Zurück zur Taverne

Die Taverne von Andor - Registrierung

NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR UNSER FORUM

§ 1 Geltungsbereich dieses Disclaimers

Das Forum ist ein eigenständiger Teil der Seite http://legenden-von-andor.de mit einer unabhängigen Administration.

Für die Nutzung dieses Forums gelten zwischen dem Nutzer (Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für beide Geschlechter) und dem Betreiber (nachfolgend "Anbieter" genannt) die folgenden Nutzungsbedingungen.

Die Nutzung des Forums ist nur zulässig, wenn Sie als Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptieren.

§ 2 Haftungshinweise zu Inhalten des Forums

Die Inhalte dieses Forums werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte des Forums erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder.

§ 3 Externe Links des Forums

Dieses Forum kann Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links") enthalten. Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter kann fremde Inhalte nicht daraufhin überprüfen, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

§ 4 Pflichten als Nutzer dieses Forums

(1) Der Nutzer ist verpflichtet, keine Beiträge / Kommentare auf diesem Forum zu veröffentlichen, die gegen die hier genannten Regeln, die guten Sitten oder gegen sonstiges geltendes deutsches Recht verstoßen. Dem Nutzer ist insbesondere untersagt,

  1. beleidigende oder unwahre Inhalte zu veröffentlichen;
  2. gesetzlich, insbesondere durch das Urheber- und Markenrecht, geschützte Inhalte ohne Berechtigung zu verwenden;
  3. wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen;
  4. Werbung im Forum ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch den Anbieter zu betreiben. Dies gilt auch für sog. Schleichwerbung wie insbesondere das Verlinken der eigenen Fanpage oder Webseite mit oder ohne Beitext in Kommentaren oder innerhalb von Beiträgen.

(2) Der Anbieter behält sich das Recht vor, Beiträge und Kommentare zu löschen, wenn
 diese gegen eines der in Abs. 1 genannten Verbote verstößt.

(3) Der Nutzer ist verpflichtet, vor der Veröffentlichung seiner Beiträge und Kommentare diese auf Angaben zu überprüfen, die er nicht veröffentlichen möchte. Beiträge und Themen des Nutzers können in Suchmaschinen erfasst werden. Ein Anspruch auf Löschung oder Korrektur solcher Suchmaschineneinträge gegenüber dem Anbieter besteht nicht.

(4) Sollten Dritte oder registrierte Nutzer den Anbieter wegen möglicher Rechtsverstöße in Anspruch nehmen, die aus den von einem Nutzer eingestellten Inhalten im Forum resultieren, verpflichtet sich dieser Nutzer, den Anbieter von jeglichen Ansprüchen  freizustellen und dem Anbieter die Kosten zu ersetzen, die diesem wegen der möglichen Rechtsverletzung entstehen. Der Anbieter wird insbesondere von den Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung freigestellt. Der Anbieter ist berechtigt, hierfür vom Nutzer einen angemessenen Vorschuss zu fordern. Der Nutzer verpflichtet sich, den Anbieter nach Treu und Glauben mit Informationen und Unterlagen bei der Rechtsverteidigung gegenüber Dritten zu unterstützen. Alle weitergehenden Rechte sowie Schadensersatzansprüche des Anbieters bleiben unberührt. Wenn ein Nutzer die mögliche Rechtsverletzung nicht zu vertreten hat, bestehen die zuvor genannten Pflichten nicht.

§ 5 Urheber- und Leistungsschutzrechte

(1)Die in diesem Forum veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Inhabers oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind als solche zu kennzeichnen. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

(2) Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

 
cron