Zurück zur Taverne

Andor III - Preview 1: Das Graue Gebirge

Andor III - Preview 1: Das Graue Gebirge

Beitragvon Gilda » 20. Mai 2016, 08:20

Hallo ihr Lieben,

nach einer "turbulenten" Woche freue ich mich umso mehr euch heute etwas ganz schönes ankündigen zu können. Heute starten wir den ersten Teil einer mehrteiligen Reihe von Previews auf "Die Legenden von Andor - Die Letzte Hoffnung".
Michael Menzel beginnt mit ersten Einblicken in die Entwicklung des großen Finales der Andor-Trilogie.

Viel Spaß beim Lesen,
wünscht Eure Gilda!



Die Legeden von Andor - Teil III - Die Letzte Hoffnung -
Preview 1: Das Graue Gebirge


Wie beginnt man den letzten Teil einer Geschichte? Einer Geschichte die vor über hundert Jahren mit der Flucht einer kleinen Schar aus dem Land Krahd begann und zur Gründung eines neuen Königreiches namens Andor führte?

Das sind die Fragen, die ich mir irgendwann im Sommer 2015 gestellt hatte. Zu diesem Zeitpunkt war es noch völlig offen, wie und wann es mit Andor weitergehen würde. Viele Möglichkeiten standen im Raum und der Verlag und ich tauschten Ideen aus.

Als endlich der Entschluss gefasst war, Teil III schon in 2016 zu bringen, machte ich mich an die Arbeit. Ich wusste seit langem, dass der Weg der Helden sie ins Graue Gebirge und vielleicht auch nach Krahd führen musste. Dort waren ihre Wurzeln, von dort war der Sklave Brandur geflohen. Ich wusste, dass das Graue Gebirge ein spannendes Gebiet sein würde, unwirtlich und mit tiefen Schluchten.

Andor_III_erste_Bilder.jpg


Ein Land in dem einst Tarok, der Drache, gehaust hatte. Und bestimmt lebten dort auch andere mächtige Wesen aus alter Zeit. Und vielleicht ja auch ganz neue Kreaturen, die unseren Helden auflauern würden?

Andor_III_erste_Bilder_03.jpg


In der weiteren Entwicklung entstand die Hintergrundstory für dieses Gebirge und beeinflusste unter anderem auch die neuen Kreaturen. Die Bergskrale zum Beispiel machen sich die uralten Rüstungen, aus längst vergangenen Zwergenreichen zu nutze. Sie sind ähnlich strak wie die andorischen Skrale, halten aber mehr aus :D
Und die Wargors sind eine neue, wendigere Art Kreaturen, die es nur hier im Grauen Gebirge gibt. Sie werden eine besondere Bedrohung für den Tross der Andori sein.

Andor_III_erste_Bilder_02.jpg


Und natürlich treffen die Helden auch auf die Skelettkrieger der Krahder. Sie sind ganz anders als Kreaturen und verfolgen andere Ziele! Aber mehr davon, erzähle ich dann im nächsten Preview. ;)


Bis dahin alles Gute
Michael Menzel
Benutzeravatar
Gilda
 
Beiträge: 1081
Registriert: 25. Februar 2013, 12:39

Re: Andor III - Preview 1: Das Graue Gebirge

Beitragvon ChrisW » 20. Mai 2016, 09:39

Hallo Micha,

vielen Dank für diese Idee uns mit Preview's die Nase lang zu machen.

Echt tolle Zeichnungen und ganz schön düster, was wir im Süden Andors erwarten dürfen.

Wer jetzt nicht mitfiebert, dem ist nicht mehr zu helfen ;)

Viel Glück und weiterhin alles Gute bei deinem Sommerprojekt "III", das deine ganze Aufmerksamkeit wohl auf sich ziehen wird. Gibt es eigentlich auch kleine Stories, von Steffie? Liebe Grüße an sie auf diesem Wege, plant sie vielleicht sogar ein weiteres Andor Buch? Vielleicht als Abschluß der Legenden?

