Zurück zur Taverne

Steppenbüffel Gewinnspiel

Re: Steppenbüffel Gewinnspiel

Beitragvon TroII » 15. April 2024, 22:23

Ich schlage Ytjeego vor. Ein Anagramm des bereits erwähnten Yetohe-Worts für Büffel (Yjotege), das zugleich in Anlehnung an Raash´s eigenen Namen einen doppelten Vokal enthält, und das nebenbei (entfernt) an den Namen Atréju aus "Die unendliche Geschichte" erinnert. (Ein junger Angehöriger der Grünhäute aus dem Gräsernen Meer, wo auch die Purpurbüffel leben.)

Und Kar, deine Spekulationen finde ich sehr spannend. Während ich ja bisher einfach auf eine Helden-Erweiterungsbox für DEK getippt habe, würde das erklären, weshalb einerseits Tenaya so hervorgehoben wurde (bei einer reinen Heldenerweiterung wäre sie wohl kaum dabei) und weshalb wir uns bereits im Frühling nach der Ewigen Kälte befinden (obwohl Extra-Helden für DEK ja schon vorher dabei sein müssten). Insofern, ich habe mich davon überzeugen lassen (möglicherweise allerdings auch, weil mir diese Option natürlich besser gefällt als eine bloße Heldenbox). Ich bin gespannt, was wir dann bald erfahren...
Benutzeravatar
TroII
 
Beiträge: 4898
Registriert: 16. März 2015, 17:50
Wohnort: In einer gemütlichen Höhle im Grauen Gebirge (Im Sommer im Rietland)

Re: Steppenbüffel Gewinnspiel

Beitragvon Qurunatobra213 » 16. April 2024, 05:03

Ja ich glaub die Argumente von Kar sind plausibel (und sprechen für meine schon länger bestehende Hoffnung…).
Vielleicht treffen dort auf ein paar neue Khrader ….?
Qurunatobra213
 
Beiträge: 925
Registriert: 28. August 2021, 12:45
Wohnort: Ich pendle zwischen Haknadord und Andor und finde was über neue Helden, die das Land braucht heraus.

Re: Steppenbüffel Gewinnspiel

Beitragvon Stellarius » 16. April 2024, 12:42

Kar éVarin hat geschrieben:
> Jetzt bleibt mir nur zu hoffen, dass der werte Stellarius nichts dagegen hat, dass
> ich seine Idee adaptiere... ;)

Im Gegenteil! Ich freue mich immer, wenn jemand durch den Sternenhimmel inspiriert wird!
Elnath passt natürlich auch unabhängig vom Stamm, und eine Anlehnung an diesen Namen finde ich auch eine tolle Idee!
Benutzeravatar
Stellarius
 
Beiträge: 35
Registriert: 5. Juli 2021, 14:55
Wohnort: Im Sternenzimmer der Rietburg

Re: Steppenbüffel Gewinnspiel

Beitragvon Phoenixpower » 17. April 2024, 08:51

Uiuiui, da hätte ich vor lauter Tavernenspiel glatt das Gewinnspiel übersehen :P

Der Büffel sollte Björn heißen.
Benutzeravatar
Phoenixpower
 
Beiträge: 2885
Registriert: 8. August 2019, 16:11
Wohnort: Auf Danwar, bei den Feuerkriegern

Re: Steppenbüffel Gewinnspiel

Beitragvon Geronimo » 17. April 2024, 14:00

Super! Mal wieder ein Gewinnspiel. :D

Hm, wie mag der Steppenbüffel heißen? :?

Ah! Bullit 8-)
Geronimo
 
Beiträge: 1
Registriert: 2. Dezember 2020, 17:25

Re: Steppenbüffel Gewinnspiel

Beitragvon Moai » 17. April 2024, 14:26

Moin zusammen

Ahh, mal wieder ein spannendes Gewinnspiel :mrgreen:
Der erste Namen, der mir dabei einfiel, lautet

Zharach

LG Moai
Moai
 
Beiträge: 4010
Registriert: 15. Februar 2016, 17:25
Wohnort: Auf der Insel der Steinköpfe

Re: Steppenbüffel Gewinnspiel

Beitragvon Michael Menzel » 18. April 2024, 16:08

Hallo ihr Lieben,
das sind ja sehr coole Namensvorschläge. Sehr kreativ! :D
Da wird es der Glücksfee echt schwer fallen den besten auszuwählen :)
Und vielleicht kommen ja auch noch weitere ;)


Viele Grüße
Micha
Benutzeravatar
Michael Menzel
 
Beiträge: 859
Registriert: 21. März 2013, 18:19

Re: Steppenbüffel Gewinnspiel

Beitragvon Kar éVarin » 18. April 2024, 19:07

Hallo Micha,
Immer wieder schön, von dir zu lesen! Ob wir am Ende mit unseren Vorschlägen am Entscheidungsprozess mitwirken?

