Allgemeine Fragen

! F: Kann ich auch im Vorbeigehen beim Händler einkaufen?
A: Nein. Du musst auf dem jeweiligen Händlerfeld stehen, also nicht im Vorbeigehen. Wenn du bereits beim Händler stehst, kannst du jederzeit, auch wenn du nicht am Zug bist, einkaufen.
Beispiel: Du hast 2 Gold und beendest deine Bewegung auf einem Feld mit dem Händlersymbol und kannst sofort etwas kaufen. Du kannst jetzt nicht mehr weiterlaufen. Während deine Mitspieler am Zug sind, schickt dir einer von ihnen per Falken 2 Gold. Dann kannst du, obwohl du gar nicht am Zug bist, sofort wieder einkaufen. Wenn du dann wieder am Zug bist, kannst du ganz normal deine Aktion (z.B. Laufen) machen.

! F: Kann ich auch im Vorbeigehen Plättchen, z. B. Runensteine oder Gold, einsammeln?
A: Nein. Du musst auf dem jeweiligen Feld stehen, also nicht im Vorbeigehen. Wenn du im Laufe des Spiels bereits auf einem Feld stehst, auf dem zufällig ein Runenstein landet, kannst du diesen sofort einsammeln, auch wenn du nicht am Zug bist. Wenn du dann wieder am Zug bist, kannst du ganz normal deine Aktion (z. B. Laufen) durchführen.

! F: Startet eine Legende nach dem Vorlesen der letzten „A“-Karte (also A1, A2, etc.) mit dem Sonnenaufgang oder mit der Aktion des ersten Helden?
A: Nach dem alle „A“-Karten vorgelesen wurden, startet die Legende mit der ersten Aktion des Helden, dessen Zeitstein auf dem Hahn liegt. Wenn alle Helden ihre Stunden verbraucht haben und alle Zeitsteine wieder auf dem Sonnenaufgang-Feld liegen, werden zum ersten Mal alle Symbole auf dem Sonnenaufgangfeld der Reihe nach ausgeführt.

Gemeinsam kämpfen:
F: Wer fängt an, wenn mehrere Helden gemeinsam kämpfen?
A: Jede Kampfrunde beginnt der Held, der die anderen zum gemeinsamen Kampf eingeladen hat.

F: Wenn der Held, der zum gemeinsamen Kampf eingeladen hat, den Kampf abbricht, dürfen dann die anderen beteiligten Helden weiterkämpfen?
A: Ja, auch ohne den Spieler, der am Zug ist und eingeladen hat, dürfen die anderen weiterkämpfen. Die nächste Kampfrunde beginnt von den beteiligten Spielern der Spieler links vom einladenden Helden. Wenn der Kampf endet ist anschließend der Spieler im Uhrzeigersinn an  der Reihe, der links vom Helden sitzt, der ursprünglich zum Kampf eingeladen hatte.

F: Darf ich während eines gemeinsamen Kampfes Gegenstände weitergeben; z. B. könnte ich den vollen Trank der Hexe einmal nutzen und dann den halbvollen Trank an einen anderen Helden weitergeben, der ihn sofort ebenfalls nutzt?
A: Nein, das ist nicht erlaubt. Gegenstände dürfen nicht während einer Kampfrunde weitergegeben werden. Es ist auch nicht erlaubt, mit dem Falken einem Helden einen Gegenstand während einer Kampfrunde zu schicken.

F: Fernrohr: Kann ich mit dem Fernrohr alle Plättchen auf benachbarten Feldern anschauen, die ich in meinem Zug betrete?
A: Nein. Das Fernrohr kann nur eingesetzt werden, während Deine Figur steht und nicht im Vorbeigehen. Wenn Deine Figur steht, egal ob zu Anfang oder am Ende Deines Zuges, darfst Du mit dem Fernrohr alle Plättchen aufdecken, die auf benachbarten Feldern zu Deiner Figur liegen. Das gilt auch, wenn Du nicht am Zug bist.

Beispiel: In Legende 2 werden die Positionen der Runensteine ausgewürfelt. Einer davon liegt nun benachbart zu deiner Spielfigur. Wenn Du ein Fernrohr hast, kannst Du den Runenstein sofort aufdecken, auch wenn Du gar nicht am Zug bist.

F: Nebelplättchen: Muss ich meine Bewegung beenden wenn ich ein Feld mit einem Nebelplättchen betrete?
A: Nein. Felder mit Nebelplättchen können einfach passiert werden. Aber wenn du deine Bewegung in einem Feld mit einem Nebelplättchen beendest, dann wird das Plättchen sofort aktivert.

F: Wenn ein Held den Falken benutzt, kann er dann auch kleine Gegenstände zwischen zwei anderen Helden transportieren?
A: Nein. Einer der Tauschpartner muss der Besitzer des Falken sein.

F: Was kann der Falke transportieren?
A: Alle Gegenstände, die auf den drei kleinen Ablagefeldern gelegt werden, außerdem ein Helm, Gold und Edelsteine.

F: Wann muss ich entscheiden, ob ich das Heilkraut einsetzen will, wenn ich es in einer Kampfrunde nutze?
A: Du entscheidest direkt nach deinem Würfelwurf, ob du das Kraut einsetzen willst.

F: Kann ich in einer Kampfrunde, nachdem ich gewürfelt habe, beide Seiten des „Tranks der Hexe“ auf einmal einsetzen?
A: Nein. Mit einer Seite des Tranks verdoppelst du einen Würfelwert. Die andere Seite des Plättchens kannst du erst in der nächsten Kampfrunde wieder einsetzen.

F: Kann ich mit dem „Trank der Hexe“ den Würfelwert eines Mitspielers verdoppeln?
A: Nein. Der Besitzer des Tranks kann den Trank nur auf seinen eigenen Würfelwert anwenden.

F: Muss ich einen Brunnen leeren, wenn ich meine Bewegung darauf beende?
A: Nein. Du kannst den Brunnen leeren oder für einen Mitspieler übrig lassen. Nur Nebelplättchen musst du aktvieren, wenn du deine Bewegung darauf beendest.

F: Darf ich das Feld 0 (die Burg) wie andere Felder ganz normal betreten?
A: Ja. Du kannst die Burg von jedem benachbarten Zahlenfeld aus betreten und auch passieren.