Zurück zur Taverne

Legende 13 - Forn, Marun und der Trosswagen

Legende 13 - Forn, Marun und der Trosswagen

Beitragvon Yunic » 13. September 2017, 13:32

Hallo zusammen,
bei unsrer Spielrunde gestern abend zu Legende 13 taten sich ein paar Ungereimtheiten auf:

a) Ob und wie kann der Halbskral seine Sonderfähigkeit nutzen, um den Trosswagen auf der Zwergenstraße zu bewegen? Ich meine, irgendwo in diesem Forum eine Diskussion zu dieser Frage gelesen zu haben, aber dort gab es keine offizielle Antwort. Ich finde, das wäre schon angebracht, da es sich um ein verpflichtendes Legendenziel handelt.

b) Was passiert mit Marun und ihrer Kreatur, wenn der Trosswagen bewegt wird? Nach einigem Rumsuchen im Forum habe ich jetzt die Antwort gefunden, aber auf die Idee, die Kreatur mitzunehmen, wären wir nie gekommen. Stattdessen haben wir sie zurückgelassen und uns an der Karten-Formulierung "wenn eine Kreatur das Feld betritt" festgehalten: Also alle Kreaturen, auf deren Feld wir selbst fuhren, landeten doch gleich auf den Schilden.

Ich finde, dass die Antworten zu beiden Fragen eine Aufnahme in die FAQ auf der Hauptseite verdienen würden. Die Bewegung des Trosswagens ist ja eine wichtige Spielmechanik, und es ist weder in den Karten noch in den Regelheften irgendeine hilfreiche Information dazu enthalten. Falls die Antworten doch irgendwo stehen, dann sind sie auf jeden Fall sehr gut versteckt. Unsere Spielrunde artete in eine halbstündige Diskussion aus und am Ende hatten wir so viele Varianten ausprobiert, dass wir gar nicht mehr sagen konnten, ob wir nun gewonnen hatten, und das rechtmäßig oder nicht.

Liebe Grüße
Yunic
Yunic
 
Beiträge: 38
Registriert: 14. April 2014, 17:04

Re: Legende 13 - Forn, Marun und der Trosswagen

Beitragvon Tarok » 13. September 2017, 20:34

Hallo Yunic,

a) Ich denke, er darf dann eine entsprechende Anzahl an WP abgeben, statt Stunden.

b) Die Kreatur wird mitbewegt

LG, Tarok
Tarok
 
Beiträge: 139
Registriert: 29. August 2016, 07:08