ich 4 neue Bedrohungs-Illustrationen an Fans geschickt. 2 davon sind schon online und 2 weitere gehen online, sobald die Fans Dir, liebe Gilda, die neuen Pdfs schicken.
viewforum.php?f=20
Dennoch, ich muss alle Fans um etwas Geduld bitten und hoffe, dass sie mir nicht böse sind, wenn es hin und wieder zu Verzögerungen kommt.

IMG_20180919_102820.jpg



Gilda
Es heißt, wir werden einst sogenannte Computer, Tabletts und mobile Kommunikationsmaschinen nutzen, anstelle von Schwertern, magischen Pergamenten und Artefakten - kaum vorstellbar. Doch sage mir, Michael, wie wird die Zukunft Andors dort aussehen?
Es heißt, du hättest tapfere Mitstreiter, die dich auf deinen Zeitreisen begleiten?
Wieweit konntet ihr vordringen in die fernen Abenteuer Andors??

Michael
Andor wird Mobil. Schon in diesem Herbst konnten wir uns eine Vorabversion der Andor App auf der Messe „Spiel“ ansehen und schon bald werden wir neue Legenden von Andor auf dem Smartphone und Tablet erleben können. Ich bin sehr glücklich, dass es diese App bald geben wird. Ich glaube, dass es vielen Andor-Fans ähnlich geht. Richtig klasse ist, dass es eine völlig neue Story-Line geben wird. Mit Jörg Ihle, der die neuen Legenden entwickelt hat, konnten wir einen tollen Erzähler verpflichten, der u.a. für Computerspiele wie „Die Siedler“ und „ANNO“ tätig war. Man darf also sehr, sehr gespannt sein auf „Das Geheimnis des Königs!“

app.jpg



Gilda
Welch spannende Abenteuer planst du für die Zukunft? Weißt du schon, wohin deine Reise geht und inwieweit diese Reise das Schicksal Andors beeinflussen könnte?

Michael
Andor entwickelt sich sehr schön. Das liegt natürlich an den Fans, die die Welt von Andor immer weiter mit neuen Ideen und Abenteuern erweitern. Es liegt auch daran, dass sich in den letzten Jahren ein sehr starkes Team rund um Andor gebildet hat, mit Experten auf allen Gebieten. Ich selbst kann mich dabei vor allen Dingen auf das Illustrieren konzentrieren – was ja mein eigentlicher Beruf ist. Mit starken Werbemaßnahmen, wie der Plakat-Kampagne im letzten Jahr erreichen wir immer wieder neue Fantasy-Fans. Dabei wächst die Welt um Andor stetig weiter. So darf ich unter uns Andori schon heute verraten, dass wir auch im Jahr 2019 eine sehr spannende Neuheit in der Welt von Andor präsentieren werden.

IMG_20171206_232154.jpg


Gilda
Und eigentlich wollte ich dich schon immer mal fragen: Wie ist das eigentlich, du hast nun schon so viele Geschichten erlebt und erzählt. Hast du da eine Lieblingslegende?

Michael
Ja. Ich finde Legende 16 in „Die Letzte Hoffnung“ am besten. Sie spielt nach den wohl dunkelsten Legenden von Andor (14 und 15), die die Helden erst schwächen und dann auch noch einem von ihnen den Kopf verdrehen und zum Feind machen.
Legende 16 ist eine sehr erzählerische Geschichte mit einem ganz dramatischen Ende. Es ist das erste Mal, dass ich mehrere Legendenkarten nach der Karte n verwendet habe, ganz ohne spieltechnische Anweisungen - einfach um die Geschichte zu Ende erzählen. Es ist die perfekte Vorbereitung auf das große Finale in Krahd. Hm, … da bekomme ich gleich wieder Lust Andor zu spielen ;)

Andor_Teil3.jpg


Vielen Dank, liebe Gilda für den klasse Job, den Du hier in der Taverne machst! Bist die Beste. :D
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1600
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Michael Menzel zu Gast in der Taverne

Beitragvon Merrik der Bewahrer » 20. November 2018, 15:18

Wann kommen denn endlich die neuen Fan-Bedrohungen??
Seit 27.September sind keine mehr online gegangen.
Oder habe ich da was übersehen?

LG
Merrik der Bewahrer
Benutzeravatar
Merrik der Bewahrer
 
Beiträge: 58
Registriert: 18. Oktober 2018, 17:34
Wohnort: Baum der Lieder

Re: Michael Menzel zu Gast in der Taverne

Beitragvon Tapta » 21. November 2018, 20:47

Hallo Merrik der Bewahrer,

an der Stelle muss ich mich mal outen. Micha hat meine Bedrohung sehr schön illustriert und mir bereits vor einiger Zeit geschickt. Leider gab es aktuell sehr viel was privat und beruflich anlag und daher fand ich noch nicht die Zeit die Grafik zu implementieren.

Hoffentlich wird es nächste Woche etwas ruhiger, so dass ich Zeit finde um meine Bedrohung fertig zu stellen.

Liebe Grüße
Tapta :-)
Benutzeravatar
Tapta
 
Beiträge: 848
Registriert: 13. April 2015, 12:08