Zurück zur Taverne

Fan-Legende: Kreatur-Familien

Re: Fan-Legende: Kreatur-Familien

Beitragvon doro » 30. April 2014, 20:37

Hallo Matze,
gestern hatten wir Familientag und uns an deine Kreaturen-Familien gewagt. Die Legende ist wirklich schwer. Letztendlich sind auch wir an den Wardraks gescheitert. 25 SP war zu viel für uns, weil wir uns vorher nicht so viel SP kaufen konnten.
Ein paar kleine ? sind bei uns aufgetaucht:
Wir haben es so verstanden, dass sich die Gors erst dann bewegen, wenn die Nebelgors beide aktiviert sind. Erst danach haben wir auch die Gorkinder bewegt (war aber bereits nach B der Fall).
Die Wölfe sind in dieser Legende doch als Kreaturen anzusehen. Das heißt bei Sonnenaufgang gehen andere Kreaturen über ihr Feld hinweg oder gehen sie auf das Feld mit den Wölfen? Und würfeln tun sie mit rotem und schwarzen Würfel, logischerweise werden beide addiert, richtig?
Ansonsten ist es eine gelungene Legende mit einer interessanten Idee. Und meistens nicht beim ersten Versuch zu knacken.
LG Doro
doro
 
Beiträge: 632
Registriert: 5. April 2014, 14:58
Wohnort: vor der Insel Usedom, sonnenreichste Gegend Deutschlands

Re: Fan-Legende: Kreatur-Familien

Beitragvon Fantasylord » 18. November 2017, 19:46

Die Legende wurde zwar schon vor Längerem ins Forum gestellt, aber für neue Andor-Spieler wie mich (und meine Familie) lohnt es sich dennoch sie zu spielen.
Der Schwierigkeitsgrad sowie der Optimierungsaufwand können mit offiziellen Andor-Legenden mithalten und obwohl "zwischendurch" über den Erzähler wenig passiert, wird es gegen Ende zeitlich knapp, da immer wieder neue Dinge/Orte gefunden/aufgesucht werden müssen.

Eine klare Spielempfehlung von mir und einen Dank an den Macher der Legende.
Fantasylord
 
Beiträge: 0
Registriert: 18. November 2017, 18:52

Vorherige