Hallo Stellarius,
;) :mrgreen:

Hallo TroII,
natürlich alles Spekulation, ich habe wirklich keine Ahnung! Aber was auch immer da auf uns zukommen wird (vielleicht ja auch nur ein Roman?), es wird was tolles werden, da bin ich mir sicher!

So, jetzt hatte ich schon einen etwas längeren Text getippt, aber ich denke, der passt besser in den Tratsch, daher verabschiede ich mich jetzt hier und gehe rüber zum Stammtisch!

Grüße
Kar
Benutzeravatar
Kar éVarin
 
Beiträge: 2345
Registriert: 5. September 2017, 05:59
Wohnort: In einem gemütlichen Heim ganz nah bei Freunden ;)

Re: Steppenbüffel Gewinnspiel

Beitragvon Anna » 21. April 2024, 10:30

Einen Namen für diesen knuddeligen Büffel finden?

Mir gefällt:

Tadij
Anna
 
Beiträge: 2
Registriert: 3. Dezember 2020, 15:07

Re: Steppenbüffel Gewinnspiel

Beitragvon Butterbrotbär » 21. April 2024, 20:52

Coole Idee, ein weiteres Gewinnspiel mit der Namensfindung zu verknüpfen! :P
Und wunderschöne Vorschläge sind bislang eingetroffen.
Wir sehen mehrmals Doppelvokal+sh als Anlehnung an Raash.
Wir sehen mehrmals Ähnlichkeit zu Yjotege oder Yetohe für Steppenbüffel.
Was könnte man denn da noch ergänzen ... seit Xoll Hammeraxt gibt es nun mindestens eine Andor-Person zu jedem der 26 Anfangsbuchstaben, aber nur, wenn man Qurun als Namen zählt. Insofern ... Qujoosh?

Ist ja keine Abstimmung, aber ich würde meine Stimme eigentlich am liebsten in Stellarius’ Topf (viewtopic.php?p=118287#p118287) werfen: Ein mit einem Stern zusammenhängender Name je nach Stamm wäre großartig!
Hübsche Fun Facts, btw. Hätte auch was, das von Kram in Cavern gefundene und nach Silberhall geschiffte Drachenauge Alphard zu nennen (kommt das irgendwie von \alpha RD oder was?).
Ich kämpfe gerade persönlich mit Sternen aus in der Taurus-Region, die sich nicht aus Bildern entfernen lassen wollen. ;)
"Elnath" wäre auch schön, da es einen weiblichen Klang hat und mir mivos Vorschlag gefällt, dass es sich um eine Steppenbüffelin handelt. :P

Gespannt, was daraus wird. :P

LG BBB

PS: Kar éVarins Gedanken passen perfekt! Eine neue Ära, Tenaya und neue Held:innen dabei, der heiß ersehnte schneefreie Steppenland-Spielplan ... einfach top! :P
Der Markenname "Legenden von Andor" ist wohl zu bekannt, als dass er geändert würde, aber "Legenden des Lands der drei Brüder" hätte auch etwas. :lol:

PPS: Und eben ist mir noch ein Gedanke gekommen: Wir fragen uns immer, warum denn die Neuen Helden nicht in DlH gespielt werden können und ob sie von der Geschichte her überhaupt beim Tross der Andori dabei waren. Wäre doch äußerst interessant, falls sie in DlH nicht dabei waren, weil sie stattdessen ihr kanonisches potentielles Ende in einem ähnlich epischen Finale von Abenteuern im Land der drei Brüder fänden, an der Seite von Tenaya und diesen neuen Helden. Fenn, der sich wieder mit seinem Vater versöhnt, Bragor, der Thoggers Spuren folgt und bei der Büffel-Sippe Zuflucht findet, Kheela, deren Wassergeist von den Wassergeistern des Ava aufgenommen wird, Arbon, der weit weg vom Baum der Lieder eine neue Sammlung von Geschichten ergründet ... ;)
Nein, nein, ich träume mal wieder zu weit. Fenn war zumindest im Abenteuer Andor 2016 noch dabei, und das ist ja quasi direkt vor DlH..

Also, unabhängig davon: Höchst gespannt darauf, mehr von Tenaya und Raash und Avida (viewtopic.php?p=118462#p118462) zu erfahren!
Benutzeravatar
Butterbrotbär
 
Beiträge: 3003
Registriert: 26. Februar 2019, 20:56
Wohnort: Die gemütliche Hütte des Butterbrotbären natürlich^^

VorherigeNächste