Liebe Grüße und Viel Erfolg

ChrisW
Benutzeravatar
ChrisW
 
Beiträge: 280
Registriert: 2. September 2014, 14:50
Wohnort: in 'ner Stadt mit "K"

Re: Andor III - Preview 1: Das Graue Gebirge

Beitragvon Mjölnir » 20. Mai 2016, 10:06

:o

Vielen Dank, Micha,

für diesen ersten Einblick, wenngleich er natürlich die Spekulationen weiter anheizen wird. ;)
Das Graue Gebirge als Plan zum Anlegen an den Grundspielplan?! - Bestimmt. Rückseite? - Krahd! Ablauf? - Nur nach Krahd, oder auch wieder zurück nach Andor, wo alles begann?! Neue Kreaturen, heißt, dass die "alten" nicht mehr vorkommen? - Aber auf der Bleistiftzeichnung ist ein Troll zu sehen... Eine Erweiterung, oder doch ein standalone?!

Bin gespannt, wie es weitergeht. Und wenn es Skelettkrieger gibt, dann gibt es diese als Figuren in Andor III, und man kann sie für die Mini-Legende einsetzen. Sehr schön!

LG, Mjölnir :)
Benutzeravatar
Mjölnir
 
Beiträge: 3078
Registriert: 20. März 2013, 18:50

Re: Andor III - Preview 1: Das Graue Gebirge

Beitragvon Garz der Händler » 20. Mai 2016, 10:15

Ich habe schon lange nichts mehr geschrieben hier. Andor III ist ein guter Grund sich mal wieder aktiv zu beteiligen. ;)
Die Ruinen und die neuen Kreaturen sehen schon mal klasse aus. Ich freue mich auf die Preview Phase. :D
Benutzeravatar
Garz der Händler
 
Beiträge: 165
Registriert: 23. November 2014, 14:03
Wohnort: Krahd

Re: Andor III - Preview 1: Das Graue Gebirge

Beitragvon doro » 20. Mai 2016, 10:52

Vielen Dank für diesen interessanten Ausblick auf Andor III. Sehr spannende Eindrücke, die man vorab bekommen hat. Ich freue mich auf mehr.

LG, Doro
doro
 
Beiträge: 631
Registriert: 5. April 2014, 14:58
Wohnort: vor der Insel Usedom, sonnenreichste Gegend Deutschlands

Re: Andor III - Preview 1: Das Graue Gebirge

Beitragvon Gwaihir » 20. Mai 2016, 10:59

Das klingt ja sehr interessant...ich will das Spiel jetzt sofort haben :mrgreen:
Nein im ernst, ich finds super das man jetzt bereits Einblicke erhält und ich werd mir auch Teil 3 so schnell wie möglich zulegen sobald das möglich ist. Und ich bedaure es immer mehr das ich nicht nach Essen werde fahren können dieses Jahr
Gwaihir
 
Beiträge: 54
Registriert: 10. November 2015, 14:40

Re: Andor III - Preview 1: Das Graue Gebirge

Beitragvon Samonuske » 20. Mai 2016, 11:27

Hoffe immer noch auf eine Gruselpartie mit Skeletten ,Untote einem Friedhof mit Grünen Nebel, ein altes verfluchtes Dorf und eine verfallene Mühle. Bitteee das wäre so genial. :D
Benutzeravatar
Samonuske
 
Beiträge: 17
Registriert: 22. November 2015, 18:47
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Andor III - Preview 1: Das Graue Gebirge

Beitragvon Xancis » 20. Mai 2016, 16:46

Das klingt bis jetzt alles wirklich spannend. Freue mich so auf das neue Spiel und auch auf die kommenden Previews. Skelette finde ich super, bin gespannt auf die beiden neuen Spielpläne.
Xancis
 
Beiträge: 152
Registriert: 12. Juli 2015, 15:10

Re: Andor III - Preview 1: Das Graue Gebirge

Beitragvon Orweyn » 20. Mai 2016, 16:51

Vielen Dank für diese interessanten Vorankündigung :)
Die Bergskrale und Skelettkrieger gefallen mir gut, vor allem die Zeichnungen sehen super aus. Krahd sieht aber ziemlich zerstört aus.
Benutzeravatar
Orweyn
 
Beiträge: 813
Registriert: 15. Februar 2015, 19:32
Wohnort: Zurück in Yra

Re: Andor III - Preview 1: Das Graue Gebirge

Beitragvon Mjölnir » 20. Mai 2016, 17:13

Ich denke, dass wir Ruinen im Grauen Gebirge sehen, und nicht Krahd. :)
Benutzeravatar
Mjölnir
 
Beiträge: 3078
Registriert: 20. März 2013, 18:50

Nächste